Kreativität mit der praktischen Welt des Hochbaus verbinden

Die Gebäude der Zukunft brauchen heute qualifizierte und inspirierte Architekten. Das Architectural Technology-Programm von Fanshawe kombiniert Kreativität mit der praktischen Welt des Bauens und führt Sie in die dynamische, aufregende und stets nachgefragte Welt des Gebäudedesigns ein.

Das Potenzial für Wachstum und berufliche Zufriedenheit im Architekturbereich ist hoch. Mit Ihrem fortgeschrittenen Diplom lernen Sie die Prinzipien des Designs und bündeln Ihre Ideen in Projekten, die das Potenzial haben, erfolgreich zu sein. Darüber hinaus lernen Sie in unseren Kursen für Architekturtechnik zeitgenössische Bauweisen sowie Bau- und Umwelttechnik kennen. Mit dem vielversprechenden Wachstum umweltverträglicher Gebäude vermittelt Ihnen unser technologieorientiertes Programm das Wissen über die neuesten architektonischen Trends und Techniken. In unseren Bauinspektorenkursen können Sie Ihren Leidenschaften nachgehen und die Fähigkeiten verbessern, die Sie begeistern.

Praktisches Lernen in unseren Kursen für Architekturtechnologie

Sie erhalten außerdem praktische Kenntnisse darüber, wie Gebäude von ihrem Beginn bis zur Fertigstellung und ihrer Überprüfung erstellt werden, indem Sie an realistischen Wohn-, Industrie-, Gewerbe- und institutionellen Projekten arbeiten. All dies wird mit vier bezahlten Koop-Arbeitsbedingungen abgerundet.

Nach Abschluss Ihres Studiums können Sie als Planprüfer, Bauaufsichtsbeamter, Zeichner, Betriebsleiter oder auch als technischer Vertriebsmitarbeiter tätig sein. Ihre Leidenschaften und Stärken bestimmen Ihren beruflichen Werdegang auf diesem vielfältigen Gebiet.

Dieses Programm ist von Co-operative Education and Work Integrated Learning Canada akkreditiert. Diese Akkreditierung stellt den höchsten Leistungsstandard für kooperative Bildungsprogramme in Kanada dar und würdigt das Engagement von Fanshawe für Spitzenleistungen.

Zulassungsvoraussetzungen

OSSD mit Kursen vom College (C), University (U), University / College (M) oder Open (O) Stream mit :

  • Beliebige Schulstufe 12 Englisch (C) oder (U)
  • Mathematik einer von :
    • Klasse 12 Mathematik für Hochschultechnologie (C) (bevorzugt)
    • Erweiterte Funktionen der Klasse 12 (U)
    • Zahnstein und Vektoren der Klasse 12 (U)
    • Klasse 12 Mathematik des Datenmanagements (U)
    • Grundlagen der 12. Klasse für Hochschulmathematik * (C) (Hinweis: Mindestabschlussnote 60)
      ODER
      Studien- und Berufszulassungsbescheinigung (ACE)
      ODER
      Pre-Technology Ontario College-Zertifikat
      ODER
      Ontario High School Equivalency Certificate (GED) und :
  • Mathematik einer von:
  • Klasse 12 Mathematik für Hochschultechnologie (C) (bevorzugt)
  • Erweiterte Funktionen der Klasse 12 (U)
  • Zahnstein und Vektoren der Klasse 12 (U)
  • Klasse 12 Mathematik des Datenmanagements (U)
  • Grundlagen der 12. Klasse für Hochschulmathematik * (C) (Hinweis: Mindestabschlussnote 60)
    ODER
    Reifer Bewerber mit den oben genannten erforderlichen Kursen und Noten.

Hinweis:

Bewerber, die nicht an den erforderlichen Kursen teilnehmen, können vorbehaltlich einer entsprechenden Aktualisierung vor dem Upgrade zum Programm zugelassen werden.

* Studenten, die mit der Foundation 12-Klasse für Hochschulmathematik (C) einsteigen, müssen im Rahmen ihres Studiums zusätzliche Vorbereitungsmathematik belegen.

Englisch Sprachanforderungen

Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen nach einem der folgenden Verfahren Englischkenntnisse nachweisen:

  • Ein College-Stream der 12. Klasse oder ein University-Stream-Englisch-Kredit von einer Sekundarschule in Ontario oder ein gleichwertiger Kredit, abhängig von den Zulassungsvoraussetzungen des Programms.
  • Test für Englisch als Fremdsprache (TOEFL) mit einer Mindestpunktzahl von 550 für den papierbasierten Test (PBT) oder 79 für den internetbasierten Test (iBT) mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre.
  • International English Language Testing System (IELTS) Akademischer Test mit einer Gesamtnote von 6,0, wobei in allen vier Bändern keine Punktzahl von weniger als 5,5 erzielt wurde, mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre. SDS-Programmanforderungen.
  • CAEL-Test (Canadian Academic English Language) mit einer Gesamtpunktzahl von 60, wobei in keiner der vier Bänder weniger als 50 Punkte erzielt wurden und die Testergebnisse in den letzten zwei Jahren erzielt wurden.
  • Pearson Test of English Academic (PTE) mit einer Mindestpunktzahl von 53 und Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre.
  • Ein Cambridge English Test (FCE / CAE / CPE) mit einer Gesamtnote auf der Cambridge English Scale von 169 ohne Sprachkenntnisse von weniger als 162, mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre.
  • Eine Bewertung der englischen Sprache (ELE) am Fanshawe College mit einer Mindestpunktzahl von 70% in allen Testabschnitten und Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre.
  • Fanshawe College ESL4 / GAP5-Studenten: Mindestnote von 80% in ESL4 / GAP5 Level 8, 75% in ESL4 / GAP5 Level 9 oder 70% in ESL4 / GAP5 Level 10.

Empfohlene akademische Vorbereitung

  • Funktionen und Anwendungen der Klasse 11 (M)
  • Bautechnik 11 oder 12 (C)
  • Klasse 11 oder Klasse 12 Physik (C) oder (U)
  • Klasse 11 oder Klasse 12 Chemie (C) oder (U)
  • Kurse auf Sekundarstufe (U) bereiten den Bewerber auf den Programmunterricht vor
  • Textverarbeitung und Computeranwendungsfähigkeiten
  • Es wird empfohlen, dass Studenten im Rahmen des Academic and Career Entrance Certificate (ACE) -Programms im Rahmen des ACE-Programms einen technischen oder Lehramtsstudium absolvieren.

Fortgeschrittenes Stehen

  • Jeder Kurs im Programm wird an Studenten angerechnet, die nachweisen können, dass sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um die Ziele des Kurses zu erreichen.

Auswahlkriterien der BewerberWenn die Anzahl der in Frage kommenden Bewerber die verfügbaren Plätze des Programms übersteigt, lauten die Auswahlkriterien für die Bewerber:

  1. Präferenz für ständige Einwohner von Ontario.
  2. Eingang der Bewerbung bis zum 1. Februar (Nach diesem Datum werden die Bewerber vom Fanshawe College nach Eingang der Bewerbung Fanshawe College , bis das Programm voll ist.)
  3. Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen.Hinweis:

Die Zulassung zum Pre-Technology-Programm des Fanshawe College garantiert nicht die Zulassung zum Architectural Technology-Programm in einem darauffolgenden Jahr. Ein erfolgreicher Abschluss des Vor-Technologie-Programms des Fanshawe College ermöglicht es dem Studenten jedoch, zusätzliche Berücksichtigung bei der Bewerbung für das Architektur-Technologie-Programm zu finden. Das Pre-Technology-Programm ist das bevorzugte festgelegte Vorbereitungsprogramm für die Zulassung zum Architectural Technology-Programm.

Berufschancen

Der Absolvent kann Karrieremöglichkeiten bei professionellen Architektur- und Ingenieurbüros, Bauunternehmen, Industrie- und Handelsunternehmen sowie Regierungsbehörden finden. Nach der entsprechenden Erfahrung werden Absolventen für Positionen wie qualifiziert; Architekturassistent / -technologe, Jobkapitän, leitender Zeichner, Projektkoordinator / -manager, Feldleiter, Verfasser von Spezifikationen, Sachbearbeiter, Inspektor, technischer Vertreter und Selbständige.

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 36 weitere Kurse von Fanshawe College »

Zuletzt aktualisiert am September 9, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Jan. 2020
Mai 2020
Sept. 2020
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
7,023 CAD
Kanadische Studiengebühr: 1.360,26 USD Internationale Studiengebühr: 7.023,00 USD
Fristablauf
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Jan. 2020, Mai 2020, Sept. 2020
Enddatum
Anmeldefrist

Jan. 2020, Mai 2020, Sept. 2020

Location
Anmeldefrist
Enddatum