Associate Grad Der Wirtschaft

El Camino College

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Associate Grad Der Wirtschaft

El Camino College

Ein Studium der Wirtschaftswissenschaften soll den Studierenden eine Stiftung in der makroökonomischen und mikroökonomischen Theorie bieten. Economics Majors werden Kenntnisse über die prinzipiellen ökonomischen Modelle für das Verständnis, wie die Volkswirtschaft funktioniert, die grundlegenden Gesetze von Angebot und Nachfrage und internationale Handelstheorie zu erwerben. Die Studierenden können Methoden zur Bewertung der Finanz- und Geldpolitik, des Preisniveaus und der Zuweisung von Waren und Ressourcen in wettbewerbsfähigen und monopolistischen Märkten anwenden. Kompetenzen werden durch regelmäßig geplante Ziel- und Aufsatzprüfungen und Problemlösungsaufgaben bewertet.

GRADVORSCHRIFTEN

AA Degree

Der Grad der Ökonomie soll den Studierenden eine Grundlage in der makroökonomischen und mikroökonomischen Theorie bieten. Economics Majors werden Kenntnisse über die prinzipiellen ökonomischen Modelle für das Verständnis, wie die Volkswirtschaft funktioniert, die grundlegenden Gesetze von Angebot und Nachfrage und internationale Handelstheorie zu erwerben. Die Studierenden können Methoden zur Bewertung der Finanz- und Geldpolitik, des Preisniveaus und der Zuweisung von Waren und Ressourcen in wettbewerbsfähigen und monopolistischen Märkten anwenden. Kompetenzen werden durch regelmäßig geplante Ziel- und Aufsatzprüfungen und Problemlösungsaufgaben bewertet.

Wirtschaft

Was ist Wirtschaft?

Ökonomie ist das Studium, wie Menschen sich entscheiden, Ressourcen zu nutzen. Ressourcen gehören die Zeit und Talente Menschen zur Verfügung stehen, das Land, Gebäude, Ausrüstung und andere Werkzeuge zur Hand, und das Wissen, wie man sie kombinieren, um nützliche Produkte und Dienstleistungen zu schaffen.

Wichtige Entscheidungen beinhalten, wie viel Zeit für die Arbeit, für die Schule und für die Freizeit, wie viele Dollar zu verbringen und wie viele zu retten, wie man Ressourcen zu produzieren, um Waren und Dienstleistungen zu kombinieren, und wie zu wählen und zu gestalten, die Höhe der Steuern und Die Rolle der Regierung.

Oft scheinen die Menschen ihre Ressourcen zu nutzen, um ihr Wohlbefinden zu verbessern. Wohlbefinden umfasst die Zufriedenheit, die Menschen von den Produkten und Dienstleistungen erhalten, die sie wählen, um von ihrer Zeit in Freizeit und mit Familie und Gemeinschaft sowie in Arbeitsplätzen zu verbrauchen, und die Sicherheit und Dienstleistungen, die von effektiven Regierungen zur Verfügung gestellt werden. Manchmal aber scheinen die Menschen ihre Ressourcen in einer Weise zu nutzen, die ihr Wohlbefinden nicht verbessert.

Kurzum, die Ökonomie umfasst das Studium von Arbeit, Land und Investitionen, von Geld, Einkommen und Produktion sowie von Steuern und Staatsausgaben. Ökonomen versuchen, das Wohlbefinden zu messen, zu lernen, wie das Wohlbefinden Überstunden erhöhen kann und das Wohlergehen der Reichen und Armen zu bewerten. Das berühmteste Buch in der Ökonomie ist die Untersuchung der Natur und der Ursachen des Reichtums der Nationen, geschrieben von Adam Smith, und veröffentlicht 1776 in Schottland.

Obwohl das Verhalten von Einzelpersonen wichtig ist, richtet sich die Ökonomie auch auf das kollektive Verhalten von Unternehmen und Industrien, Regierungen und Ländern sowie auf den Globus als Ganzes. Die Mikroökonomie beginnt mit dem Gedanken darüber, wie Individuen Entscheidungen treffen. Makroökonomie berücksichtigt aggregierte Ergebnisse. Die beiden Gesichtspunkte sind für das Verständnis der meisten ökonomischen Phänomene wesentlich.

Was kann ich mit einem Abschluss in Wirtschaftswissenschaften machen?

Ökonomie untersucht die Prinzipien, die die bestmögliche Nutzung knapper Ressourcen leiten. Wichtige Themen in der Wirtschaft sind die Wahl der Verbraucher, die Verteilung von Einkommen, Wirtschaftswachstum, Inflation und Konjunkturzyklen. Economics Majors entwickeln Fähigkeiten, die von praktisch jeder Art von Business-Unternehmen benötigt werden. Wirtschaftswissenschaftler arbeiten als Finanzanalysten, Marketinganalysten, Führungskräfte, Projektleiter und Berater. Ein Wirtschaftswissenschaften bereiten Sie auch auf eine Vielzahl von Positionen mit Bundes- und Landesregierungen, mit Agenturen wie der Federal Reserve und mit Forschungs- und Politikinstituten vor. Law School Zulassungsbeamten sehen auch günstig auf Wirtschaftswissenschaften Majors. Ökonomie Majors, die planen, in Hochschulen oder Universitäten zu lehren, müssen zum Abschluss der Schule gehen.

Ähnliche Karriere-Titel

  • Aktuar
  • Schätzer
  • Bank-Manager
  • Makler
  • Budget Analyst
  • Käufer
  • Berater
  • Regler
  • KREDITANALYST
  • Wirtschaftslehrerin
  • Ökonom
  • Finanzanalyst
  • Foreign Service Officer
  • Labor Relations Specialist
  • Kreditsachbearbeiter
  • Marktforschungsanalyst
  • Einkaufsleiter
  • Immobilien-Makler
  • Risk Analyst
  • Securities Analyst
  • Statistiker
  • Versicherer
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am July 13, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2017
Duration
Dauer
Teilzeit
Vollzeit
Information
Deadline