Read the Official Description

Nachdiplomstudium in Innovation und Design Thinking

Innovation und Internationalisierung wurden als die wichtigsten Strategien in der aktuellen wirtschaftlichen Kontext entstanden. New Ökosysteme und Geschäftsstrategien entstehen im Prozess der Paradigmenwechsel vom Produktdesign bis zur Service-Design.

Das Design der Erfahrungen erfordert Mehrfachkräften mit strategischen und taktischen Kenntnisse beim Bewegen der Kunden / Nutzer in die Mitte des Design-Prozesses und der Geschäftsstrategie.

Design Thinking hat die Designer aktiviert werden, damit der Agent des Wandels in Organisationen zu werden und als Hebel der Transformation in dieser neuen Arbeitsweise fungieren, so dass Innovation in Prozessen, Produkten, Dienstleistungen, Kommunikation und Unternehmensstrategie.

Zu diesem Zweck und auf der Basis der Lean-Start Philosophie, die spezifischen Techniken der verschiedenen Phasen des Innovationszyklus wird an den Kunden Entwicklung, Value Proposition, Service Design und Business Design Verfahren aufgebracht werden. Neue Techniken und Verfahren, die ermöglichen wird die Ausrichtung der Business-Vision und seinen Wertbeitrag mit den Strategien und Prinzipien der Erfahrung des Kunden.

Allgemeinen Ziele der TRAINING

Um die Werkzeuge und das Wissen für das Management von Innovation für die Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen, Kommunikation und ein Geschäftsmodell mit einer organisatorischen Auswirkungen erwerben.

, Um die Techniken zu lernen, Erfahrungen zu sammeln und reale Projekte zu entwickeln durch die Verwendung von Design Thinking Methoden, um Dienste und neue Geschäftsmodelle (Business Design & Lean Start) zu entwerfen.

LEHRPLAN

Das Aufbaustudium ist in 4 Module aufgeteilt, die vierte ist die Entwicklung einer Abschlussforschungsprojekt, um den Kurs zu beenden.

  • Modul I - Innovation als Hebel für die Transformation.
  • Modul II - Design Thinking als Paradigma der Innovation.
  • Modul III - Techniques of Design Thinking zu Service Design angewendet.
  • Modul IV - Schluss Project.

BERUFSCHANCEN

  • Innovation Manager oder Berater
  • Design Researcher
  • Interaction Designer
  • Information Architect
  • Visuelle Designer
  • UX Prototyping
  • Designer Dienstleistungen
  • Business Designer

DATENBLATT

Edit: 3rd Edition

Qualifikation: Nachdiplomstudium in Innovation und Design Thinking von der Universidad de Vic-UCC akkreditiert. Studierende ohne Hochschulabschluss einen University Extension Studies Diplom.

Credits: 30 ECTS

Schulzeit: Vom 20. Oktober 2015 bis Mai 2016 Projektabschlusspräsentation: Juni 2016 Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 19h bis 22h

Modus: Vor Ort

Sprache: Spanisch

Preis: 3480 €

Zugang: Absolventen. Bachelor-Grad in Fine Arts und Design, und solche, für die folgenden Berufsgruppen bezogen werden: Interior Design, Grafikdesign, Industriedesign und Kunst angewandt, um Kleidung. Professionals aus der Branche ohne spezifische Ausbildung, aber wer kann Fachkompetenz zu demonstrieren. Die Antragsteller erhalten ein Auswahlverfahren für die Aufnahme in den Kurs zu unterziehen.

Bemerkungen: Spanisch-Intensivkurs für ausländische Studierende bereit, bis zum Master-Abschluss (optional natürlich) anzuwenden. Vom 10. September bis 2. Oktober; von Montag bis Freitag (4h / Tag) - 395 €.

Program taught in:
Spanisch

See 14 more programs offered by Bau Design College of Barcelona »

Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Okt. 2019
Duration
1 jahr
Vollzeit
Preis
3,480 EUR
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Application deadline

Okt. 2019

Location
Application deadline
Enddatum