Aufbaustudium in Content-Strategie und Kundenerfahrung

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Thomas More die Coronavirus-Krise angeht.

  • Sie möchten die Entwicklung von Inhaltsstrategien auf die nächste Ebene bringen .
  • Sie haben eine analytische Denkweise und möchten, dass Ihre Inhaltsentscheidungen forschungsorientiert und evidenzbasiert sind.
  • Sie glauben, dass das Kundenerlebnis ein Schlüsselfaktor für die Entscheidung und Bewertung Ihrer Content-Strategie ist. Daher suchen Sie einen kundenorientierten und erfahrungsorientierten Ansatz.
  • Das Programm basiert auf dem Prinzip der designbasierten Bildung und gliedert sich in die drei Phasen der Inhaltsentwicklung - Strategie, Ideenfindung und Validierung.
  • Dieser Doktorand begrüßt sowohl Absolventen (BA oder MA) als auch Fachleute aus den Bereichen Kommunikation, Medien, Marketing oder Unternehmensführung. Bewerber mit einem anderen Hintergrund können sich nach einer Bewertung ihres Motivationsschreibens einschreiben.
  • Dieser Postgraduierte bereitet Sie auf Positionen wie Content Innovator, Marketing- oder Content-Stratege sowie Markenverlag oder -manager vor.
  • Dieses 5-monatige Programm mit 27 ECTS beginnt Anfang Februar und endet im Juni.

ContentstrategyandcustomerexperienceV2Thomas More University of Applied Sciences","author_url":"","source":"©Thomas More University of Applied Sciences"}" />

Inhalt & Ansatz

Zielgruppe

Das Programm begrüßt:

  • BAs oder MAs (Bachelor oder Diplom) in Kommunikation, Medien, Marketing oder Unternehmensführung.
  • Studierende mit einem Hintergrund in einem anderen Bereich können sich nach einer Bewertung ihres Motivationsschreibens einschreiben.
  • Fachleute, die herausfinden möchten, wie sie die strategischen Ziele ihres Unternehmens mithilfe einer aussagekräftigen Inhaltsstrategie erreichen und das Kundenerlebnis nach der Implementierung bewerten können.

Ihr Zeitplan

  • Tageskurse mit maximal 18 Kontaktstunden pro Woche.
  • 19 Unterrichtswochen von Anfang Februar bis Ende Juni.
  • Organisiert nach den drei Phasen der Inhaltsentwicklung: Strategie (9 Wochen), Ideenfindung (4 Wochen) und Validierung (6 Wochen).
  • Studienjahr 20-21: Beginn von Anfang Februar bis Ende Juni.
  • Studienjahr 21-22: Beginn von Anfang September bis Ende Januar.

Einschreibebedingungen

  • Um ein praxisnahes Coaching auf hohem Niveau zu gewährleisten, ist das Programm auf 20 motivierte Studenten beschränkt.
  • Mindestanforderungen an die Sprache: Englisch GER B2.
  • Befolgen Sie das Bewerbungsverfahren, um sich zu bewerben und zu überprüfen, ob Sie die Standardzulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Studiengebühren

  • EWR-Studenten: 2.750 €
  • Nicht-EWR-Studierende: 3.800 €

KurseEin Motivationsschreiben (in dem angegeben wird, warum Sie sich für die Postgraduierten-Content-Strategie und das Kundenerlebnis bewerben möchten);

Warum sollten Sie sich für Content-Strategie und Kundenerfahrung entscheiden?

Überholspur Herausforderungen im wirklichen Leben Zukunftssicheres Profil
In nur fünf Monaten erwerben Sie während einer Reihe von Tageskursen (mit maximal 18 Kontaktstunden pro Woche) zusätzliche Fachkenntnisse und Fähigkeiten.



Nach dem Prinzip der designbasierten Ausbildung arbeiten Sie an realen Projekten für echte Kunden und entwickeln relevante, personalisierte Lösungen, wobei Sie sowohl von hochqualifizierten Dozenten als auch von Experten aus dem professionellen Bereich geschult werden. Immer mehr Unternehmen verstehen die Leistungsfähigkeit von Analysen und die Bedeutung des Kundenerlebnisses. Dieses Programm bereitet Sie auf den zukünftigen Arbeitsplatz vor, indem es Sie zu einem forschungsorientierten und erfahrungsorientierten Content-Strategen macht.

Nach dem Abschluss

Geh zur Arbeit

Nach Abschluss dieses Programms können Sie sich für folgende Positionen qualifizieren:

  • Content-Stratege
  • Inhaltsinnovator
  • Marketingstratege
  • Markenverlag
  • Brand Manager

Zulassungsvoraussetzungen

Anforderungen an das Diplom

Das Programm begrüßt:

  • BAs oder MAs (Bachelor oder Diplom) in Kommunikation, Medien, Marketing oder Unternehmensführung.
  • Studierende mit einem Hintergrund in einem anderen Bereich können sich nach einer Bewertung ihres Motivationsschreibens einschreiben.
  • Fachleute, die herausfinden möchten, wie sie die strategischen Ziele ihres Unternehmens mithilfe einer aussagekräftigen Inhaltsstrategie erreichen und das Kundenerlebnis nach der Implementierung bewerten können.

Zusätzlicher Zustand

Alle Kandidaten bewerben sich mit:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (in dem angegeben wird, warum Sie an der Postgraduierten-Content-Strategie und dem Kundenerlebnis interessiert sind), das vom Programmmanager bewertet wird.

Sprachanforderungen

Sie können nachweisen, dass Sie einigermaßen gut Englisch sprechen und schreiben können (Stufe B2, Europäischer Rahmen), wenn Sie:

  • Erhielt ein flämisches Sekundarschuldiplom oder ein niederländisches VWO-Diplom.
  • Bestanden die ITACE-Teststufe B2 (in Antwerpen, Leuven, Brüssel oder Gent).
  • Erzielte die Mindestpunktzahl (z. B. 6 Gesamtbandpunkte beim IELTS-Test oder gleichwertig) bei international anerkannten Sprachtests wie Cambridge Assessment English, IELTS, TOEFL, TOEIC, SAT. Aufgrund der COVID-19-Pandemie werden auch IELTS Indicator und TOEFL iBT Special Home Edition akzeptiert.
  • Erhielt ein englischsprachiges Diplom in Sekundar- oder Hochschulbildung von einer Institution in einem der folgenden Länder: Großbritannien, Vereinigte Staaten von Amerika, Neuseeland, Australien, Kanada (außer Quebec), Irland, Karibikinseln und Südafrika.
    Dies bedeutet, dass Antragsteller, die in Australien, Englisch, Kanada, Irland, Neuseeland, Großbritannien oder den USA kein GCE A-Level-Zertifikat erhalten haben, Sprachtestergebnisse (siehe oben) einreichen müssen.
  • Verfolgte Ihre vorherige Ausbildung in einer Partnerinstitution, mit der Thomas More eine Vereinbarung über Sprachanforderungen getroffen hat.

Aufenthaltsstatus

Für Studierende aus einem EU-Mitgliedstaat ist ein Personalausweis oder Reisepass ausreichend. Andere Studenten können sich bewerben, benötigen jedoch eine gültige Aufenthaltserlaubnis für Belgien für die endgültige Registrierung.

Bewerbungsverfahren

  • Thomas More akzeptiert ganzjährig Zulassungsanträge.
  • Bewerbungsbewertungen für dieses Programm finden am 15.06., 15.08., 15.10., 15.12. und 15.01. Statt.
  • Nicht-EWR-Studenten wird empfohlen, sich vor dem 15.11. Zu bewerben, um rechtzeitig ein Visum beantragen zu können.
  • Um ein praxisnahes Coaching auf hohem Niveau zu gewährleisten, ist das Programm auf 20 motivierte Studenten beschränkt.

Sie haben die Sekundarstufe in Flandern abgeschlossen die Niederlande, bevor Sie mit der Hochschulbildung begonnen haben

  • Alle Kandidaten, die die allgemeinen Diplomanforderungen erfüllen, können sich bewerben.

Vor dem Ausfüllen des Online-Formulars

Bereiten Sie Ihre Dokumente vor! Sie werden aufgefordert, Folgendes hochzuladen:

  • Eine Kopie Ihrer Aufenthaltserlaubnis oder Ihres Personalausweises;
  • Ein Scan Ihrer Diplome / Zertifikate. Für Dokumente, die nicht mit dem lateinischen Alphabet geschrieben sind (z. B. Arabisch, Chinesisch, Kyrillisch, Griechisch usw.), fügen Sie bitte eine beglaubigte Übersetzung ins Englische oder Niederländische hinzu.
  • Ein Lebenslauf (Lebenslauf);
  • Ein Motivationsschreiben (in dem angegeben wird, warum Sie sich für die Postgraduierten-Content-Strategie und das Kundenerlebnis bewerben möchten).

Nach Einreichung Ihrer Online-Bewerbung

Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bewerbung. Wir prüfen, ob Ihre Bewerbung die Voraussetzungen für die Zulassung zum Postgraduierten erfüllt. Diese Beurteilung kann einige Wochen dauern.

Sie sind EWR-Staatsangehöriger oder haben eine gültige Aufenthaltserlaubnis für Belgien

Vor dem Ausfüllen des Formulars

Bereiten Sie Ihre Dokumente vor! Sie werden aufgefordert, Folgendes hochzuladen:

  • Eine Kopie Ihrer Aufenthaltserlaubnis oder Ihres Personalausweises;
  • Ein Scan Ihrer Diplome / Zertifikate. Für Dokumente, die nicht im lateinischen Alphabet geschrieben sind (z. B. Arabisch, Chinesisch, Kyrillisch, Griechisch usw.), fügen Sie bitte eine beglaubigte Übersetzung ins Englische oder Niederländische hinzu.
  • Ein Lebenslauf (Lebenslauf);
  • Ein Motivationsschreiben (in dem angegeben wird, warum Sie sich für die Postgraduierten-Content-Strategie und das Kundenerlebnis bewerben möchten);
  • Ein Scan Ihres Englisch-Sprachzertifikats.

Nach Einreichung Ihrer Online-Bewerbung

Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bewerbung. Wir prüfen, ob Ihre Bewerbung die Voraussetzungen für die Zulassung zum Postgraduierten erfüllt. Diese Beurteilung kann einige Wochen dauern.

Sie sind Nicht-EWR-Staatsangehöriger ohne gültige Aufenthaltserlaubnis für Belgien

Vor dem Ausfüllen des Online-Formulars

Bereiten Sie Ihre Dokumente vor! Sie werden aufgefordert, Folgendes hochzuladen:

  • Eine Kopie der Biografie Ihres Reisepasses;
  • Ein Scan Ihrer Diplome / Zertifikate. Für Dokumente, die nicht mit dem lateinischen Alphabet geschrieben sind (z. B. Arabisch, Chinesisch, Kyrillisch, Griechisch usw.), fügen Sie bitte eine beglaubigte Übersetzung ins Englische oder Niederländische hinzu.
  • Ein Lebenslauf (Lebenslauf);
  • Ein Motivationsschreiben (in dem angegeben wird, warum Sie sich für die Postgraduierten-Content-Strategie und das Kundenerlebnis bewerben möchten);
  • Ein Scan Ihres Englisch-Sprachzertifikats.

Nach Einreichung Ihrer Online-Bewerbung

Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bewerbung. Wir prüfen, ob Ihre Bewerbung die Voraussetzungen für die Zulassung zum Postgraduierten erfüllt. Diese Beurteilung kann einige Wochen dauern.

Wenn Ihre Datei genehmigt wurde

Bevor wir Ihnen Ihr Registrierungszertifikat senden können (das Sie benötigen, um ein Studentenvisum zu beantragen), müssen noch zwei Bedingungen erfüllt sein:

  1. Zahlung der Studiengebühr: Nach Genehmigung Ihres Antrags senden wir Ihnen eine Zahlungsanforderung für die Studiengebühr. Sobald wir die Zahlungsbestätigung unserer Finanzabteilung erhalten haben, erhalten Sie Ihre Registrierungsbescheinigung.
  2. Nachweis der Zahlungsfähigkeit: Als Nicht-EWR-Staatsangehöriger müssen Sie ein Studentenvisum beantragen. Die belgische Regierung möchte sicherstellen, dass Sie sich in Belgien selbst versorgen können. Sie haben zwei Möglichkeiten, um nachzuweisen, dass Sie über ausreichende finanzielle Mittel verfügen: das Verfahren für gesperrte Konten oder einen belgischen Sponsor.
    Thomas More bietet ein Verfahren für gesperrte Konten an, um Ihre Zahlungsfähigkeit bei der Beantragung eines Studentenvisums nachzuweisen. Sie leisten eine Vorauszahlung Ihrer monatlichen Lebenshaltungskosten auf ein gesperrtes Konto, das von Thomas More verwaltet wird. Wenn Sie in Belgien ankommen, eröffnen Sie in Ihrem Namen ein belgisches Bankkonto, auf das Sie während Ihres Studiums monatliche Zahlungen erhalten. Am Ende des akademischen Jahres erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, abgesehen von einer Verwaltungsgebühr von 100 €. Nach Zahlung des gesperrten Kontos erhalten Sie von Thomas More eine finanzielle Bescheinigung, die Sie bei der Beantragung eines Studentenvisums (langer Typ D) verwenden können.
    Sie erhalten detaillierte Informationen zum Verfahren für gesperrte Konten, sobald Ihr Antrag genehmigt wurde.

Wenn Sie sich nicht anmelden (z. B. kein Visum, Stornierung)

Die Studiengebühr und die Einzahlung auf das gesperrte Konto (abzüglich 100 € Verwaltungsgebühr) werden erstattet.

Zuletzt aktualisiert am May 2020

Über die Hochschule

Welcome to the international website of Thomas More! Thomas More is the largest university of applied sciences in Flanders, offering over 31 Dutch-taught and 5 English-taught bachelor degree programme ... Weiterlesen

Welcome to the international website of Thomas More! Thomas More is the largest university of applied sciences in Flanders, offering over 31 Dutch-taught and 5 English-taught bachelor degree programmes in the province of Antwerp. Next to that, Thomas More offers exchange programmes in English, for students from partner universities. Weniger Informationen
Mechelen , Geel , Sint-Katelijne-Waver + 2 Mehr Weniger