Die Accounting-Zertifikat erfüllt eine der wichtigsten Voraussetzungen für Studenten, die die Certified Public Accountant (CPA) Prüfung ablegen möchten. Dieses Zertifikat wird auch Ihnen eine solide Rechnungslegungsgrundstein für das Sammeln von anderen Anmeldeinformationen, wie zum Beispiel Certified Management Accountant (CMA), Chartered Financial Analyst (CFA), Certified Internal Auditor (CIA) und Certified Financial Planner (CFP) bereitzustellen.

Seit dem 1. Januar 2014 gibt es neue Bildungs ​​CPA Lizenzierung Anforderungen.

Pflichtfächer sind:

Grundsätze der Rechnungslegung und Berichterstattung (4 Credits)

Entdecken Sie die Finanzbuchhaltung und Reporting Konzepte und Verfahren in alltäglichen Geschäftsablaufes. Untersuchen Sie die Verwendung von wirtschaftlichen Ressourcen, sowie die Verpflichtungen und Aktivitäten der Finanzunternehmen. Lernen Sie die Verwendung von Finanzinformationen, die finanzielle Gesundheit und Leistungsfähigkeit eines Unternehmens zu analysieren.

Principles of Managerial Accounting (4 Credits)

Umfrage, die Bestimmungen und die Verwendung von Buchführungsdaten von Managern innerhalb von Organisationen. Zu verstehen, um fundierte Geschäftsentscheidungen, die das Finanzmanagement und Kontrollfunktionen zu unterstützen. Themen sind ua: Kostenverhalten, Budget und Planung, Varianzanalyse, Performance-Messung und Preisgestaltung.

Intermediate Accounting I (4 Credits)

Eine eingehende Überprüfung der Bilanzierungsumfeld und der Art der Rechnungslegung Informationen. Lernen Sie den Zeitwert des Geldes und grundlegende Interpretation der Jahresabschluss mit Schwerpunkt auf, wie Unternehmen einen Anteil von Vermögenswerten: Bargeld, Forderungen, Vorräte, Sachanlagen, immaterielle Vermögenswerte und langfristige Investitionen. Voraussetzung: Grundlagen der Rechnungslegung und Berichterstattung oder gleichwertig

Intermediate Accounting II (4 Credits)

Erfahren Sie, wie Unternehmen einen Anteil von Schulden und Eigenkapital-Konten, einschließlich der lang- und kurzfristigen Verbindlichkeiten, Leasingverträge, Pensionen, Ertragsteuern, eingezahlten Kapitals, Gewinnrücklagen und Aktienoptionen. Weitere Themen sind das Ergebnis je Aktie, die Kapitalflussrechnung, Bilanzierungsänderungen und Fehlerkorrekturen. Voraussetzung: Intermediate Accounting I oder gleichwertig

Wirtschaftsprüfung (4 Credits)

Umfrage über die Zwecke, Erwartungen und Verantwortlichkeiten der unabhängigen Wirtschaftsprüfer. Themen sind unter anderem: das Audit-Prozess, gesetzlichen Haftung, Ethik, Stichprobentheorie, Beweise, Normen, internen Steuerung und Berichterstattung. Voraussetzung: Grundlagen der Rechnungslegung und Berichterstattung oder gleichwertig.

Tax Accounting (4 Credits)

Prüfen, wie die Bundes-und Landeseinkommensteuerschuld für Einzelpersonen, Unternehmen und Partnerschaften zu bestimmen. Themen sind unter anderem: Anmeldeerklärungen, die Zahlung von Steuern, Erstattungen, Steuergesetze, Verordnungen, Rechtsmitteln und aktuelle Themen.

Regierung und Non-Profit-Accounting (2 Punkte)

Erfahren Bilanzierungsgrundsätze und Praktiken der staatlichen und lokalen Regierungsbehörden bezogenen und nicht-for-Profit-Organisationen, einschließlich Krankenhäusern, Hochschulen, religiöse Gruppen und sozialen Einrichtungen. Themen sind ua: Fondsbuchhaltung, grundlegende Finanzanalyse und Aussagen, Steuerschulden, Budget und Planung und Berichterstattungsvorschriften.

Studiengang in:
Englisch

Siehe 3 weitere Kurse von University of Redlands »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Duration
22 monate
Teilzeit
Preis
10,270 USD
Deadline