Chemie

Cambridge Immerse

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Chemie

Cambridge Immerse

68284_68259_IMG_0209-min.jpg

Übersicht natürlich

  • 8. Juli - 21. Juli 2018
  • 22. Juli - 4. August 2018
  • 5. August - 18. August 2018

---

  • Wohnheim in einer zentralen Universität von Cambridge College
  • Unterricht, der von Tutoren der Universität gestaltet und unterrichtet wird
  • Eine Vielzahl von sorgfältig geplanten Fähigkeiten Workshops
  • Engagierte universitäre und fachspezifische Beratung
  • Inklusive aller Exkursionen und Ausflüge
  • Vielfältige Auswahl an internationalen Teilnehmern
  • Teilnehmerbewertung
  • Teilnahmeurkunde

Zusammenfassung

Cambridge Immerse ist eine einzigartige zweiwöchige Ausbildungserfahrung mit einem vielfältigen und bereichernden Lehrplan, der von Tutoren der Universität Cambridge und der Universität Oxford entworfen und unterrichtet wird. Die Kurse werden von Experten in einem optimalen Lernumfeld angeboten, das die intellektuelle Forschung anregt. Der sorgfältig geplante Zeitplan stellt sicher, dass das Programm nicht nur den akademischen Bedürfnissen der Teilnehmer gerecht wird, sondern auch einen einzigartigen Einblick in die Universitätsstadt durch eine Fülle von außerschulischen Aktivitäten bietet. Der Cambridge Immerse Chemistry-Kurs ist sowohl herausfordernd als auch ansprechend. Die Schüler lernen in kleinen Gruppen, um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers Cambridge Immerse werden. Neben Material, das auf Abitur- und IB-Niveau studiert wird, werden den Schülern auch fortgeschrittene universitäre Themen zugänglich und leicht verständlich vermittelt. Neben der Vertiefung des bestehenden Verständnisses der Chemie durch die Studenten führt der Kurs die Studenten in fortgeschrittene Themen und Debatten ein, die nicht nur die intellektuelle Neugier anregen, sondern auch dazu beitragen, das Studium auf Universitätsniveau vorzubereiten.

Akademischer Inhalt

Die Chemie ist eine vielfältige Wissenschaft, die sich mit den Eigenschaften, Strukturen, Transformationen und Dynamiken aller Arten von Materialien beschäftigt. Das Cambridge Immerse Chemistry-Programm bietet nicht nur ein fundiertes theoretisches Verständnis der Chemie, sondern lehrt auch, auf welche Weise diese Disziplin entscheidend dazu beiträgt, unser Verständnis der natürlichen Welt zu verbessern und die menschliche Lebensqualität und die Umwelt zu verbessern. In der Tat sind Fortschritte in der Chemie für einen Großteil des Verständnisses verantwortlich, das einen Großteil der modernen Wissenschaft untermauert und direkt zu unserem täglichen Leben beiträgt, von der Nahrung, die wir konsumieren, über die Medikamente, die wir einnehmen, bis zur Umgebung, in der wir leben. Der Schwerpunkt des Lehrplans liegt auf den Grundprinzipien atomarer und molekularer Strukturen, chemischer Bindungen, Thermodynamik, chemischer Kinetik, Säure-Base- und Redox-Gleichgewicht und Katalyse. Um Verbindungen zwischen der Chemie und verschiedenen Bereichen der Biologie, Physik und Ingenieurwissenschaften zu beleuchten, werden in dem Kurs Theorien und Konzepte im Kontext von realen Anwendungen und zukünftigen Technologien untersucht. Das Curriculum von Cambridge Immerse Chemistry beinhaltet auch die Durchführung eines Gruppenprojekts. Dieses Projekt, das während des Programms abgeschlossen wird, ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Forschungskompetenzen zu entwickeln, indem sie bestimmte Interessensgebiete untersuchen, die in einer begutachteten Präsentation für den (die) Programm-Tutor (en) enden. Während des Programms wird eine Vielzahl von Themen untersucht, und eine Auswahl vorheriger Themen, die untersucht wurden, können unten eingesehen werden:

Beispiel 1: Thermodynamik und die Konzepte von Enthalpie und Entropie

"Thermodynamik ist das Thema des Verhältnisses von Wärme zu Kräften, die zwischen zusammenhängenden Teilen von Körpern wirken, und das Verhältnis von Wärme zu elektrischem Handeln." - Lord Kelvin. Die Thermodynamik ist ein Zweig der Physik, der sich mit Wärme und Temperatur und ihrer Beziehung zu Energie und Arbeit beschäftigt. Die Teilnehmer werden das 1. und 2. thermodynamische Prinzip untersuchen und in die Konzepte der Enthalpien und Entropien chemischer Reaktionen eingeführt. Das Heßsche Gesetz der chemischen Thermodynamik und die Nutzung der Wärme zur Bildung von Verbindungen werden ebenfalls gelehrt und diskutiert.

Beispiel 2: Chemisches Gleichgewicht, Prinzip von Le Chatelier, Säure-Base-Gleichgewicht und Titration

Die Schüler erforschen das Konzept des chemischen Gleichgewichts, das nach Berthollet (1803) entwickelt wurde, wonach einige chemische Gleichgewichtsreaktionen reversibel sind. Dies besagt, dass für jedes Reaktionsgemisch, das im Gleichgewicht vorliegt, die Geschwindigkeiten der Vorwärts- und Rückwärtsreaktionen gleich sind und es keinen Netto-Wärmeaustausch in der Zusammensetzung gibt. In den späten 1800er Jahren formulierte der französische Chemiker Henri Le Châtelier eine Regel über Gleichgewichte, die wir heute noch umfassend anwenden. Das Prinzip von Le Châtelier besagt, dass, wenn Sie die Bedingungen eines Gleichgewichts ändern, sich das Gleichgewicht so verschiebt, dass die Auswirkungen dessen, was auch immer Sie getan haben, minimiert werden. Die Schüler lernen diese Theorie und haben auch die Möglichkeit zu diskutieren, wie wir diese Theorie auf den Alltag anwenden können, wie zum Beispiel die Chemie der Lebewesen.

Beispiel 3: Chemische und biologische Oxidations- / Reduktionsreaktionen und Kristallfeldtheorie

Ein anderes Thema, das während des Programms untersucht wird, ist das der REDOX-Reaktionen. Dies bezieht sich auf den Gewichtsverlust beim Erhitzen eines metallischen Erzes auf Metall. Antoine Lavoisier (1743-1794) stellte fest, dass dieser Gewichtsverlust auf den Verlust von Sauerstoff als Gas zurückzuführen war. Später erkannten Wissenschaftler, dass das Metallatom in diesem Prozess Elektronen gewinnt. Unsere Experten werden dieses faszinierende Konzept und seine heutige Relevanz untersuchen und sicherstellen, dass die Schüler mit den Theorien und Formeln vertraut sind.

Cambridge Sophie

Der Besuch von Cambridge Immerse hat mir unschätzbare Lektionen vermittelt, die über den Rahmen des Unterrichts hinausgehen. Ich habe das Gefühl, dass ich mich nach zwei Wochen sowohl intellektuell als auch als eine Person im Allgemeinen entwickelt habe, eine Folge des schnellen Unterrichts und der fantastisch motivierten Gruppe von Gleichaltrigen, die ich zusammen gelernt habe. - Sophie, Vereinigtes Königreich

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Cambridge Immerse

Zuletzt aktualisiert am January 17, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Juli 2018
Juli 22, 2018
Duration
Dauer
2 wochen
Vollzeit
Price
Preis
4,295 GBP
Information
Deadline
Locations
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - Cambridge, England
Beginn: Juli 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Juli 21, 2018
Beginn: Juli 22, 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 4, 2019
Beginn: Aug. 5, 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 18, 2018
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - London, England
Beginn: Aug. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Videos

People I Met

Cambridge Immerse

People I Met

People I Met