Kurs in SMC - Service Management Compact

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Mit professionellem Service zur Kundenzufriedenheit und betrieblichen Effizienz.

Wer Verantwortung übernimmt, braucht Managementfähigkeiten, um die ihm anvertrauten Aufgaben professionell und erfolgreich zu realisieren. Darüber hinaus kann Know-how aufgebaut werden, z. B. für die Entwicklung und Vermarktung eines Serviceportfolios, für interne und externe Kunden, für das Umsatz- und Kostenmanagement, für die Entwicklung von Business Excellence und für das Service-Controlling. Dies schafft Expertenwissen.

Wenn Sie also das Servicegeschäft vorantreiben, neue Geschäftsbereiche aufbauen, Kundenbeziehungen intensivieren und das Team erfolgreich führen möchten, benötigen Sie spezifische Managementfähigkeiten, die konzeptionelles Arbeiten und das Wissen über die Hebelwirkung für Wachstum einschließen.

Leistungen

Win-Win-Situation: So profitieren Mitarbeiter und Unternehmen vom SBM-Kurs.

So profitieren Mitarbeiter:

Diese einwöchige Schulung unterstützt Sie im operativen Servicegeschäft, insbesondere hinsichtlich Kundenzufriedenheit und Wirtschaftlichkeit im Servicegeschäft. Das für die moderne Servicepraxis erforderliche Managementwissen und die Implementierungstools werden systematisch und kompakt vermittelt und anhand der Entwicklung eines Konzepts für Ihren Verantwortungsbereich greifbar gemacht. Auf diese Weise wird die Umsetzung in die eigene Praxis intensiv vorbereitet.

Teilnehmer berichten:

„Das Seminar Service Management Compact hat mir viele neue Erkenntnisse und Ideen für meine Arbeit gegeben.“

„Das SMC schneidet alle Themen im Service in kürzester Zeit ab, das war für mich ausschlaggebend, um dies zu wählen. Besonders interessant waren die Serviceplanung und die Servicestrategie ... auch die Unternehmenszahlen. Was ich erwartet hatte, wurde erfüllt. “

„Für mich war der Ansatz in Management, Finanzen und Controlling spannend, der Service Manager von heute verbindet viel miteinander. Was ich erwartet hatte, wurde voll erfüllt. “

So profitieren Unternehmen:

  • Stärkung der Kompetenz der Mitarbeiter in ihren spezifischen Funktionen und Rollen
  • Erhöhte Effizienz und Effektivität in täglichen Prozessen
  • Wettbewerbsvorteil durch zertifizierte Servicemitarbeiter
  • Die betriebswirtschaftliche Führung von Servicebereichen fördert Wachstum und Gewinn
  • Es werden Methoden und Verfahren zur Optimierung der Serviceorganisation angewendet

Kursinhalte

Service ist Ihr Geschäft: Mit diesem Kursinhalt meistern Sie es meisterhaft.

  • Stärkung der strategischen und konzeptionellen Fähigkeiten
  • Entwicklung der Entscheidungskompetenz für das Wirtschaftsmanagement
  • Kreativität und Verantwortungsbereitschaft für neue Lösungen fördern
  • Entwicklung eines Servicekonzepts für Ihren eigenen Bereich auf Basis der 9P-Struktur
  • Einführung neuer Dienste in bestehenden Organisationen
  • Steuerungsinstrumente für ein effizientes Service-Management

Sie erleben einen interessanten und intensiven Erfahrungsaustausch mit den Trainern und Kursteilnehmern aus anderen Unternehmen und Branchen - oft dauert das Netzwerk lange nach dem Kurs. Die intensive technische Betreuung durch die Trainer ermöglicht es, dass auch Ihre individuellen Fragen behandelt werden können. Nachdem Sie die Abschlussprüfung bestanden und das zugehörige Servicekonzept für Ihren Verantwortungsbereich abgeschlossen haben, erhalten Sie ein Zertifikat von der ISS ServiceAcademy.

Methodik

Frontalunterricht war gestern! Fallstudien, Projektarbeit und Co. sind heute!

  • Blended-Learning-Konzept (Webinare und Präsenztraining)
  • Grundsatzreden und dialogorientierte Vorträge
  • Plenardiskussion und reger Erfahrungsaustausch
  • Täglicher Transfer der jeweiligen Trainingsinhalte in die eigene Arbeitspraxis durch
    • die Übertragung der 9 Ps in die eigene Praxis
    • die Verarbeitung des Service Business Model Canvas
    • die systematische Entwicklung eines eigenen Servicekonzepts
  • Einzelarbeit und Gruppenarbeit
  • Fallstudien, Rollenspiele
  • Auf Wunsch individuelle Beratung und Coaching

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Mitarbeiter, die für das operative Servicegeschäft in verschiedenen Märkten und Regionen verantwortlich sind
  • Mitarbeiter, die ausgelagerte Servicepartner verwalten und für die Kundenzufriedenheit verantwortlich sein wollen
  • Mitarbeiter, die im Service neue Innovationen generieren wollen
  • Führungskräfte mit Erfahrung aus dem Bereich technischer Service
  • Ehemalige Teilnehmer des "Certified Distributor Service"
  • Teilnehmer, die am SMC als erstes Modul des Certified Service Business Manager Management-Kurses teilnehmen

Referenten und Trainer

Die Referenten und Coaches der ISS International Business School of Service Management sind aktive Manager, Unternehmer und Berater mit langjähriger Serviceerfahrung.

Unsere Dienstleistungen

Persönliche Amortisation, Kapitalrendite - das und mehr können Sie erwarten!

  • Kursteilnahme und Networking
  • Kursunterlagen
  • Getränke und Mittagessen
  • Schriftliche Prüfung
  • Betreuung bei der Entwicklung Ihres eigenen Servicekonzepts
  • Begleitung der Teilnehmer und Mentoren / Champions aus dem Unternehmen über 4 Wochen nach dem Präsenztraining
  • Abschlusszeugnis

IHR-Investition

Engagement, Prüfungen, Gebühren: Was Sie in den Kurs investieren.

Ihre Zeit zur Teilnahme an den fünf Präsenztagen sowie Vorbereitungs- und Folgeaktivitäten und persönliche Arbeit während des Kurszeitraums.

Dies beinhaltet insbesondere die Erarbeitung des anschließenden Servicekonzepts für Ihr eigenes Unternehmen. Die damit einhergehende Weiterentwicklung des Servicekonzepts sichert auch die Amortisation der Weiterbildungsinvestitionen des Entsenders.

Kurs
5 Tage intensives Präsenztraining € 3.680,00 zzgl. MwSt

Zertifizierung
Abschlussprüfung, Supervision Development Service-Konzept 1.200,00 € zzgl. MwSt

Hinweis: Die eigene Lernkurve zahlt sich aus! Bitte kontaktieren Sie uns für gesonderte Konditionen bei der Teilnahme / Buchung mehrerer Kurse.

Paket für Geschäftsnetzwerke

Das Business Networking Package ist optional und beinhaltet die individuelle Betreuung des Teilnehmers während der gesamten Kursdauer. Abendveranstaltungen mit Kursteilnehmern und Unterbringung im selben Hotel fördern die Vernetzung der Teilnehmer und steigern deren Motivation. Dieses Paket wurde für ganzheitliches Lernen entwickelt und hat sich als wertvolle Ergänzung zum Kurs erwiesen.
Der Preis unterliegt event- und hotelbedingten Schwankungen und wird individuell kommuniziert.

Zertifizierung

Am letzten Tag findet eine schriftliche Prüfung mit offenen Fragen und Multiple-Choice-Fragen statt. Zwei Wochen nach dem Präsenztraining beginnt die Entwicklung Ihres eigenen praktischen Servicekonzepts. Dies dauert vier Wochen und wird von der ISS Business School aktiv unterstützt und schließlich evaluiert. Nach bestandener Abschlussprüfung und erfolgreicher Entwicklung eines eigenen Servicekonzepts erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der ISS ServiceAcademy.

Mit dem Zertifikat des Kurses „Service Management Compact“ belegen die Absolventen, dass sie die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, um vorhandene Ressourcen optimal und gewinnbringend an den Bedürfnissen und Referenzen der Kunden und des Marktes auszurichten.

Die Kurse sind seit 1992 zertifiziert, seit 2009 von der ISS ServiceAcademy. Die hohe Qualität und Aktualität der Zertifikatskurse wird durch den Beirat der ISS ServiceAcademy sichergestellt.

Zuletzt aktualisiert am November 2019

Über die Hochschule

Die ISS fokussiert mit ihrem Leistungsangebot auf die Förderung und Entwicklung von Unternehmen, bei denen Dienstleistungen wesentlicher Teil des Geschäftsmodells sind oder werden sollen. National und ... Weiterlesen

Die ISS fokussiert mit ihrem Leistungsangebot auf die Förderung und Entwicklung von Unternehmen, bei denen Dienstleistungen wesentlicher Teil des Geschäftsmodells sind oder werden sollen. National und international werden Transformationsprojekte begleitet, mit Assessments, Beratungs- und Weiterbildungsprojekten sowie Managementtrainings. Weniger Informationen