Der Nahe Osten in der globalen Politik

SOAS Summer School

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Der Nahe Osten in der globalen Politik

SOAS Summer School

Programmbeschreibung

Dieser Kurs zielt darauf ab, den modernen Mittleren Osten in seinen internationalen Kontext zu stellen, Geschichte des Imperiums und der Entkolonialisierung, Hegemonie und Widerstand, Konflikt und Kooperation sowie Identität und Außenpolitik zu erforschen. Es ist durch eine konsequente Auseinandersetzung mit Theorien der internationalen Beziehungen geprägt. Der Kurs beginnt mit einer Untersuchung der verschiedenen historischen Phasen der Interaktion zwischen Staaten des Nahen Ostens und dem internationalen System. Diese sind in die Kolonialzeit, den Kalten Krieg und die Zeit nach dem Kalten Krieg unterteilt.

Vorträge werden die frühen Siedlerkolonien, Großbritanniens informelles Imperium in der Golfregion und die anglo-französischen Mandate, sowie den Aufstieg der Türkei und Israels, und die Herausforderung der panarabischen revolutionären Staaten, gefolgt von einer Diskussion der Der Platz des Mittleren Ostens in der unipolaren Ära nach dem Kalten Krieg. Jede dieser Phasen wird zusammen mit relevanten einflussreichen Paradigmen und Konzepten der Theorie der Internationalen Beziehungen diskutiert, die zur Untersuchung des Nahen Ostens in seinem internationalen Kontext verwendet werden. Es wird auf die Frage nach den Merkmalen eines regionalen Subsystems sowie auf das Teilgebiet der außenpolitischen Analyse in den internationalen Beziehungen eingegangen. Der zweite Teil des Kurses behandelt Schlüsselthemen in den internationalen Beziehungen wie Transnationalismus, Migration, Öl, Globalisierung und Identität. Der letzte Abschnitt des Kurses befasst sich mit Konflikt und Kooperation. Dies beinhaltet eine Analyse des arabisch-israelischen Konflikts, des Arabismus und Islamismus sowie der außenpolitischen Entscheidungsfindung und Schlüsselakteure regionaler Mächte.

Kredite

Die Studierenden sind in der Regel in der Lage, Kredite von ihrer Heimateinrichtung zu erhalten und in der Regel erhalten unsere Kurse 3 Credits im US-System und 7,5 ECTS im europäischen System. Wenn Sie beabsichtigen, Gutschriften von Ihrer Heimatinstitution zu beantragen, überprüfen Sie bitte die Anforderungen, bevor Sie sich anmelden. Wir sind Ihnen gerne behilflich, so gut wir können. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Entscheidung, Credits zu vergeben, bei Ihrer Heimatinstitution liegt. Die Bewertung ist optional und variiert für jeden Kurs. Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung und Abschriften sind auf Anfrage erhältlich.

Sozialprogramm

Sie können auch unser gesellschaftliches Programm genießen, beginnend mit einer Willkommensparty und einer optionalen Flusskreuzfahrt auf der Themse für einen kleinen Aufpreis. Details zur Buchung werden Ihnen nach der Registrierung mitgeteilt. Außerdem erhalten Sie bei unserem Partner International Friends Rabattcodes für Tages- und Übernachtungsreisen.

Struktur

Kurs Information

46 Stunden Kontaktzeit

Montag Donnerstag

10.00 - 15.00 Uhr: Vorträge und Tutorials

Zusätzliche 2 Stunden an einem bestimmten Freitag mit inhaltlichen optionalen Aktivitäten wie Museumsbesuchen oder Firmenbesuchen. Freitags öffnen Kurse eine ihrer Aktivitäten für alle Schüler der Summer School und geben jedem Schüler eine Vielzahl von verschiedenen Aktivitäten.

Optionale Stunden: Zusätzlich zu den regulären Vorlesungen und Übungen besteht jeder Kurs aus einer Reihe von "Aktivitäten", die sich auf ihren akademischen Inhalt beziehen (zB Museumsbesuch, Firmenbesuch usw.). Freitags öffnen alle Kurse eine ihrer Aktivitäten für alle Sommerschüler und diese sind optional. Wenn Sie beispielsweise einen Entwicklungskurs besucht haben, können Sie sich einer Aktivität anschließen, die zu einem Politik-, Wirtschafts- und Umweltkurs gehört. Alle Aktivitäten werden den ganzen Tag über gestaffelt sein, so dass Sie so viele wie möglich haben können. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Freitagsaktivität in Bezug auf den Kurs, an dem Sie angemeldet sind, obligatorisch ist.

Woche 1: Wichtige Ansätze und historische Phasen

  • Einleitung: Was ist der Nahe Osten?
  • Reich und das Nahost-System
  • Postkoloniale Ansätze
  • Entkolonialisierung und der Kalte Krieg
  • Strukturalistische Ansätze

Woche 2: Schlüsselthemen und -ansätze

  • Israel / Palästina im historischen Kontext
  • Israel / Palästina nach dem Oslo-Abkommen
  • Staaten, Märkte, Öl
  • Migration, Diaspora und Flüchtlinge

Woche 3: Außenpolitik und zwischenstaatliche Beziehungen

  • Ägypten in der globalen Politik
  • Iran in der globalen Politik
  • Türkei in der globalen Politik
  • Arabismus und Islamismus
  • Von "Krieg gegen den Terror" zum Krieg gegen den Irak
  • Sicherheit neu denken: kritische Ansätze
  • Ursprünge der arabischen Aufstände
  • Vermögen der arabischen Aufstände
  • Studentendebatte: IS 'neu denken

Assessment: ist optional und wird in Form eines 2000-2500 Word Essays eingereicht, der 2 Wochen nach Kursende abgegeben wird.

SOAS

Lehren

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sollte ein Student in der Lage sein, folgende Fähigkeiten zu demonstrieren:

  • die Vertrautheit mit relevanten Theorien der internationalen Beziehungen und der Analyse der Außenpolitik zu demonstrieren, die notwendig sind, um Themen in der regionalen und internationalen Politik des Nahen Ostens zu untersuchen;
  • ein starkes Verständnis für die Geschichte der Region seit ihrer Entstehung als modernes Staatswesen an der Wende zum letzten Jahrhundert zu zeigen;
  • die Studierenden mit den relevanten theoretischen Debatten und empirischen Fällen vertraut zu machen, die mit Fragen der regionalen und internationalen Politik des Nahen Ostens wie Imperialismus, Kooperation und Konflikt, Regionalismus, Hegemonie und Abhängigkeit zusammenhängen;
  • um Studenten dazu zu inspirieren, weiter zu studieren oder sich für den Nahen Osten zu interessieren

Zugangsvoraussetzungen

Ein Universitätsstudent oder ein Absolvent zum Zeitpunkt der Teilnahme an der Summer School und 18 Jahre alt. Berufserfahrung kann als gleichwertig mit einem Hochschulabschluss anerkannt werden. Fließende Englischkenntnisse durch:

  • IELTS von 6,5 oder höher
  • TOEFL iBT von 100 oder höher
  • Pearson von 70 oder höher
  • Oder gleichwertiger Beweis

Die Anmeldung von Summer School-Bewerbern, die die Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllen, liegt im Ermessen von SOAS - bitte sprechen Sie uns ausführlich über Ihre Bewerbung an.

SOAS

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
SOAS Summer School

Zuletzt aktualisiert am February 11, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Juli 2019
Duration
Dauer
19 tage
Vollzeit
Price
Preis
1,600 GBP
£ 1.600 £ 40 Anmeldegebühr Ein Frühbucherrabatt von 10% ist bis zum 30. März 2018 verfügbar
Information
Deadline