Die Geo-Politik des Nordens

American College of Norway

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Geo-Politik des Nordens

American College of Norway

Bitte beachten Sie, Sie müssen sich als Vollzeitstudent an der American College of Norway anmelden und das bedeutet, dass Sie 5 unserer Kurse studieren müssen (insgesamt 15 Kredit). Wir werden mit Ihnen kommunizieren, um zu diskutieren, welche unserer anderen Kurse Sie mitbringen möchten.

Dieser Kurs bietet eine weitreichende und dennoch gezielte Übersicht über einen aufstrebenden geopolitischen Schwerpunkt des 21. Jahrhunderts, der Arktis.

Während sich der Klimawandel und der steigende Meeresspiegel aus ökologischer Sicht viele Sorgen gemacht haben, haben diese Entwicklungen auch neue und lukrative ökonomische Möglichkeiten eröffnet, vor allem für die Öl-Prospektion, die Schifffahrt und sogar die Tourismusindustrie.

Diese verschiedenen Komponenten werden im Kurs erforscht: Der geographische Kontext; Die Geschichte der arktischen Erforschung; Die Parallelen zur antarktischen wissenschaftlichen Zusammenarbeit; Die Auswirkungen des Klimawandels; Die Bedeutung von Öl- und Gasvorkommen; Die Schifffahrtsindustrie; Die wechselnde Rolle des Arktischen Rates; Skandinavische Interessen in der Region; Die Rolle der Großmächte, auch unter China; und Szenarien des 21. Jahrhunderts für diese lebenswichtige emergente Region.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Aug. 2019
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Norwegen - Moss, Østfold
Beginn : Jan. 2019, Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Jan. 2019, Aug. 2019
Norwegen - Moss, Østfold
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen