Easa Integriert Pilotenausbildung - Verkehrsflugzeugführer - Oxford, UK

Airways Aviation

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Easa Integriert Pilotenausbildung - Verkehrsflugzeugführer - Oxford, UK

Airways Aviation

Die Airways Aviation EASA Integrierte Pilotenausbildung Schema wird als Elite Pathways Programm bekannt, das entwickelt wurde, um die wachsende Industrie Bedarf an sachkundig, hoch qualifizierte und erwerbs Absolventen zu treffen.

Unser Lehrplan wurde in Absprache mit den führenden Fluggesellschaften und die wichtigsten Einrichtungen der Industrie entwickelt und vollständig mit der IATA Ausbildung und Qualifizierungsinitiative ausgerichtet ist.

Das voll integrierte Programm werden Sie von keinem der Luftfahrt Erfahrung (ab initio) zu einer von der EASA zugelassen, Industrie-ready Pilot nehmen.

Kursstruktur

Stufe 1 - ATPL Theorie +

GROSSBRITANNIEN

Die erste Stufe der Ausbildung besteht aus 26 Wochen ATPL Theorie. Sie werden eine Reihe von Modulen einschließlich allgemeine Flugzeugkunde, Luftrecht und IFR-Kommunikation bis hin zu Flugzeugleistung und Betriebsabläufe durchführen. Sie werden auch in unserer Airline Vorbereitung Ausbildung von aktuellen Piloten geliefert teilnehmen.

2 STAGE - Single-Pilot-Stiftung Training + Airline Vorbereitung

SPANIEN

In 2 Stufe werden Sie auf unsere Fair- Wetter fliegen Basis in Spanien reisen, um Ihren Einzel-Pilot Foundation Ausbildung und zusätzliche Airline Vorbereitung, in Höhe von insgesamt 114,5 Stunden von einmotorigen Flugausbildung in unserem state-of-the-art Diamant-DA40 zu vervollständigen.

3 STAGE - Single-Pilot Advance-Training + Airline Vorbereitung + Upset Prävention und Regenerationstraining

GROSSBRITANNIEN

Rückkehr nach Oxford, werden Sie Ihre Einzel-Pilot Advanced Training und weitere Airline Vorbereitung abzuschließen. Sie werden ein Minimum von 82,5 Stunden Flugausbildung, die mindestens 30 Stunden Multi-Engine-Flugzeit und 52,5 Stunden von FNPTII Simulatortraining durchführen. Darüber hinaus erhalten Sie eine Upset Prevention and Recovery Training (UPRT) Modul vervollständigen, um Ihre erweiterten Flugfähigkeiten zu entwickeln.

STUFE 4 - Multi-Pilot Foundation Jet-Kurs

GROSSBRITANNIEN

Die letzte Stufe der Flugausbildung umfasst die Multi-Pilot Foundation Jet Platz (MPFJC) im Vereinigten Königreich durchgeführt werden. Sie werden von 48 Stunden intensives Training über 20 Tage einschließlich der erweiterten Theorie Unterricht und A320 / Boeing 737 Simulator Flugzeit unternehmen.

Nach Abschluss der alle oben genannten Stufen werden Sie Ihre EASA fATPL verdient. Piloten mit einem fATPL sind berechtigt, als First Officer in der kommerziellen Luftfahrtindustrie zu arbeiten. Sie müssen 1500 Flugstunden anfallen einen vollen ATPL zu erreichen, zu welchem ​​Zeitpunkt Sie sind berechtigt, als Kapitän zu fliegen.

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN:

Die Schüler müssen:

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • haben ein Recht, in Großbritannien andere zu studieren, als auf einem Tier-4-Visum
  • Halten mindestens 3 x GCSEs (oder gleichwertig); erfolgreichen Abschluss der englischen Sprache, Mathematik und Naturwissenschaften ist wünschenswert,
  • eine CRC (Criminal Record Check) Grund Offenlegung Zertifikat produzieren vor dem Training beginnen,
  • sein eine Mindesthöhe von 5'2 (157 cm), maximale Höhe von 6'5 "(196 cm)
  • UK-EASA Klasse 1 medizinische ohne Einschränkungen halten
  • Darüber hinaus sollten internationale Studierende der Lage sein, englische Sprachkenntnisse mit einem Pass in einem International English Language Testing System (IELTS) mit einer Gesamtnote von 5,5 oder gleichwertig zu demonstrieren.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am April 24, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2017
Duration
Dauer
Vollzeit
Information
Deadline