Englische Literatur

Cambridge Immerse

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Englische Literatur

Cambridge Immerse

Cambridge Literatur

Übersicht natürlich

  • Session 1: 23. Juli 2017 - 5. August 2017
  • Session 2: 6. August 2017 - 19. August 2017
  • Wohn in einer zentralen Universität von Cambridge College
  • Klassen entworfen und von der Universität Lehrern unterrichtet
  • Eine Vielzahl von sorgfältig geplanten Fähigkeiten Workshops
  • Dedicated Universität und fachspezifische Beratung
  • Inklusive aller Ausflüge und extracurriculars
  • Vielfältige internationale Teilnehmer
  • Teilnehmerbewertung
  • Teilnahmeurkunde

Zusammenfassung

Cambridge Immerse ist eine einzigartige 2 Wochen Wohn-pädagogische Erfahrung mit einem vielfältigen und bereichernden Lehrplan, entworfen und von der Universität Cambridge und Oxford University Lehrern unterrichtet. Tutorials und Seminare werden von Experten in einer optimalen Lernumgebung gelehrt, die akademische Untersuchung stimuliert; noch die sorgfältig geplante Zeitplan stellt sicher, dass das Programm nicht nur die akademischen Bedürfnisse der Teilnehmer erfüllt, sondern bietet auch einen einzigartigen Einblick in die Universitätsstadt durch eine Fülle von außerschulischen Aktivitäten.

Die Cambridge Immerse English Literature Kurs ist anspruchsvoll und einnehmend, mit Studenten in kleinen Gruppen zu lernen, um sicherzustellen, dass jeder Schüler die Bedürfnisse angesprochen werden. Zusätzlich Material abdeckt, die auf der A-Ebene und IB-Ebene untersucht wird, lernen die Schüler auch erweiterte Hochschul Themen in einer Weise, die zugänglich und leicht zu verstehen ist.

Die Cambridge Immerse English Literature Kurs ist ideal für diejenigen, Englisch auf Universitätsniveau unter Berücksichtigung des Studiums. Der Kurs konzentriert sich auf Studenten die Fähigkeiten zu vermitteln, die für das Studium der englischen Literatur an der Universität von entscheidender Bedeutung sind: vor allem die Fähigkeit, logisch, kohärent und eloquent Argumente zu bilden, und die verschiedenen Funktionen von Texten, um die Frage zu stellen, um zu analysieren - was macht "literarische" Sprache literarisch?

Academic Content & Lernziele

Die Cambridge Immerse Englische Literatur kombiniert Kurs praktische Analyse von Sprache und Form eine gründliche Ausbildung in der historischen und kulturellen Kontext einer Vielzahl von Schlüsseltexten. Durch die Studenten auf die wesentlichen Entwicklungen in der Literaturtheorie Einführung - von Sidney nach Barthes, Formalismus und Marx - Tutoren sie mit den Werkzeugen auszustatten, ihre eigenen Antworten auf Fragen zu geben, die in der Geschichte der englischen gestellt wurden. Wie definieren wir Literatur? Wie wichtig ist der Kanon? und wie sehen wir, wenn wir auch literarische Texte analysieren?

Der Kurs hält diese zugrunde liegenden Themen neben einer rigorosen Einführung in die Funktionen der literarischen Sprache. Wir wollen die Teilnehmer mit einem starken Wissen der Haupttrends zu schaffen, auf Englisch zu schreiben und entwickeln ihre Empfänglichkeit für Technik und Stil, ihnen zu ermöglichen, Texte kritisch zu nähern. In diesem Kurs werden die Schüler zu den wichtigsten Konzepte der Literaturwissenschaft und der Wissenschaft einzuführen, indem ausgewählte Texte durch die Linse besonders kritische Ansätze zu untersuchen. Die Themen dieses Kurses wird eine solide Grundlage für die künftige Studium der Literatur an der Universität bieten und geben den Studierenden die Werkzeuge und das Wissen anspruchsvolle Texte mit Zuversicht zu nähern.

Zusätzlich zu den oben genannten, werden die Kursteilnehmer Tour auch die Hochschulen von berühmten Absolventen von Cambridge (einschließlich Milton und Marlowe) und den verschiedenen Standorten und Szenen, die die Inspiration für einige der besten Zeichen der Literatur bieten haben. Der Kurs richtet sich neben Teilnehmern aus dem Creative Writing Programm untersucht, damit die Schüler auch zu schätzen und literarischen Analyse verwendet, um überzeugende Stücke des Schreibens erstellen.

Beispiel 1: Praktische Kritik

In diesem Kurs werden wir in der Nähe Lesung als eine Methode der literarischen Analyse erkunden. Die Studenten werden das Vertrauen zu machen detaillierte Lesungen literarischer Texte und Struktur Essays auf der Grundlage dieser Analyse zu entwickeln. Wir werden dies als Ausgangspunkt nutzen die Vorteile und Grenzen dieses Ansatzes zu diskutieren und prüfen seine Grundlage in der New Criticism Bewegung zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, in der Kritiker wie IA Richards 'praktische Kritik "geprägt. Dies ist, nämlich die Praxis Literatur ohne Kontextwissen des Autors oder der Zeit des Lesens, die nicht nur aus den Worten auf der Seite entdeckt werden konnte.

Beispiel 2: Intertextualität

In diesem Modul werden wir die Praxis der Kreditaufnahme aus anderen Texten, etwas betrachten, die in der Geschichte der englischen Literatur aufgetreten ist, aber besonders in der postmodernen Zeitalter diskutiert. Das Nachdenken über die Techniken der Anspielung und Pastiche, werden wir die Behauptung zu diskutieren, dass diese Kreditaufnahme Beweis für Unoriginalität oder Plagiat ist, sowie die alternative Anspruch, dass es ein natürlicher Teil einer gemeinsamen Schriftsprache, die im Laufe der Zeit entwickelt. Wir werden diese Diskussion untermauern durch, die Auswirkungen der Intertextualität in einzelnen Texte zu beobachten, insbesondere bei der Verwendung von Ariels Lied von Shakespeares Der Sturm zu konzentrieren.

Beispiel 3: Lesen Schwierige Texte

Wie schaffen wir Bedeutung, wenn Texte zu lesen, die sie zu geben scheinen zu verweigern? In diesem Kurs werden wir mit ihnen im Eingriff erforschen Leser schwierige Texte und die Lösungen zu finden. Wir werden prüfen, was einen schwierigen Text darstellt - insbesondere im Hinblick auf die Qualitäten der Dunkelheit und Abstraktion - und entdecken, wie etwa Bedeutungen zu sprechen, die nichts mit der Beschreibung zu tun, was ein Text ist "über". Durch die Fokussierung auf Auszüge aus zwei wichtige Texte im Jahre 1922 geschrieben, auf der Höhe der britischen und der irischen literarischen Moderne, werden wir diese Überlegungen in die Praxis umgesetzt.

Cambridge Sophie



Cambridge Immerse Der Besuch hat mich von unschätzbarem Wert Lektionen gelehrt, die über den Rahmen der schulischen Lernens gehen. Ich glaube, dass nach zwei Wochen, die ich in der Regel sowohl intellektuell als auch als Mensch entwickelt haben, aufgrund der rasanten Tempo der Lehre und der phantastisch motivierte Gruppe von Gleichaltrigen ich neben gelernt. - Sophie, Großbritannien

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Cambridge Immerse

Zuletzt aktualisiert am August 8, 2017
Videos

English

People I Met

People I Met