Finanzbuchhaltung - Stufe 1

London Business Training & Consulting

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Finanzbuchhaltung - Stufe 1

London Business Training & Consulting

Finanzbuchhaltung - Stufe 1

SCHLÜSSELINFORMATION

  • Kurscode: AFB104A
  • Dauer: 4 Tage
  • Gebühr: £ 2095

KURSÜBERSICHT

Das Kassenbudget

  • Warum sollten Manager das Rechnungswesen verstehen?
  • Buchhaltungskonzepte
  • Zeiten der Einnahmen und Zahlungen
  • Berechnung des Bruttogewinns und der Rohertragsmarge

Einführung in die Gewinn- und Verlustrechnung

  • Gewinn messen
  • Doppelte Buchführung
  • Arten von Konto
  • Probeguthaben
  • Kapital versus Erlösaufwand / -einkommen
  • Berechnung der Umsatzkosten

Die Grundlagen ausbalancieren

  • Vermögenswerte und Verbindlichkeiten
  • Die Bilanz
  • Rückstellungen und Vorauszahlungen

Bilanzierung von Abschreibungen und uneinbringlichen Forderungen

  • Die lineare Methode
  • Die reduzierende Methode
  • Abgänge von langfristigen Vermögenswerten
  • Schlechte und zweifelhafte Schulden
  • Verwendung und Einschränkungen der Bilanz

Zielgruppe

Dieser Finanz-Crashkurs ist geeignet für:

  • Diejenigen, die die Auswirkungen von Entscheidungen in verschiedenen Bereichen der Finanzbuchhaltung verstehen möchten.
  • Diejenigen, die die Fähigkeit entwickeln möchten, die Buchhaltungsinformationen zu analysieren, zu interpretieren und zu hinterfragen, auf die sie im geschäftlichen Kontext stoßen können.
  • Diejenigen, die eine solide Wertschätzung von Buchhaltung und Finanzen erwerben möchten, um in der Geschäftswelt zu kommunizieren und erfolgreich zu sein.
  • Non-Accounting-Mitarbeiter, die eine praktische Einführung in die Grundlagen der Finanzbuchhaltung wünschen.

Lernerfolge

Nach Abschluss dieses Workshops zum Thema Finanzkompetenz können Sie Folgendes verstehen:

  • Der Zweck der Buchhaltung.
  • Warum Nicht-Buchhalter das Rechnungswesen verstehen müssen.
  • Die grundlegende Terminologie von Geschäftstransaktionen.
  • Wie man ein Bargeldbudget vorbereitet.
  • Die Bruttogewinnspanne eines Produkts und eines Geschäfts.
  • Der Unterschied zwischen Bargeld und den Gewinnen eines Unternehmens.
  • Dass eine Reihe von Jahresabschlüssen aus Daten erstellt werden kann, beinhaltete einen Probesaldo.
  • Der Unterschied zwischen Einnahmen und Investitionen und die Bedeutung der Unterscheidung.
  • Wie bereitet man eine einfache Gewinn- oder Verlustrechnung vor?
  • Der Zweck einer Bilanz.
  • Die Vermögenswerte und Verbindlichkeiten eines Unternehmens.
  • Was für eine Rückstellung und eine Vorauszahlung sind und wie sie zu erklären sind.
  • Wie erstellt man eine Bilanz für ein einfaches Geschäft?
  • Warum langfristige Vermögenswerte abgeschrieben werden müssen.
  • Verwendung der linearen und degressiven Methoden zur Abschreibung
  • Warum müssen wir für schlechte und zweifelhafte Schulden sorgen?
  • Wie erstellt man eine endgültige bereinigte Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz?
  • Einige der Einschränkungen einer Bilanz.

WAS IST ENTHALTEN:

  • 24 Stunden Präsenztraining
  • Apple Ipad
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 28, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Feb. 5, 2019
Mai 28, 2019
Duration
Dauer
4 tage
Vollzeit
Price
Preis
2,095 GBP
Information
Deadline
Locations
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - London, England
Beginn : Feb. 5, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Feb. 8, 2019
Beginn : Mai 28, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Mai 31, 2019
Beginn : Okt. 8, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Okt. 11, 2019