Fortgeschrittene Buchhaltung

SCHLÜSSELINFORMATION

  • Kurscode: 2660
  • Dauer: 7 Tage
  • Gebühr: £ 2970

KURSÜBERSICHT

Kosten- und Break-Even-Analyse

  • Fixe und variable Kosten
  • Beitrag
  • Break-Even-Analyse
  • Die Sicherheitsmarge
  • Interpretieren Break-Even-Analyse
  • Annahmen, die der Break-Even-Analyse zugrunde liegen

Absorptions- und aktivitätsbasierte Kostenrechnung

  • Direkte und indirekte Kosten
  • Absorptionskosten
  • Berechnung einer Pauschale
  • Über und unter Wiederherstellung
  • Berechnung eines Abteilungssatzes, um das Produkt vollständig zu kosten
  • Kostenzuordnung nach Tätigkeiten

Budgetierung

  • Die Vorteile von Budgets
  • Der Prozess der Budgetierung
  • Vorbereitung eines Budgets
  • Probleme der Budgetierung
  • Budgets zur Überwachung der Leistung und flexiblen Budgetierung
  • Varianzanalyse

Preise und Kosten

  • Verwenden Sie Kosteninformationen, um Ihr Produkt zu bewerten
  • Rabatte und Vertriebsmargen
  • Wählen Sie die geeignete Kalkulationsmethode
  • Preisgestaltung und Produktstrategie
  • Optimale Preisgestaltung
  • Zielkalkulation
  • Lebenszykluskosten
  • Verrechnungspreise

Kurzfristige Entscheidungsfindung

  • Was sind relevante Einnahmen und Kosten?
  • Entscheidungen treffen oder kaufen
  • Begrenzende Faktoren
  • Ausrüstung aufrüsten
  • Schließung von Standorten oder Einstellung von Produkten

Investment Appraisal Techniken

  • Buchführungsrate
  • Amortisationszeit
  • Barwert
  • Diskontierung zum Gegenwartswert
  • Interne Verzinsung

Mess- und Reporting-Leistung

  • Leistungsmessung: Strategie und Ziele
  • Finanzielle und nicht finanzielle Leistungsmessung
  • Wichtige Leistungskennzahlen
  • Benchmarking
  • Die Balanced Scorecard
  • Kunden Rentabilitätsanalyse
  • Integriertes Reporting
  • Umweltbilanzierung und CO 2 -Reporting
  • Corporate Governance
  • Ethik

Zielgruppe

  • Diejenigen, die die Auswirkungen von Entscheidungen in einer Reihe von Management Accounting-Fragen verstehen möchten.
  • Diejenigen, die die Fähigkeit entwickeln möchten, die Buchhaltungsinformationen zu analysieren, zu interpretieren und zu hinterfragen, auf die sie im geschäftlichen Kontext stoßen können.
  • Diejenigen, die eine solide Wertschätzung von Buchhaltung und Finanzen erwerben möchten, um in der Geschäftswelt zu kommunizieren und erfolgreich zu sein.
  • Non-Accounting-Mitarbeiter, die eine praktische Einführung in die Grundlagen des Management Accounting wünschen.

Lernerfolge

Nach Abschluss dieses Kurses werden Sie in der Lage sein zu verstehen:

  • Der Unterschied zwischen Management Accounting und Financial Accounting.
  • Der Unterschied zwischen festen und variablen Kosten.
  • So berechnen Sie variable und fixe Kosten mit der High-Low-Methode.
  • Wie man eine Break-Even-Analyse als Entscheidungshilfe nutzt.
  • Wie berechnen und verstehen Sie den Beitrag, den Break-Even-Punkt und die Sicherheitsmarge?
  • Die Grenzen der Break-Even-Analyse.
  • Warum Gemeinkosten bei der Kalkulation von Produkten berücksichtigt werden müssen.
  • Wie berechnet man eine einfache Overhead-Rate?
  • Wie man Absorptionskostenmethoden anwendet, um eine Reihe von Produkten vollständig zu kosten.
  • Die Grenzen traditioneller Kalkulationsmethoden.
  • Wie berechnet man einfach auf Aktivität basierende Kosten?
  • Warum muss ein Unternehmen ein Budget vorbereiten?
  • Der Prozess der Erstellung eines Budgets.
  • Wie bereite ich ein einfaches Budget vor?
  • Die Probleme der Budgetierung.
  • Der Zweck der einfachen Varianzanalyse.
  • Wie verschiedene Kalkulationsmethoden sich auf die Preisgestaltung auswirken können.
  • So berechnen Sie Preise anhand von Kosten-Plus-, Umsatz-Margen- und Rabatt-Methoden.
  • Wie verschiedene Preisstrategien verwendet werden können, einschließlich wie die Ziel- und Lebenszykluskosten die Produktpreise beeinflussen können.
  • Wie kann man interne Transferpreise auf verschiedene Arten berechnen?
  • Welche Kosten sind für die kurzfristige Entscheidungsfindung relevant?
  • Ob eine Organisation Produkte herstellen oder kaufen soll.
  • Welche Produkte sollten bei begrenzten Ressourcen priorisiert werden?
  • Wenn ein Produkt abgekündigt oder ein Standort geschlossen werden soll.
  • Art und Bedeutung der Bewertung von langfristigen Investitionen.
  • Wie man eine Reihe von Investitionsbeurteilungstechniken verwendet, um Projekte zu bewerten und zu vergleichen.
  • Die Vorteile und Grenzen jeder Methode.
  • Wie ein Unternehmen seine langfristige Strategie festlegen könnte.
  • Die Leistung eines Unternehmens mit nicht-finanziellen sowie finanziellen Maßnahmen.
  • Der Einsatz von Benchmarking zur Verbesserung der Leistung.
  • Wie erstellt man eine Balanced Scorecard?
  • Wie berechnet man die Rentabilität eines Kunden?
  • Die Rolle des integrierten Berichtswesens.
  • Die Rolle der Umweltbilanzierung und CO2-Berichterstattung.
  • Die Notwendigkeit der Corporate Governance und die Frage, wie ethische und ökologische Fragen berücksichtigt werden sollten.

WAS IST ENTHALTEN:

  • 42 Stunden Präsenztraining
  • Apple Ipad
Studiengang in:
Englisch

Siehe 131 weitere Kurse von London Business Training & Consulting »

Zuletzt aktualisiert am September 27, 2018
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Infos beantragen
Aug. 20, 2019
Duration
7 tage
Vollzeit
Preis
2,970 GBP
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Enddatum
Anmeldefrist
Startdatum
Enddatum
Anmeldefrist
Startdatum
Aug. 20, 2019
Enddatum
Aug. 29, 2019
Anmeldefrist
Startdatum
Dez. 10, 2019
Enddatum
Dez. 18, 2019
Anmeldefrist