Geschichte

Cambridge Immerse

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Geschichte

Cambridge Immerse

Cambridge Abdeckung

Übersicht natürlich

  • Session 1: 23. Juli 2017 - 5. August 2017
  • Session 2: 6. August 2017 - 19. August 2017
  • Wohn in einer zentralen Universität von Cambridge College
  • Klassen entworfen und von der Universität Lehrern unterrichtet
  • Eine Vielzahl von sorgfältig geplanten Fähigkeiten Workshops
  • Dedicated Universität und fachspezifische Beratung
  • Inklusive aller Ausflüge und extracurriculars
  • Vielfältige internationale Teilnehmer
  • Teilnehmerbewertung
  • Teilnahmeurkunde

Zusammenfassung

Cambridge Immerse ist eine einzigartige 2 Wochen Wohn-pädagogische Erfahrung mit einem vielfältigen und bereichernden Lehrplan, entworfen und von der Universität Cambridge und Oxford University Lehrern unterrichtet. Tutorials und Seminare werden von Experten in einer optimalen Lernumgebung gelehrt, die akademische Untersuchung stimuliert; noch die sorgfältig geplante Zeitplan stellt sicher, dass das Programm nicht nur die akademischen Bedürfnisse der Teilnehmer erfüllt, sondern bietet auch einen einzigartigen Einblick in die Universitätsstadt durch eine Fülle von außerschulischen Aktivitäten.

Die Cambridge Immerse Geschichte Kurs ist anspruchsvoll und einnehmend, mit Studenten in kleinen Gruppen zu lernen, um sicherzustellen, dass jeder Schüler die Bedürfnisse angesprochen werden. Zusätzlich Material abdeckt, die auf der A-Ebene und IB-Ebene untersucht wird, lernen die Schüler auch erweiterte Hochschul Themen in einer Weise, die zugänglich und leicht zu verstehen ist.

Die Cambridge Immerse Geschichte Kurs ist ideal für diejenigen, Geschichte und verwandten Disziplinen auf Universitätsniveau unter Berücksichtigung des Studiums. Dieser Kurs wird den Teilnehmern eine spannende und einzigartige Weise Einblick in das, was das Studium Geschichte an der Universität zur Folge hätte. Die Themen erforscht werden den Studierenden einen Einblick in die wichtigsten wissenschaftlichen Konzepte in zeitgeschichtliche Studie, zusammen mit ihnen zu fördern, kritisch zu denken und fundierte, logische Argumente zu entwickeln - eine wesentliche Fähigkeiten für Hochschulgeschichte. Academic Content & Lernziele Geschichte befasst sich mit den politischen, kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Strukturen der Vergangenheit zu studieren; es geht nicht um Tatsachen oder die Fähigkeit, das Auswendiglernen Daten zu rezitieren. Noch wichtiger ist, analysiert die Trends und fragt, warum Ereignisse in dieser besonderen Art und Weise geschehen war? Könnten sie haben anders passiert? Der Kurs befasst sich mit einigen der wichtigsten Fragen Wissenschaftler heute gegenüber, darunter die wichtigsten theoretischen Herausforderungen der Geschichte zu studieren, durch die Linse der "spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Fürstenhöfen".

Von Veranstaltungen wie vielfältig wie der elisabethanischen Zeit, um die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs, und die neueren Erhebungen des "Arabischen Frühlings" ist die Geschichte alles und überall - diverse wissenschaftliche Interpretationen im Zusammenhang mit ihren eigenen Schlussfolgerungen zu erreichen. Debatte konzentriert sich um herausfordernde Fragen und Übungen bilden einen wichtigen Teil der Lernerfahrung unter den Studenten zum kritischen Denken und diskutieren Fähigkeiten zu fördern.

Darüber hinaus führen die Teilnehmer Forschung auf ausgewählte historische Frage, die ihren Höhepunkt in einem Essay während einer Oxbridge Stil Tutorial diskutiert, spornen die intellektuelle Neugier auf fortgeschrittenem Niveau Studie der Disziplin erforderlich.

Wir sind zuversichtlich, dass die Geschichte natürlich unsere Schüler strecken werden und anspornen, ihre intellektuelle Neugier, sie zu ermutigen, über die allgemeine Meinung zu schauen und fragen, wie unser Verständnis der Geschichte wurde von den Menschen, die sie praktizieren geformt und gebildet.

Beispiel 1: Civic und sozialen Funktionen des Gerichts und seiner regionalen und internationalen Engagements

In dieser Sitzung wird die Struktur des Gerichts eingeführt, mit besonderem Interesse an den traditionellen Verständnis der sozialen Aktivitäten der europäischen Renaissance Gericht zu beurteilen. Trajektorien der sozialen Entwicklung bei Gerichten wird in Betracht gezogen werden, von dem Zeitpunkt der ersten Rolle des Gerichts im späten vierzehnten Jahrhundert Burgund, bis hin zu den Gerichten der Medici, Sforza, das Papsttum, Henry VIII, Karl I., Elisabeth I., und Louis XIV, XV und XVI. Die Sitzung wird sich die Art und Weise, in der die ersten Gerichte als Regionalmächte in einem dramatischen Tempo entwickelt in den internationalen Zentren der Macht und in einigen Fällen Reiche.

Beispiel 2: Militär Treatises und Gericht Patronat: De re militari

Die Rolle des Gerichts als Militärmacht, entlang der Schirmherrschaft von militärischen Abhandlungen und Aktivitäten am Hof ​​werden die Themen dieser Sitzung sein. Abhandlungen über die Kunst des Krieges waren bei Gericht in der Renaissance beliebt sowohl als intellektuellen Gaben und als Halb praktische Handbücher. Diese Sitzung wird sich mit Militärtechnik und Literatur, und ganz allgemein die Bedeutung von Know-how im Maschinenbau bei Gericht, vor allem in Zeiten des Krieges.

Beispiel 3: Edler Macht, der Europäische Gerichtshof, und Historiographie

Die Konzentration auf soziale, politische, wirtschaftliche, literarische, visuelle und materielle Kultur am Hof, wird diese Sitzung Modi des Handels berücksichtigen in Bezug auf die Durchführung von großartigen Verhalten, Leistung und Zeremonie bei Hofe. Wir beurteilen rhetorische und manipulativen Strategien für die Entwicklung von mächtigen und einflussreichen Zentren der politischen, sozialen und kulturellen Engagement.

Cambridge Sophie



Cambridge Immerse Der Besuch hat mich von unschätzbarem Wert Lektionen gelehrt, die über den Rahmen der schulischen Lernens gehen. Ich glaube, dass nach zwei Wochen, die ich in der Regel sowohl intellektuell als auch als Mensch entwickelt haben, aufgrund der rasanten Tempo der Lehre und der phantastisch motivierte Gruppe von Gleichaltrigen ich neben gelernt. - Sophie, Großbritannien

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Cambridge Immerse

Zuletzt aktualisiert am August 8, 2017
Videos

History

People I Met

People I Met