Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über den Kurs

Der Kurs wird im University Center Myerscough und von der University of Central Lancashire vergeben. Der Kurs ist ein Schritt nach vorn für den Blumendesigner, der als Einführung in die kommerziellen Aspekte von Blumendesign auf professionellem Niveau konzipiert wurde. Traditionelle, zeitgenössische und experimentelle Entwürfe werden untersucht. In diesen Designs sind die neuesten Trends in der Manipulation von frischem Pflanzenmaterial und experimentellen Designs mit modernen dekorativen Accessoires enthalten.

Wir ermutigen Arbeitserfahrung als einen integralen Bestandteil des Kurses, geben den Studierenden einen wertvollen Einblick in die professionelle Floristikbranche und verbessern ihre Karrierechancen im weiteren floralen Kontext.

Zu den speziellen Design-Modulen gehören: Professionelle kommerzielle Floristik, Floristik-Arbeitsraum-Management, Gestaltungsprinzipien und fotografische Fähigkeiten sowie Hochzeits- und Veranstaltungsdesign. Sie entwickeln auch Kenntnisse über alle wesentlichen und zusätzlichen professionellen Floristiktechniken, Geschäftsführung und Forschungsmethoden für die Designbranche. Sie erhalten die Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten im Veranstaltungsmanagement zu entwickeln und an vielen Live-Briefings zu arbeiten, um während des gesamten Kurses ein abwechslungsreiches und spezialisiertes Floristik-Portfolio zu entwickeln.107454_FoundationDegreeFdAinProfessionalFloristryandFloralDesign-min.jpg

Kursmodule

Jahr 1

Akademische und berufliche Fähigkeiten

Wenn Sie in der Industrie arbeiten, müssen Floristen eine Reihe praktischer und beruflicher Fähigkeiten entwickeln. Dieses Modul vermittelt Ihnen praktische Erfahrungen aus erster Hand mit einer Reihe praktischer und technischer Fähigkeiten sowie die Entwicklung Ihrer Fähigkeit, Informationen in einem geeigneten akademischen und professionellen Stil zu präsentieren. Sie werden ermutigt, Ihre persönliche Entwicklung im gesamten Modul zu bewerten und zu reflektieren. Das Modul bietet die Grundlage für die Weiterentwicklung der individuellen Fähigkeiten durch ein unabhängiges Studium im Modul "Industrieprojekt".

Floristik-Arbeitsraum-Management

Die Grundlagen der Vorbereitung, Pflege, Konditionierung, Installation, Lagerung und Pflege von Blumen- und Pflanzenmaterial sowie Floristikprodukten werden untersucht. Ein funktionierendes Wissen über die Anlagenidentifikation wird erworben. Nachhaltigkeit, Produktionsländer und Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien in der Floristikbranche werden ebenfalls behandelt.

Grundlagen der gestalterischen und fototechnischen Fähigkeiten

Dies ist ein sehr kreatives und inspirierendes Modul, in dem die Prinzipien und Elemente des Designs sowie fotografische technische Fähigkeiten untersucht werden. Damit erhalten Sie das fundierte Wissen in Design und Fotografie, das auf alle anderen praktischen Module des zweijährigen Programms angewendet wird. Sie werden die Grundlagen und Elemente in praktischen Sitzungen anhand verschiedener Medien und abstrakter Formen untersuchen.

Professionelle kommerzielle Floristik (Doppelmodul)

Dieses Modul ist weitgehend praktisch. Sie entwickeln professionelle kaufmännische Fähigkeiten im Design und im Bau einer Reihe kommerzieller Blumenstücke für verschiedene Anlässe. Untersucht werden einheimische Blumenmuster, Einflüsse und wichtige Blumengestalter. Sie entwickeln ein Portfolio der im ersten Jahr des Kurses abgeschlossenen Entwurfsarbeiten. Sie sammeln auch Erfahrung in der Demonstration und Vermittlung Ihres Wissens.

Geschäftsführung

In diesem Modul werden die wichtigsten Managementbereiche wie Personalmanagement, Führung, Marketing und Finanzen vorgestellt, damit die Studierenden weitergehende Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben können, um die zukünftige Beschäftigungsfähigkeit in landgestützten Industrien zu verbessern.

Jahr 2

Industrieprojekt

Sie nutzen die in früheren Modulen entwickelten Fähigkeiten, um ein geeignetes branchenbezogenes Projekt zu identifizieren. Durch die Planung, Durchführung und anschließende Berichterstattung über die Projektergebnisse werden Sie aufgefordert, das Industrieprojekt zu nutzen, um Ihre persönlichen Fähigkeiten sowie professionelle Arbeitsbeziehungen mit Branchenkontakten zu entwickeln. Theorien und Fähigkeiten des Projektmanagements werden durch unterstützende Vorträge entwickelt.

Forschung & Entwicklung

Sie erhalten die Fähigkeit, forschende Untersuchungen für die Branche der Blumengestaltung durchzuführen. Sie entwickeln Forschungskompetenzen, die im beruflichen Kontext nützlich sind, wenn Sie sich selbstständig machen möchten, sowie den akademischen Kontext, wenn Sie mit dem weiteren Studium fortfahren. Die Themen umfassen Marktforschungsfähigkeiten, Forschungsmethodik, Informationssammlungstechniken, Informationsanalyse und Schreibfähigkeiten.

Hochzeit und Event Floral Design (Doppelmodul)

Dieses spezialisierte Doppelmodul konzentriert sich auf Brautpartyblumen, sowohl im traditionellen als auch im zeitgenössischen Stil. Sie werden eine große Auswahl an praktischen Hochzeitsdesigns für die Brautparty, Veranstaltungsorte und Empfänge erstellen, einschließlich großformatiger Eventdesigns, zeitgenössischer, moderner und experimenteller Stücke. Sie werden auch das fundierte Wissen über Hochzeitsberatungen und Veranstaltungsplanung studieren, Kundenspezifikationen erstellen und Ihre Arbeit für den kommerziellen Markt kosten, um sich als freiberuflicher Florist hervorzuheben.

Internationale Blumentrends (Doppelmodul)

Dieses Modul baut auf den Grundlagen auf, die im Modul 'Principles and Elements of Design' aus dem ersten Schuljahr festgelegt wurden. Sie experimentieren mit allen Aspekten des internationalen Blumenmusters, um Ihren eigenen Stil und Flair zu entwickeln. Eine Vielzahl internationaler Designer aus verschiedenen Designdisziplinen wird zur Inspiration untersucht.

Zugangsvoraussetzungen

5 GCSE-Prüfungen in der Besoldungsgruppe C (4) oder höher (einschließlich Mathematik und Englisch oder gleichwertig)

Plus 48 UCAS-Tarifpunkte aus einem oder mehreren der folgenden Punkte:

  • 2 A-Stufen (A2), mindestens eine bei C oder darüber
  • BTEC / C
  • 2 schottische Highers bei C oder höher
  • 3 Irish Highers bei C oder höher
  • Internationales Abitur bei 24 Punkten
  • NVQ Level 3 in einer relevanten Disziplin

AS-Niveaus, BTEC-Tochter-Diploma und Scottish Intermediate 2s können verwendet werden, um zu den Einreisebestimmungen beizutragen, sie reichen jedoch nicht aus, um sich selbst zu registrieren. Alternative gleichwertige Qualifikationen werden ebenfalls positiv bewertet.

Bewerber, die der Meinung sind, dass sie sich für bestimmte Module für die Akkreditierung von früherem zertifizierten und / oder erfahrungsbasierten Lernen (APCL / APEL) qualifizieren können, werden individuell geprüft.

Bewerber, für die Englisch eine Zweitsprache ist, müssen den Nachweis des International English Language Testing Systems (IELTS) auf der Stufe 6.0 (mit weniger als 5,5 Punkten) oder einem gleichwertigen Nachweis erbringen können.

Alle Angebote können in einem Interview erfolgreich sein

Lernen und Bewerten

Lernumgebung:

Die Lernaktivitäten im Kurs sind vielfältig. Dazu gehören Online-Vorlesungen, Videoseminare, Live-Briefings, Miteinbeziehung von Gleichaltrigen, Studienreisen, Ausstellungen und Wettbewerbsarbeiten.

Von den Studierenden wird erwartet, dass sie umfangreiche unabhängige Studien und Forschungen durchführen, um Vorlesungen, Seminare und Assessments zu unterstützen. Gruppenarbeit und Gruppenpräsentationen bilden einen wichtigen Teil des Kurses. Die Studenten haben Zugang zu spezieller IT-Hard- und Software, einer Online-Lernumgebung und einer Referenzeinrichtung.

Bewertung:

Portfolio-Design, digitales Journaling, praktische, zeitlich begrenzte Übungen, verschiedene Dokumente aus der Arbeitsbranche, viva, Präsentationen, Teamarbeit und Kommunikationsbewertungen.

Zusätzliche Information:

Myerscough College veranstaltet eine jährliche Blumenkunst

Studienreisen können umfassen:

  • FleurEx Trade Show der British Floral Association
  • Holland Study Tour
  • Covent Garden / London Studienreise
  • Fleur Creatif Show von Brugge 'Winter Happenings'
  • Finnland Kulturaustausch mit Schwesteruniversität
  • RHS Tatton Flower Show
  • RHS Chelsea Flower Show
  • Harrogate Spring
  • WorldSkills-Wettbewerbe
  • Jährliche Ausstellung der World Association of Flower Arranging Societies
  • Nationale Vereinigung der Blumenvereinigungsgesellschaften Shows / Clubnächte
  • Jährliches Symposium des American Institute of Floral Design - USA
  • Hong Kong Flower Show

Welche Berufserfahrung kann ich bekommen?

Die Studierenden werden ermutigt, einschlägige Branchenerfahrung in einem Floristik- oder Floristikunternehmen zu sammeln. Der Kurs ist so strukturiert, dass Vorlesungen um die Spitzenzeiten von Weihnachten, Valentinstag und Muttertag herum aufgebaut werden, damit die Schüler zu diesen Zeiten echte Erfahrungen sammeln können. Studenten haben ständig die Möglichkeit, als Teil des floral events-Teams von Myerscough .

Bei diesem Kurs gibt es kein formales Praktikum. Die Projektmodule für akademische und berufliche Fähigkeiten und Industrie nutzen sowohl die Arbeitsumgebungen vor Ort als auch außerhalb, um den Studierenden die Möglichkeit zu geben, echte praktische und technische Fähigkeiten zu entwickeln und sie auf die Beschäftigung in ihrem gewählten Fachgebiet vorzubereiten.

Progression

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses können sich die Studierenden für einen Honours Degree in verwandten Fächern bewerben, z. B. den BA (Hons) Professional Floristry und Floral Design (Top-up) am Myerscough College .

Karriere

Ziel des Kurses ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, in der floralen Designbranche auf Abschlussniveau zu arbeiten. Es fördert ein Ethos der Selbstentwicklung und die Reflexion praktischer und technischer Floristik- und Unternehmensfähigkeiten. Der Modulinhalt unterstreicht die Bedeutung der Karriereentwicklung und -planung im gesamten Bereich.

Beispiele für mögliche Karrieren sind:

  • Senior Florist / Shop Manager
  • Selbständig mit eigenem Geschäft
  • Freiberuflicher Blumengestalter
  • Ausstellungsarbeit
  • Schaufensterdekoration
  • Demonstration und Unterricht
  • Käufer / Designer für multinationale Geschäfte

Besondere Anforderungen

Zusätzliche Kosten:

Zusätzliche Kosten für Artikel, die für den Kurs unerlässlich sind, sind:

  • Werkzeuge und Ausrüstungen für das Floristikdesign - £ 350

Zusätzliche Kosten für Opportunities und Artikel, die für den Kurs optional sind, sind:

  • Kamera und Tablet - £ 200
  • Exkursionen und Besuche (einschließlich möglicher Überseereisen) - 750 £
Studiengang in:
Englisch
Myerscough College

Siehe 1 weitere Kurse von Myerscough College »

Zuletzt aktualisiert am January 14, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Aug. 2019
Duration
2 jahre
Deadline