Grundständigen Studiengang in Industriedesign intensive

Umeå University, Umeå Institute of Design

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Grundständigen Studiengang in Industriedesign intensive

Umeå University, Umeå Institute of Design

Natürlich Package - Industrial Design Intensive (Bachelor)

Industrial Design Intensive ist ein Ein-Jahres-Kurspaket, das über ein ganzes Studienjahr läuft, von Herbst bis Frühling tigen. Das Herbstsemester an grundlegenden Methoden in Industrie-Design mit Schwerpunkt auf der Produkt-Design-Prozess gewidmet, während die Feder Begriff umfasst Grundlagen der Interaktions-Design, Service-Design und Designmanagement.

Das Ziel des Kurses ist, dass der Schüler sollten grundlegende Kenntnisse über und Verständnis, die Methoden und Verfahren, die in Industrie-Design verwendet werden, zu erwerben. Besonderes Augenmerk wird auf den Produktentwicklungsprozess gegeben, aber andere Bereiche der Industrie-Design werden auch im Verlauf integriert, wie zum Beispiel Interaktionsdesign, Service-Design und Designmanagement. Der Kurs richtet sich vor allem auf Methoden zur Analyse von Problemen konzentrieren, Methoden zur Ideenfindung und Kreativität und Methoden zur Visualisierung, Präsentation und Kommunikation.

Der Kurs hat keine Kompetenz zu geben, um Industrie-Design professionell durchführen, sondern sich an die den Studierenden eine Grundkompetenz arbeiten im Design-Bereich ausgerichtet. Nach Abschluss des Kurses sind gut gerüstet, um in Design-verwandten Bereichen auf der Grundlage ihrer bisherigen Fachrichtung und mit spezifischen Kenntnissen des Design-Prozesses zu arbeiten.

Wenn Ihr Ziel ist ein MA-Abschluss nach der IDI Studien, beachten Sie bitte, dass, um zu einem Master-Studiengang in Schweden gelten, ist es notwendig, einen Bachelor-Niveau Grad bereits zu halten. Die Industrial Design Intensivkurs wird nicht geben Ihnen einen Bachelor-Niveau Abschluss in sich, sondern ist auch möglich, in einem BA-Level-Abschluss in einem anderen Bereich der Studie enthalten.

Wenn Ihr Ziel ist ein MA-Abschluss nach der IDI Studien, beachten Sie bitte, dass, um zu einem Master-Studiengang in Schweden beantragen Sie einen Bachelor-Abschluss benötigen.

Study Method

Der Lehrplan ist in vier Zehn-Wochen-Kursbausteinen, in denen die Schüler einzeln oder in kleinen Gruppen arbeiten strukturiert. Die Erziehung betont die Bedeutung von Lernen in der Gruppe und die Prozesse, die das Lernen in Theorie und Praxis entfernt. Daher ist die Teilnahme in der Klasse Pflicht täglich mindestens drei bis sechs Stunden pro Tag. Die Studie Sprache ist Englisch.

Wir arbeiten mit kleinen Gruppen und hoher Lehrerdichte. Fest angestellte Lehrer und Programmführer sowie Hilfspersonal vorhanden sind täglich bei UID während der Bürozeiten. Schüler werden ermutigt, Mitarbeiter und Lehrer persönlich zu kontaktieren, wenn sie Hilfe benötigen, Nachhilfe oder haben andere Studie Fragen. Beziehungen zwischen den Bediensteten, Lehrer und Schüler sind einfach und informellen Charakter. Unsere feste Überzeugung ist, dass dies eine der Grundlagen für eine kreative und offene Lernumgebung, wo Studenten aus verschiedenen Programme, Kurse und Studienstufen haben ständigen Kontakt mit einander und mit Personal, sowohl informell und in Lernsituationen.

Pädagogischen Stiftung

Unsere pädagogische Strategie der Kombination von Theorie und Praxis über die Durchführung der größte Teil der Ausbildung in realistische Projekte mit externen Partnern gegründet wurde, wenn UID wurde 1989 gegründet und hat sich weiterentwickelt und verbessert seitdem. Wir streben nach einer engen Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden - national und international - in diesen Studentenprojekte. Deshalb auch sind wir bestrebt, eine breite Vielfalt von externen Dozenten und Berater mit langjähriger Berufserfahrung aus ihren jeweiligen Fachgebieten, von der Gesellschaft, der Industrie und der Universität, die parallel mit den Permanent UID Lehrer anweisen müssen.

Ein Gleichstellungsperspektive, die in die Zulassung, Ausbildung und Prüfung aufgebaut ist charakterisiert die pädagogische Perspektiven. In Umeå Institute of Gelenk Profile Design der Benutzerperspektive und Prozessorientierung, Vielfalt und Chancengleichheit Perspektiven sind von zentraler Bedeutung in beiden Projektbeschreibungen und Abschluss von Projekten. Eine Vielzahl von pädagogischen Methoden und Verfahren eingesetzt werden, wie zB problemorientiertes Lernen, Fallstudien, learning by doing, Gleichgewicht und Unterschiede zwischen den theoretischen und praktischen Abschnitten, Studium und Prüfungen, Beratung in Projektform, Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Selbstreflexion . In der Regel sind die Studierenden erwartet, dass sie die Verantwortung für ihren Lernprozess durch methodische Vorbereitung vor, die aktive Teilnahme an und Selbstreflexion nach allen Arten von Lehr- und Lernsituationen zu nehmen.

Ein pädagogischer Baustein ist die Arbeit der Studierenden mit "realistischen" Projekte mit erfahrenen Aufsicht, oft zusammen mit einem externen Kooperationspartner. Die Schüler arbeiten selbstständig in den verschiedenen Phasen des Entwurfsprozesses und sie haben die Möglichkeit, über erfolgreiche und nicht erfolgreiche Methoden und Ergebnisse zu reflektieren. Die Arbeit mit unterschiedlichen Phasen des Designprozesses in Projektform ist in sich selbst ein Beispiel für problemorientierte Lernen.

Gruppe Lern

Ein weiterer pädagogischer Baustein basiert auf der Beobachtung, dass die Schüler oft lernen Sie so viel von einander, wie von den Tutoren oder Lehr basiert. Wir glauben, dass Wissen zu einem großen Teil durch Gruppenprozesse gebaut und dass einzelne Erfahrungen und Wissen sind wertvolle Ausgangspunkte für gemeinsame Lernen. Im Rahmen dieser Blick auf Lernen in der Gruppe, Umeå Institute of Design gilt Offenheit bei Präsentationen und Beratung, so dass alle Schüler die Möglichkeit haben, teilhaben und lernen von einander und von der Lehrer und Berater Kommentare zu anderen Studenten. Aus diesem Grund haben wir auch stark zu betonen, dass alle Arbeiten sollte in der Schule während der Unterrichtsstunden von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr stattfinden.

Alle Studienergebnisse werden einzeln am häufigsten in Form von mündlichen, visuellen und schriftlichen Präsentationen gemeldet, aber der Prozess ist oft auf Momente der Zusammenarbeit in der Studentengruppen. Die Bedeutung der Studentengruppe der Zusammenarbeit, Gruppendynamik und Gruppenprozesse sind in der Lehre enthalten. In der Lehre Rahmenbedingungen streben wir an, Konkurrenz und Rivalität zwischen den Studenten zu entmutigen und statt dessen die Schüler zu miteinander zu teilen und einander zu helfen, da der Erfolg des Projekts ist auf die Summe der vielen Teile, die jede und jeder trägt basiert. Deshalb arbeiten wir aktiv mit halten eine offene, Ermittlungs- und ermutigenden Atmosphäre in allen Lernsituationen und in der Tag-zu-Tag-Aktivitäten.

THEMEN

Designprozess Grundlagen, 15 ECTS-Credits

Der Kurs gibt einen Überblick über und Einführung in die auf dem Gebiet der Industrie-Design und in der Produkt-Entwicklungsprozess eingesetzten Methoden und Prozesse. Eine Einführung in die Visualisierungstechniken in 2D (Skizzieren) und 3D (Modellierungstechniken), sowie in Grafik-Design, ist gegeben. Der Schwerpunkt liegt auf den Designprozess zur Entwicklung von physischen Produkten und auf die Visualisierung und Kommunikation von Ideen und Designkonzepte. Die Perspektive des Design for all und nachhaltiges Design sind in Bezug auf das Design-Prozess eingeführt. Das Ziel ist, dass der Schüler versteht und führt eine grundlegende Anwendung von Design-Methoden und Prozesse in betreuten Projekte.

Design Implementierung, 15 ECTS-Credits

Der Kurs bietet eine tiefere Erforschung in Methoden und Prozesse in Industrie-Design angewendet, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Ergonomie, Nutzerstudien und Formentwicklung. Die Unter cours umfasst angewandte Studien in Projektform, in der der Schwerpunkt liegt auf Methoden zur Analyse, Problemlösung und Bewertung in Bezug auf die Benutzer foucus, Design für alle, Ergonomie und Branding in den Produktentwicklungsprozess. Visualisierung Fähigkeiten im Laufe fokussiert sind Skizzieren und computergestützte digitale Modellierung und physikalische 3D-Modellierung (Skizzenmodelle und Präsentationsmodelle). Eine grundlegende Einführung in die systematische Arbeit mit Farbe im Design gegeben ist, und ein Wahlpflichtteil des Kurses erhält der Kursteilnehmer die Möglichkeit zu wählen, um bestimmte Design-Fähigkeiten oder Bereichen zu entwickeln.

Wechselwirkungen und Ausdrücke, 15 ECTS-Credits

Der Kurs umfasst Arbeiten in Projektform mit den Design-Prozess in Interaction Design und Entwicklung von nicht-physische Produkte, in Bezug auf die grundlegenden kognitiven Ergonomie, Prototyping und Visualisierung durch verschiedene 2D- und 3D-Techniken. Der Kurs konzentriert sich auch die Arbeit mit Form, Design und Visualisierung in Bezug auf Transportation Design, einschließlich der Modellierungstechniken und die Integration dieser in der Projektarbeit. Während des Kurses arbeiten mit Herstellung eines Portfolios, und sind in verschiedenen grafischen und visuellen Tools, um persönliche Fähigkeiten sowie Prozesse in einem Design beruflichen Kontext auszudrücken geschult.

IDI Design-Kommunikation, 15 ECTS-Credits

Ein Ziel des Kurses ist, dass der Schüler wird in der Lage, Design-Probleme, Design-Prozesse, Design-Konzepte und die Rolle der Industrie-Designer durch verschiedene Medien und in unterschiedlichen Situationen zu verständigen: in Ausstellungen, in Vorträgen und in digitaler oder gedruckter visuelle und schriftlichen Materialien. Der Design-Prozess im Service-Design eingeführt wird, und ein Projekt im Bereich der Service-Design ist, durchgeführt in Bezug auf sowohl die Produktentwicklung und Interaktionsdesign. Die Schüler führen stduies von Beratungsfirmen, Unternehmen und anderen Institutionen relevant für Management und Design-Ausbildung zu gestalten, sowohl in Bezug auf Design-Kommunikation und die Rolle der Industrie-Designer. Die Rolle der Industrie-Designer ist aus strategischer Sicht untersucht und auf den historischen Kontext der Industrie-Design Beruf stehen.

Eintritt

Der Eintritt ist auf die Anwendung, akademischen Anforderungen, Sprachkenntnisse und Hausarbeit basiert. Eine Auswahlkommission bewertet die Anwendungen.

Bitte beachten Sie, dass Anwendungen, die UID zu erreichen nach dem 15. Januar werden nur berücksichtigt, wenn Studienplätze sind noch verfügbaren auf dem Kurs nach der ersten Runde der applicaton Bewertungen und Selektion werden. Sollten Sie Hand in einem späten Anwendung möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Mitteilung bezüglich der Auswahl Ergebnisse wird über universityadmissions.se gegeben


Wir geben keine Annahmeerklärung per Telefon, noch haben wir die Möglichkeit, zu überprüfen oder zu kommentieren Hausarbeit.

Es können maximal 20 Studenten zugelassen.

Bewerbungsschluss

Der letzte Termin für die Anwendung ist der 15. Januar.

Programm Voraussetzungen

Die Schüler müssen vorher durchgeführt und bestanden, ein Minimum von einem Jahr Vollzeitschulstudium, 60 Leistungspunkte (60 ECTS) oder das Äquivalent.

Die Studierenden sind verpflichtet, ein hohes Niveau der Englischkenntnisse (entspricht Englisch B aus der schwedischen Schule der Sekundarstufe II) zu zeigen.

Nachhilfe / Application Fees

Studiengebühren und Anmeldegebühren ist für Studenten außerhalb der Europäischen Union vorgelegt.

Anmeldegebühr

Anmeldegebühr kostet 900 SEK (Schwedische Kronen) (≈ € 96 oder $ 129). Um für Ihre Anwendung verarbeitet werden, muss die Anmeldegebühr in voller Höhe gezahlt werden.

Die Anmeldegebühr wird die Kosten für die Bearbeitung eines Antrags entstehen, abzudecken.

Studierende, die sich für einen Kurs oder Programm an einer schwedischen Universität zu der Zeit registriert werden sie reichen ihre Anmeldung nicht erforderlich sein, um eine Anmeldegebühr zu bezahlen.

Die primäre Methode der Zahlung wird online mit einer Kredit- oder Debitkarte sein. Dies ist bei weitem die beste Methode der Zahlung, da sie schnell, effizient und sicher ist. Die Anmeldegebühr von SEK 900 ist eine Online vorgenommen werden.

Studiengebühren

Die Studiengebühren für ein Studienjahr in Umeå Institute of Design ist SEK 270 000 (≈ € 28 700 oder $ 38 800)

Zahlungsweisen für Studiengebühren

Die Schüler, die erforderlich sind, um Studiengebühren zu zahlen eine Rechnung von der Universität Umeå zu empfangen, nachdem der Zulassungsbescheid ausgesendet worden ist. Einzelheiten über Zahlung wird in naher Zukunft aktualisiert werden.


Wichtige Termine


15. Januar Frist zu beantragen.
Schritt 1. universityadmissions.se
Schritt 2. Frist für die Hausarbeit und Motivationsschreiben.


3. Februar Frist zur Antragsgebühr bezahlen oder senden Dokumentation Ihrer Staatsbürgerschaft, um zu bestätigen, dass Sie nicht brauchen, um Anwendung oder Studiengebühren bezahlen. Frist für die Belege (Vorbildung) in Strömsund zu gelangen.


Ende März: Bekanntgabe der Ergebnisse des Auswahlverfahrens schickte via universityadmissions.se


3. April: Letzter Termin für die zugelassenen Studierenden auf Angebot des Studienplatzes zu antworten.


Mitte April: Zweite Mitteilung der Ergebnisse des Auswahlverfahrens wird den Antragstellern auf der Reserveliste gesendet.

Spätere Anmeldungen

Bitte beachten Sie, dass Anwendungen, die UID nach Ablauf der Frist zu erreichen wird nur berücksichtigt, wenn Studienplätze sind immer noch auf dem Kurs nach der ersten Runde der Anwendungs ​​Bewertungen verfügbar werden. Sollten Sie Hand in einem späten Anwendung möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Schweden - Umeå, Västerbottens län
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates