High School Programm In Brasilien

Via Mundo

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

High School Programm In Brasilien

Via Mundo

Via Mundo high school

Was?

Das 2001 ins Leben gerufene High School Programm in Brasilien (Programm des Ensino Médio no Brasil) bietet jungen Studenten aus aller Welt die Möglichkeit, eine besondere Erfahrung des kulturellen Austauschs in Brasilien zu erleben.

Dauer und Programmstart

Sie können wählen, in Brasilien für eine Amtszeit (3 Monate), ein Semester (5 Monate) oder ein ganzes akademisches Jahr (10 Monate) zu studieren. Sie können Ihr Programm entweder Mitte / Ende Januar oder Ende Juli beginnen. Das brasilianische Studienjahr beginnt Mitte Januar und endet Ende November / Anfang Dezember mit Ferien im Juli und Dezember / Januar.Via Mundo high school

Warum?

Sie lernen in einer freundlichen Schulatmosphäre, leben mit einer Gastfamilie vor Ort, lernen Portugiesisch, schließen lebenslange Freundschaften und verbessern den Respekt und die Wertschätzung für eine andere Kultur. Du wirst die lockere brasilianische Lebensweise genießen und herausfinden, wie einfach es ist, Freunde zu finden, während du reifer wirst und neue Perspektiven über die Welt lernst.

Mach dich bereit für ein unvergessliches Erlebnis!

Wer?

Um dem Programm beizutreten, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • zwischen 14 und 18 Jahren alt sein (zum Zeitpunkt der Einreise nach Brasilien)
  • besuchen High School im Heimatland oder haben im letzten Jahr der High School nicht mehr als ein Semester vor der Reise nach Brasilien beendet
  • gute akademische Leistungen haben
  • bei guter Gesundheit sein und die persönlichen Fähigkeiten besitzen, um eine interkulturelle Erfahrung zu leben (wie Verantwortung, Flexibilität und Aufgeschlossenheit)
  • Der Student sollte selbst entscheiden, an dem Programm teilzunehmen
Nationalitäten

Wir haben Studenten aus verschiedenen Ländern und Nationalitäten begrüßt: USA, Kanada, Deutschland, Argentinien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, Polen, Schweiz, Kolumbien, Ecuador, Österreich, Belgien und der Slowakei. Die Vielfalt der Nationalitäten steigt jedes Jahr.Via Mundo high school

Wie?

Schule

Das brasilianische Bildungssystem gliedert sich in drei Ebenen: Elementar (Ensino Fundamental), Sekundarbereich (Ensino Médio), einschließlich technischer und beruflicher Bildung, und Hochschulbildung (Ensino Superior), Bachelor und Master.Via Mundo

Der Sekundarschulcurriculum besteht aus drei großen Wissensgebieten: Sprache, Codes und ihre Technologien (Portugiesisch, moderne Fremdsprache, Kunst und Sport); Naturwissenschaften, Mathematik und ihre Technologien (Physik, Chemie, Biologie und Mathematik); und Humans Sciences und ihre Technologien (Geographie, Geschichte, Philosophie und Soziologie).

Die Schüler werden in Klassen nach Jahrgangsstufe, Alter und in einigen Fällen nach Leistungsstand eingeteilt. Die Leistung wird anhand von Prüfungen und einer Mindestteilnehmerzahl bewertet. In Brasilien können Schulen öffentlich oder privat sein. Die Bundesöffentlichkeit und die Privatschulen bieten die beste Qualität Ausbildung. VIA MUNDO vermittelt Schüler an Privatschulen und öffentliche Einrichtungen des Bundes, die alle durch ihr gutes Bildungsniveau und ihre Struktur anerkannt sind. Schulen arbeiten in Schichten (entweder morgens oder nachmittags).

Unterkunft

Sie werden bei einer sorgfältig ausgewählten brasilianischen Familie bewirtet, wo Sie Ihre täglichen Grundessen einnehmen und den Alltag und die Routine teilen. Auf diese Weise tauchen Sie ein in die brasilianische Kultur und leben den Alltag eines brasilianischen Studenten. Die brasilianische Kultur ist sehr familienorientiert und es ist üblich, die Wochenenden mit der Großfamilie am Strand zu verbringen, Grillabende zu veranstalten, einen Geburtstag zu feiern, einen Film zu Hause zu genießen, zu reisen usw.

Lokaler Koordinator

Während des gesamten Programms werden Sie von einem lokalen Koordinator unterstützt, der Sie umfassend unterstützt und unterstützt. Im Notfall können Sie unser 24/7 Notruftelefon anrufen.Via Mundo high school

Mehr Info

Willkommen Orientierung und Portugiesisch Studien

Nach Ihrer Ankunft in Brasilien werden Sie zusammen mit anderen Studenten aus verschiedenen Ländern an einer Willkommens-Orientierung teilnehmen. Während der Orientierungsaktivitäten erfahren Sie etwas über das Programm, einige der wichtigsten kulturellen Unterschiede, Herausforderungen der Erfahrung und Möglichkeiten, mit ihnen umzugehen.

Als besonderes Merkmal des Programms besuchen Sie einen Intensiv-Portugiesisch-Kurs, um die Grundlagen für die Kommunikation in der Schule und mit Ihrer Gastfamilie und Ihren Freunden zu erlernen. Die portugiesische Sprache wird von qualifizierten Lehrern unterrichtet und durch eine spezielle Methode von Portugiesisch als Fremdsprache gelernt.

Im Anschluss an den Intensivkurs wird Ihnen während des ersten Semesters / Semester des Programms ein regelmäßiger Portugiesischkurs mit wöchentlichen Kursen angeboten.

Optionale Ausflüge und Aktivitäten

Während des gesamten Programms werden Aktivitäten organisiert, die auf Ihren Interessen basieren. Diese Aktivitäten umfassen Kultur-, Sport-, Freizeit- oder soziale Projekte / Veranstaltungen, wie zB Tanzunterricht, Fußball, Beachvolleyball, Kitesurfen, Capoeira, soziale Projekte, Percussion-Workshops, Besuche in der Altstadt, Museen usw.

Darüber hinaus organisiert Via Mundo spezielle Reisen zu fantastischen Zielen in ganz Brasilien wie: Rio de Janeiro; der Amazonas-Wald; die nordöstliche Küste; unter anderen.

Fußball Training

Schüler, die sich für Fußball im Freien interessieren, können ihr Programm auch mit Fußballtraining ergänzen.

Bewerbungsprozess

Sie müssen das Antragsformular über eine Partneragentur im Heimatland oder direkt bei Via Mundo ausfüllen (falls es in Ihrem Heimatland keine Partneragentur gibt). Nach Erhalt des Antragsformulars wird das Programmteam es prüfen, nach ausstehenden Informationen suchen und Annahme- und Platzierungsschreiben für Visazwecke ausstellen.

Visa-Antrag

Die brasilianische Regierung benötigt ein temporäres Visum für Studien in dem Land. Visa-Anforderungen müssen bei einem brasilianischen Konsulat / Botschaft in Ihrem Heimatland bestätigt werden. Via Mundo wird einige der notwendigen Dokumente für den Visumantrag ausstellen und sie im Voraus an seine Partneragentur oder an Sie senden.Via Mundo high school

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Portuguese (Brazil)


Zuletzt aktualisiert am May 14, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Juli 2019
Duration
Dauer
3 - 10 monate
Teilzeit
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Brasilien - São Luís, Maranhão
Beginn : Jan. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Beginn : Juli 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen