Ma sozialen Auswirkungen Dokumentarfilms

Central Film School

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ma sozialen Auswirkungen Dokumentarfilms

Central Film School

Dieses einjährige MA in dokumentarischen Praxis engagiert sich in sozialen Auswirkungen durch den Film zu schaffen. Er erkennt die einzigartige Rolle, die Dokumentationen in der Gesellschaft spielen, und die Macht der hochwertigen Geschichtenerzählen. Ziel ist es, Absolventen mit den Werkzeugen und das Vertrauen schaffen, um wirksam die Mitglieder der sozialen Auswirkungen Gemeinschaft zu werden.

Der Lehrplan ist praxis geführt und konzentriert sich auf diverse Filme mit dem Potenzial, mit dem Publikum auf globaler Ebene zu verbinden. Um eine Reihe von unterschiedlichen Modulen aufgebaut, entwickeln Studenten und schaffen ein Großprojekt, entwickeln Auswirkungen und Engagement Kampagnen und Tonhöhe zu einer Industrie-Panel.

Der Kurs stützt sich auf ein umfangreiches Netzwerk von Organisationen und Einzelpersonen innerhalb der dokumentarischen Arena wegen der Schule enge Partnerschaft mit dem Bertha-Stiftung, DocHouse und BritDoc.

Bis zum Ende dieses Kurses werden Sie in der Lage:

  • Forschung, zu schießen und bearbeiten Sie Ihre eigenen dokumentarischen und sozialen Auswirkungen Filme
  • Prüfung einschlägiger Finanzierung und Vertriebskanäle für ein bestimmtes Projekt
  • Effektiv zu entwickeln und die Tonhöhe eine Vielzahl von Dokumentationsprojekt
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
15,000 GBP
Information
Deadline