Management der Luftfahrtkommunikation und Navigationssysteme

Estonian Aviation Academy

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Management der Luftfahrtkommunikation und Navigationssysteme

Estonian Aviation Academy

Flugsicherung und Verbreitung von notwendigen Informationen erfolgt durch die Luftfahrt Kommunikationssysteme, die einen sicheren und reibungslosen Ablauf des Flugverkehrs im Luftraum zu gewährleisten.

Die Navigationssysteme geben Auskunft über die Position eines Flugzeugs und ermöglichen eine präzise Navigation während des gesamten Fluges - von der Take-off aus dem Startflugplatz zur Landung am Zielflugplatz.

Überwachungsanlagen und Systeme für die Überwachung des Luftfahrzeugs und ihren Verkehr in der Luft eingesetzt. Die meisten traditionellen Überwachungsgeräte sind Radaranlagen, aber neben, werden neue Technologien in Betrieb genommen sowie - ADS-B und MLAT Systemen.

Während des Studiums die Studenten der Spezialität Aviation Kommunikation und Navigation Systems Management (Die Techniker und Ingenieure-zu-sein) lernen verschiedene Disziplinen der Luftfahrt, Physik und Mathematik. Sie erwerben Spezialkenntnisse der Elektrotechnik und Funktechnik, Elektronik, Informationstechnologie, Datenverarbeitung und vielen anderen Bereichen. Während des gesamten Studiums die praktischen Fähigkeiten in der Verwaltung der Systeme, die Fähigkeit, technische Parameter und die Fähigkeiten, die bei der Prüfung der Geräte und Anlagen beurteilen entwickelt werden.

Während der 4-Jahres-Studiengang erhalten die Studierenden auch Kenntnisse über die neuesten Systeme und Technologien auf dem Felde, wie Satelliten-Navigation, VoIP-Kommunikation, GIS - Geographisches Informationssystem der und einige andere. Darüber hinaus werden die UAVs gelehrt und es ist möglich, mit der Robotik und der jeweiligen Programmier behandeln.

Die Studierenden erhalten eine breit angelegte Vorbereitung in Kommunikations-und Navigationssystemmanagement. Darüber hinaus können sie in einem der beiden Teilgebiete spezialisieren kann:

  • Der Spezialist für Navigations-und Überwachungsanlagen (A3.1), die fundierte Kenntnisse während ihrer zwei Semester in der Abteilung für Radio-und Kommunikationstechnik von der Technischen Universität Tallinn zu erwerben, - der Spezialist für Datenkommunikation und Informationsverarbeitungsgeräte (A3. 2), die fundierte Kenntnisse während ihrer zwei Semester an der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Tartu zu erwerben.

Die Ingenieure der Luft-Kommunikations-und Navigationssysteme können in der estnischen Luftstreitkräfte arbeiten, auf Flugplätzen und in anderen Unternehmen und Unternehmen der Luftfahrt.

Die Weichen für Luftfahrt-Ingenieure dauert vier Jahre und das Volumen der Studien beträgt 240 ECTS-Credits. Der Studienprozess gliedert sich in drei Phasen:

  • Das Grundstudium dauert drei Semester (90 ECTS). Der Kurs besteht aus Vorträgen und praktischen Ausbildung, und dient als Grundlage für eine akademische Studium. Die Studien werden in Zusammenarbeit mit der Universität Tartu und der estnischen Universität für Biowissenschaften durchgeführt.

  • Grund Luftfahrt letzten Studien für ein Semester (30 ECTS).

Spezialisierung beginnt nach dem Abschluss des Kurses in der Grundlagenstudien und Luftfahrt fällt in zwei Phasen:

  1. Berufliche Grundbildung und

  2. Spezialtraining. Spezialkurse (bis zu 120 ECTS) für die letzten vier Semester. Die Studien werden in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Tallinn und der praktischen Ausbildung in Zusammenarbeit mit verschiedenen Luftfahrtunternehmen und Institutionen in Estland und im Ausland durchgeführt.

Um von der Akademie absolvieren die Studierenden eine Abschlussarbeit zu schreiben und die Prüfungen je nach der gewählten Spezialgebiet.

Die Unterrichtssprache an EAVA ist die estnische Sprache außer für die gemeinsame Kurse zu ERASMUS-Studierenden, die in englischer Sprache durchgeführt werden angeboten.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Estland (Reval) - Ülenurme, Kreis Tartu
Beginn : Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen