Marketingkommunikation - Level 2

London Business Training & Consulting

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Marketingkommunikation - Level 2

London Business Training & Consulting

Marketingkommunikation - Level 2

SCHLÜSSELINFORMATION

  • Kurscode: MPRS102B
  • Dauer: 1 Woche
  • Gebühr: £ 2675

KURSÜBERSICHT

Markenplazierung, Ausstellungen, Verpackung und Lizenzierung

  • Merkmale und Probleme der Markenplatzierung
  • Messen und Ausstellungen
  • Die Kommunikationsdimensionen der Verpackung
  • Lizenzierung

Nachrichten und Kreativität

  • Nachrichtenquelle
  • Strukturelemente in einer Nachricht
  • Nachricht appelliert
  • Werbetaktiken
  • Der kreative Prozess
  • Framing von Nachrichten
  • Geschichten erzählen
  • Nutzergenerierter Inhalt (UGC)
  • Beschaffung von Inhalten

Medien - Prinzipien und Praxis

  • Medienklassifizierung - nach Form
  • Medienklassifizierung - nach Quelle
  • Medienklassifizierung - nach Funktion
  • Lineare Medien
  • Interaktive Medien

Social, Suche und andere interaktive Medien

  • Interaktive Medienwerbung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Sozialen Medien
  • Andere Formen interaktiver Medien

Mediaplanung: Zielgruppen erreichen

  • Der Medienmix
  • Schaltverhalten
  • Fahrzeugauswahl
  • Planung der Aktualität
  • Medienkauf: der Blockplan und die Automatisierung
  • Medienquelleneffekte

Zielgruppe

  • Chief Communications Officers
  • Marketing- und Kommunikationsdirektoren, Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Diejenigen, die verstehen möchten, wie Marken Kommunikation schaffen und das Publikum in Markengespräche einbeziehen
  • Diejenigen, die von staatlichen, karitativen, anderen gemeinnützigen Organisationen und Organisationen des dritten Sektors beschäftigt werden, die mit einer Reihe von Interessengruppen kommunizieren müssen
  • Diejenigen, die Einblicke in die Überlegungen hinter den Marketing-Kommunikationsaktivitäten von Organisationen entwickeln möchten

Lernerfolge

Nach Abschluss dieser Kurzzeit-Marketingkurse werden Sie in der Lage sein zu verstehen:

  • Das Konzept und die Probleme im Zusammenhang mit der Markenplazierung.
  • Die Unterschiede und Bedeutung von Ausstellungen und Messen.
  • Die wichtigsten Vor- und Nachteile der Nutzung von Ausstellungen als Teil des Kommunikationsmixes.
  • Die Rolle und die Schlüsseleigenschaften von Verpackungen als eine Form der Marketingkommunikation.
  • Grundsätze im Zusammenhang mit der Lizenzierung.
  • Die Bedeutung und Merkmale der Glaubwürdigkeit der Quelle.
  • Verschiedene Möglichkeiten, wie Nachrichten aufgebaut werden können.
  • Verschiedene Arten, in denen Werbung appelliert, können dargestellt werden.
  • Wie Informations- und Transformationsmotive als taktische Werkzeuge in einem Kommunikationsplan genutzt werden können.
  • Die Rolle der Kreativität und wie der kreative Prozess gemanagt wird.
  • Wie Nachrichtenrahmen, Storytelling und nutzergenerierte Inhalte in der Marketingkommunikation verwendet werden.
  • Drei Hauptarten, in denen Medien klassifiziert werden können.
  • Unterschiede zwischen linearen und interaktiven Medien.
  • Trends und primäre Eigenschaften jedes Typs von linearen Medien.
  • Verschiedene Merkmale, die mit interaktiven Medien verbunden sind und welche interaktiven Medien Menschen ermöglichen.
  • Probleme im Zusammenhang mit Multichannel-Kampagnen und der Rolle von Medien im Einzelhandel.
  • Die Dynamik, die mit Direct-Response-Medien verbunden ist.
  • Wie kann Werbung in einem interaktiven Kontext genutzt werden?
  • Suchmaschinenmarketing und die Hauptmerkmale von Pay-per-Click und Suchmaschinenoptimierung.
  • Eigenschaften und Wert der Marketingkommunikation durch soziale Medien.
  • Eigenschaften im Zusammenhang mit viralem Marketing, Weblogs und Microblogging, Podcasting und Online-Communities.
  • Features der E-Mail-Marketing-Kommunikation und wie die Verwendung von SMS, Apps, Widgets, Affiliate-Marketing und Augmented Reality die Marketing-Kommunikation verbessern kann.
  • Prinzipien im Zusammenhang mit der Medienplanung und den Auswirkungen von Medien- und Zielgruppenfragmentierung.
  • Verschiedene Theorien zu verschiedenen Medien und damit verbundenen Schaltverhalten.
  • Schlüsselkonzepte für die Auswahl linearer Medien: Reichweite und Abdeckung, Häufigkeit, Verdoppelung, Bewertungspunkte und CPT.
  • Das Konzept der Wiederholung und die Debatte über effektive Frequenz- und Aktualitätsplanung.
  • Planungsprobleme in Bezug auf interaktive Medien und Planung.
  • Medienquelleneffekte sind ein wichtiger Faktor bei der Auswahl, Platzierung und dem Timing von Medien.

WAS IST ENTHALTEN:

  • 30 Stunden Präsenztraining
  • Apple Ipad
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 28, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Nov. 19, 2018
März 25, 2019
Duration
Dauer
1 woche
Vollzeit
Price
Preis
2,675 GBP
Information
Deadline
Locations
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - London, England
Beginn : Nov. 19, 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Nov. 23, 2018
Beginn : März 25, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende März 29, 2019
Beginn : Juli 29, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 2, 2019
Beginn : Nov. 25, 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Nov. 29, 2019