Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Marketingkommunikation - Level 2

SCHLÜSSELINFORMATION

  • Kurscode: MPRS102B
  • Dauer: 1 Woche
  • Gebühr: £ 2675

KURSÜBERSICHT

Markenplazierung, Ausstellungen, Verpackung und Lizenzierung

  • Merkmale und Probleme der Markenplatzierung
  • Messen und Ausstellungen
  • Die Kommunikationsdimensionen der Verpackung
  • Lizenzierung

Nachrichten und Kreativität

  • Nachrichtenquelle
  • Strukturelemente in einer Nachricht
  • Nachricht appelliert
  • Werbetaktiken
  • Der kreative Prozess
  • Framing von Nachrichten
  • Geschichten erzählen
  • Nutzergenerierter Inhalt (UGC)
  • Beschaffung von Inhalten

Medien - Prinzipien und Praxis

  • Medienklassifizierung - nach Form
  • Medienklassifizierung - nach Quelle
  • Medienklassifizierung - nach Funktion
  • Lineare Medien
  • Interaktive Medien

Social, Suche und andere interaktive Medien

  • Interaktive Medienwerbung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Sozialen Medien
  • Andere Formen interaktiver Medien

Mediaplanung: Zielgruppen erreichen

  • Der Medienmix
  • Schaltverhalten
  • Fahrzeugauswahl
  • Planung der Aktualität
  • Medienkauf: der Blockplan und die Automatisierung
  • Medienquelleneffekte

Zielgruppe

  • Chief Communications Officers
  • Marketing- und Kommunikationsdirektoren, Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Diejenigen, die verstehen möchten, wie Marken Kommunikation schaffen und das Publikum in Markengespräche einbeziehen
  • Diejenigen, die von staatlichen, karitativen, anderen gemeinnützigen Organisationen und Organisationen des dritten Sektors beschäftigt werden, die mit einer Reihe von Interessengruppen kommunizieren müssen
  • Diejenigen, die Einblicke in die Überlegungen hinter den Marketing-Kommunikationsaktivitäten von Organisationen entwickeln möchten

Lernerfolge

Nach Abschluss dieser Kurzzeit-Marketingkurse werden Sie in der Lage sein zu verstehen:

  • Das Konzept und die Probleme im Zusammenhang mit der Markenplazierung.
  • Die Unterschiede und Bedeutung von Ausstellungen und Messen.
  • Die wichtigsten Vor- und Nachteile der Nutzung von Ausstellungen als Teil des Kommunikationsmixes.
  • Die Rolle und die Schlüsseleigenschaften von Verpackungen als eine Form der Marketingkommunikation.
  • Grundsätze im Zusammenhang mit der Lizenzierung.
  • Die Bedeutung und Merkmale der Glaubwürdigkeit der Quelle.
  • Verschiedene Möglichkeiten, wie Nachrichten aufgebaut werden können.
  • Verschiedene Arten, in denen Werbung appelliert, können dargestellt werden.
  • Wie Informations- und Transformationsmotive als taktische Werkzeuge in einem Kommunikationsplan genutzt werden können.
  • Die Rolle der Kreativität und wie der kreative Prozess gemanagt wird.
  • Wie Nachrichtenrahmen, Storytelling und nutzergenerierte Inhalte in der Marketingkommunikation verwendet werden.
  • Drei Hauptarten, in denen Medien klassifiziert werden können.
  • Unterschiede zwischen linearen und interaktiven Medien.
  • Trends und primäre Eigenschaften jedes Typs von linearen Medien.
  • Verschiedene Merkmale, die mit interaktiven Medien verbunden sind und welche interaktiven Medien Menschen ermöglichen.
  • Probleme im Zusammenhang mit Multichannel-Kampagnen und der Rolle von Medien im Einzelhandel.
  • Die Dynamik, die mit Direct-Response-Medien verbunden ist.
  • Wie kann Werbung in einem interaktiven Kontext genutzt werden?
  • Suchmaschinenmarketing und die Hauptmerkmale von Pay-per-Click und Suchmaschinenoptimierung.
  • Eigenschaften und Wert der Marketingkommunikation durch soziale Medien.
  • Eigenschaften im Zusammenhang mit viralem Marketing, Weblogs und Microblogging, Podcasting und Online-Communities.
  • Features der E-Mail-Marketing-Kommunikation und wie die Verwendung von SMS, Apps, Widgets, Affiliate-Marketing und Augmented Reality die Marketing-Kommunikation verbessern kann.
  • Prinzipien im Zusammenhang mit der Medienplanung und den Auswirkungen von Medien- und Zielgruppenfragmentierung.
  • Verschiedene Theorien zu verschiedenen Medien und damit verbundenen Schaltverhalten.
  • Schlüsselkonzepte für die Auswahl linearer Medien: Reichweite und Abdeckung, Häufigkeit, Verdoppelung, Bewertungspunkte und CPT.
  • Das Konzept der Wiederholung und die Debatte über effektive Frequenz- und Aktualitätsplanung.
  • Planungsprobleme in Bezug auf interaktive Medien und Planung.
  • Medienquelleneffekte sind ein wichtiger Faktor bei der Auswahl, Platzierung und dem Timing von Medien.

WAS IST ENTHALTEN:

  • 30 Stunden Präsenztraining
  • Apple Ipad
Studiengang in:
Englisch

Siehe 131 weitere Kurse von London Business Training & Consulting »

Zuletzt aktualisiert am September 28, 2018
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Juli 29, 2019
Nov. 2019
Duration
1 woche
Vollzeit
Preis
2,675 GBP
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Juli 29, 2019
Enddatum
Aug. 2, 2019
Anmeldefrist
Startdatum
Nov. 2019
Enddatum
Anmeldefrist
Startdatum
Nov. 25, 2019
Enddatum
Nov. 29, 2019
Anmeldefrist
Startdatum
März 2020
Enddatum
Anmeldefrist