Norwegische Sprache und Gesellschaft für ausländische Studierende - Einjähriges Programm

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Möchten Sie in einer wunderschönen arktischen Umgebung im Norden Norwegens studieren?

Norwegische Sprachkenntnisse sind eine unabdingbare Voraussetzung, um in Norwegen studieren zu können.

Dieses einjährige Programm in norwegischer Sprache und Gesellschaft ist ein perfekter Start, wenn Sie für einen der dreijährigen Bachelor-Abschlüsse in Ingenieurwissenschaften oder den zweijährigen Master-Abschluss in integrierter Gebäudetechnik an der Fakultät von qualifiziert sind und diesen fortsetzen möchten Ingenieurwissenschaft und Technologie in Narvik.

(Bitte beachten Sie, dass die Vorlesungen im Rahmen dieses Programms auf Norwegisch gehalten werden. Sie müssen alle Prüfungen bestehen, um sich für die Zulassung zu norwegisch unterrichteten Bachelor- und Masterstudiengängen zu qualifizieren.)

Programm Beschreibung

  • Dauer: 1 Jahr
  • Credits (ECTS): 60
  • Zulassungsvoraussetzungen: Der Antragsteller muss die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für die Universität erfüllt haben. Dies beinhaltet Englischkenntnisse, die für das Hauptgericht geeignet sind. Vorkenntnisse in der norwegischen Sprache sind nicht erforderlich. Um zugelassen zu werden, müssen Sie sich für eines der Bachelor-Ingenieurprogramme der IVT-Fakultät qualifizieren. Bewerber, die qualifiziert sind und unser Masterstudium in Integrierter Gebäudetechnik fortsetzen möchten, können sich ebenfalls bewerben.
  • Anwendungscode: 9010

Die Studie richtet sich an Vollzeitstudenten und erfordert aufgrund ihres sehr schnellen Fortschritts Engagement und harte Arbeit. Während die Schüler sich kontinuierlich auf das Erlernen von Sprachen konzentrieren, werden sie auch in die norwegische Zivilisation, Geschichte und Literatur eingeführt. Die Arbeit in Gruppen mit einem Projekt im zweiten Semester ist ein wichtiger Teil des Studiums und vermittelt den Studierenden wertvolle Erfahrungen mit dieser Arbeitsmethode.

* Das Studienprogramm wird unter der Voraussetzung einer ausreichenden Anzahl von Bewerbern und Genehmigung ausgeschrieben.

Lernerfolge

Die Studie entspricht dem folgenden Lehrplan: Læreplan i norsk og samfunnskunnskap for voksne innvandrere. Der Plan ist in Bezug auf den Einführungsprozess für Ausländer gesetzlich geregelt. (https://lovdata.no/dokument/SF/forskrift/2012-04-19-358)

Der Plan basiert auf der Definition der Ebene im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Der Rahmen definiert drei Hauptkompetenzen in der Sprache:

A - Basisbenutzer, B - Unabhängiger Benutzer und C - Kompetenter Benutzer

Diese drei Ebenen sind weiter in Ebenen unterteilt: A1, A2, B1 und B2. Der Studienplan beschreibt die Sprachkompetenz auf den Stufen A1, A2, B1 und B2.

Nach dem nationalen norwegischen Lehrplan für Ausländer lauten die Lernergebnisse wie folgt:

Wissen

Der Student verfügt über Grundkenntnisse der norwegischen Sprache auf Stufe B2. Der Student ist sich der Sprachfragen in Norwegen bewusst und kennt die Hauptmerkmale der norwegischen Kultur und Gesellschaft. Der Schüler hat Kenntnisse im Verfassen eines Textes auf Norwegisch.

Kompetenzen

Der Schüler kann auf Norwegisch kommunizieren und das gesprochene und geschriebene Norwegisch gut verstehen. Der Student kann zeitgenössische Texte lesen und verstehen, dh akademische Literatur und technische Literatur. Der Student kann Vorlesungen auf Norwegisch verstehen und mit einem zufriedenstellenden Maß an Morphologie, Syntax und Wortschatz schreiben. Der Student kann über Merkmale der norwegischen Gesellschaft nachdenken.

Allgemeine Zuständigkeit

Der Student verfügt über ausreichende Voraussetzungen, um ein Studium mit norwegischem Lehr- und Kursmaterial abschließen zu können. Der Student kann aktuelle Ereignisse in Norwegen und dem Rest der Welt über norwegische Medien verfolgen.

Zulassungsvoraussetzungen

Der Antragsteller muss die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für die Universität erfüllt haben. Dies beinhaltet Englischkenntnisse, die für das Hauptgericht geeignet sind. Vorkenntnisse in der norwegischen Sprache sind nicht erforderlich.

Um zugelassen zu werden, müssen Sie sich für eines der Bachelor-Ingenieurprogramme der IVT-Fakultät qualifizieren. Bewerber, die qualifiziert sind und an unserem Masterstudiengang Integrierte Gebäudetechnik teilnehmen möchten, können sich ebenfalls bewerben (für das norwegische Sprachprogramm).

Wichtig! Um Ihre Bewerbung korrekt zu bearbeiten, geben Sie bitte im Feld Notiz an, welches Ingenieurprogramm Sie nach dem Sprachjahr studieren möchten. “

Lehre und Bewertung

Die Studie besteht aus vier Teilen: Grundsprache, Phonetik, Zivilisation und Literatur. In beiden Semestern gibt es 16 wöchentliche Sitzungen. Nach jedem täglichen Unterricht müssen die Schüler an Diskussionsgruppen mit anderen ausländischen Schülern teilnehmen und Erfahrungen mit Gruppenführung und Berichterstellung sammeln.

Die Studierenden sind verpflichtet, an allen Vorlesungen teilzunehmen. Studierende mit mehr als 20% Abwesenheit qualifizieren sich nicht für die Abschlussprüfung.

Der Unterricht wechselt zwischen Vorlesungen, Gruppenarbeit, Übungen und Hausaufgaben. Tests werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt. Alle "einzureichenden Arbeiten" sind obligatorisch.

Im zweiten Semester werden die Studierenden innerhalb einer Frist von drei Wochen an einem Projekt zu einem bestimmten Thema arbeiten. Die Schüler haben die Möglichkeit, ihr eigenes Fach zu wählen, aber das Tutorial und die praktische Anleitung werden unabhängig davon bereitgestellt. Das schriftliche Ergebnis dieser Arbeit muss genehmigt werden, um sich für die Abschlussprüfung zu qualifizieren.

Portfolio-Bewertungen machen 40% der Abschlussnote aus. Die Studenten müssen die Portfolio-Bewertung bestehen, um sich für die Prüfung zu qualifizieren, dh die Note E oder höher für die beiden Tests, aus denen das Portfolio besteht, zu erreichen. Die Tests zählen jeweils 20%.

Die Prüfung findet im Mai statt und besteht aus einer Prüfung, die 60% der Abschlussnote ausmacht. Die Prüfung dauert 6 Stunden und wird anhand der Bewertungsskala A - F bewertet. Der schriftliche Teil der Prüfung wird extern zensiert. Wer die schriftliche Prüfung besteht, qualifiziert sich für eine mündliche Prüfung. Die mündliche Prüfung kann die Abschlussnote anpassen und bestätigen. Die Prüfung wird auch extern zensiert. Die Dauer dieser Untersuchung beträgt 30 Minuten.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfung: Eine genehmigte Anwesenheitsliste, das genehmigte Projekt und das genehmigte Portfolio.

Zuletzt aktualisiert am Nov. 2020

Über die Hochschule

UiT The Arctic University of Norway is a medium-sized research university that contributes to knowledge-based development at the regional, national, and international levels.

UiT The Arctic University of Norway is a medium-sized research university that contributes to knowledge-based development at the regional, national, and international levels. Weniger Informationen
18 , Tromsø , Hjemmeluft , Kirkenes , Hammerfest , Harstad , Narvik , Bardufoss , Bodø , Mo i Rana , Longyearbyen + 10 Mehr Weniger