Sommerschule für Osteoarchäologie und Paläopathologie

University of Pisa Summer & Winter Schools

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Sommerschule für Osteoarchäologie und Paläopathologie

University of Pisa Summer & Winter Schools

Über

Die Sommerschule für Osteoarchäologie und Paläopathologie ist ein akademisches Programm, mit dem Schüler in anthropologischen und paläopathologischen Labormethoden ausgebildet werden sollen. Es ist eine hervorragende Gelegenheit für Studenten, praktische Erfahrungen in einer bioarchäologischen Untersuchung zu sammeln, indem sie Seite an Seite mit führenden Forschern auf diesem Gebiet arbeiten. Die Laboraktivitäten und Vorlesungen werden im Labor für Paläopathologie (innerhalb der Medizinischen Fakultät von Pisa) durchgeführt. Die Summer School findet über einen Zeitraum von 3 Wochen statt, um den Studierenden die grundlegenden Kenntnisse der Anatomie des Skeletts, der physischen Anthropologie und der Paläopathologie zu vermitteln, die für osteologische Analysen erforderlich sind. Das Skelettmaterial umfasst Proben aus toskanischen Ausgrabungen aus dem Mittelalter. Die Aktivitäten werden unter der Aufsicht eines erfahrenen Personals der Abteilung für Paläopathologie unter der Aufsicht von Professor Gino Fornaciari abgeschlossen.

Ziel

Die Schule vermittelt allen Teilnehmern fundierte Kenntnisse in Bezug auf die Reinigung, Wiederherstellung und Analyse von Überresten menschlicher Skelette. Die Rekonstruktion des biologischen Profils zielt darauf ab, möglichst viele Informationen über die Umwelt, den Lebensstil und über Krankheiten zu erhalten, die in der Vergangenheit lebenden Bevölkerungen ausgesetzt waren.

Wer kann sich bewerben

Studenten in Physikalischer Anthropologie, Archäologie, Bioarchäologie, Forensik, Paläopathologie und verwandten Disziplinen auf Grund- und Hochschulabschluss.

Sprache

Englisch

Programm Intensität

Vollzeit

Zulassungsvoraussetzungen

Die Summer School hat keine formalen Voraussetzungen. Die Schüler werden für alle Aktivitäten, die sie erleben, vollständig ausgebildet. Kenntnisse der englischen Sprache sind ebenfalls erforderlich.

ECTS

12

Koordinator

Prof. Giuffra Valentina

E-Mail: valentina.giuffra@unipi.it

Zeitraum

  • 03-21 Juni 2019 (erste Sitzung)
  • 1. bis 19. Juli 2019 (zweite Sitzung)

Bewerbungsschluss

30. April 2019

Gebühren

1.300 Euro

(Gebühren 1.000 Euro, Unterkunft 300 Euro)

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
University of Pisa Summer & Winter Schools

Zuletzt aktualisiert am November 21, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Juni 3, 2019
Juli 1, 2019
Duration
Dauer
3 wochen
Vollzeit
Price
Preis
1,300 EUR
Gebühren 1.000 Euro, Unterkunft 300 Euro
Information
Deadline
Apr. 30, 2019
Locations
Italien - Pisa, Toskana
Beginn : Juni 3, 2019
Anmeldefrist Apr. 30, 2019
Ende Juni 21, 2019
Beginn : Juli 1, 2019
Anmeldefrist Apr. 30, 2019
Ende Juli 19, 2019
Dates
Juni 3, 2019
Italien - Pisa, Toskana
Anmeldefrist Apr. 30, 2019
Ende Juni 21, 2019
Juli 1, 2019
Italien - Pisa, Toskana
Anmeldefrist Apr. 30, 2019
Ende Juli 19, 2019