Supply Chain Management

La Salle Almere

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Supply Chain Management

La Salle Almere

Heute mehr Ladung wird rund um den Globus bewegen als je zuvor. Mehr als ein Drittel aller europäischen Seefracht kommt über den Rotterdamer Hafen in Europa. Amsterdam-Schiphol ist der drittgrößte europäische Frachtflughafen. 15% aller Straßenverkehrsunternehmen in Europa sind Holländer. 40% der europäischen Flotte fährt unter niederländischer Flagge. Kommen Sie in die Niederlande und nehmen Sie die Erfahrung des Lernens über die wichtigsten Aspekte des Supply Chain Management von Branchenexperten.

Kurs Level: Mittlerer Schwierigkeitsgrad / Fortgeschrittene

MITWIRKENDE: Dieser Kurs bietet eine Teilnahmebescheinigung

Voraussetzungen: Keine besonderen Voraussetzungen mit Ausnahme der Grundkenntnisse zu den Supply Chain Management-Konzepte und Theorien zusammen.

Das Programm ist eine Mischung aus Vorträgen und Meisterklassen von erfahrenen Fachleuten, Experten im Supply Chain Management gegeben. Konkrete Beispiele der Theorie Anwendung auf praktische Situationen gegeben werden und die Teilnehmer in der Lage, Prozesse, die in realen Geschäfts Hinrichtungen sehen.

Dozenten

Experten aus verschiedenen Referenten Logistikunternehmen werden die Sessions zu liefern. Die Lautsprecher-Taste halten Führungspositionen in globalen Lieferketten.

Methodik

Während dieser 1 Woche Programm wird Sie Vorträge über Supply Chain Theorien zu besuchen und wie sie in Unternehmen angewendet, um zu lernen, wie man globale Lieferketten zu optimieren und wie man komplexe Lieferketten zu behandeln. Der Kurs ist sehr praxisorientiert und bietet Tipps und Tricks, die Sie sofort in einen Auftrag anwenden können. Dieses Programm ist in seiner Art einzigartig!

Was werden Sie tun / Course Syllabus

Sie werden Experten in globalen Lieferketten spezialisiert treffen und an die Besuche auf europäischer Distributionszentren (4PL ist), Internationale Transportorganisationen, dem Rotterdamer Hafen und anderen Schlüsselakteuren in globalen Lieferketten.

Ziele

  • Erfahren Sie, wie am besten zu orchestrieren eine globale Lieferkette
  • Entdecken Sie, wie globale Lieferketten optimiert werden
  • Wer sollte teilnehmen? Verbessern Sie Ihre Erfahrungen
  • Treffen Sie Menschen aus verschiedenen Ländern, Vernetzung

Jemand interessiert in globalen Lieferketten, die gerne die Treiber für ein erfolgreiches Supply Chain besser zu verstehen und auch lernen, wie man globale Lieferketten zu optimieren.

PREIS

1350 €

Wichtiger Hinweis

Der Kurs wird nur geöffnet werden, falls die Mindestzahl der Teilnehmer erreicht worden ist. Alle registrierten Teilnehmer erhalten über die Go / No Go Entscheidung spätestens 24 Stunden nach dem Modul Anmeldeschluss per E-Mail informiert. Teilnehmer werden gebeten, nicht auf ihre Flüge zu buchen, bis formale go Entscheidung eingegangen ist.

Kategorie

Wirtschaft & Management

Art der Lehrveranstaltung

Summer School

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Juni 2018
Duration
Dauer
5 tage
Vollzeit
Price
Preis
1,350 EUR
Information
Deadline
Locations
Niederlande - Almere, Provinz Flevoland
Beginn: Juni 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen