Schulen & Universitäten in Österreich

Die besten Schulen & Universitäten in Österreich 2017

Auf dieser Seite können Sie für Universitäten, Hochschulen und Business Schools in Österreich suchen. Sie werden leicht finden Sie alle Informationen zu den bestplatzierten Universitäten in Österreich. Klicken Sie auf "Weiter " für eine detaillierte Beschreibung der Universität und einen Überblick über die angebotenen Studienprogramme.

Finden Universitäten in Österreich und blättern Sie durch ihre Programme, um diejenigen, die zu Ihnen passen am besten zu finden. Holen Sie sich alle Informationen über die verschiedenen Studienmöglichkeiten in Österreich und vergleichen Sie die Studiengebühren und die Länge der Studie. Sie können Zeit und Kontakt Universitäten in Österreich direkt sparen: füllen Sie das "Request kostenlose Informationen " Form, die Sie in Kontakt mit der Zulassungsstelle stellen wird.

Starten Sie die Suche für Ihre zukünftige Ausbildung sofort!

49 Ergebnisse in Österreich

Sales Manager Akademie am Studienzentrum Hohe Warte

Österreich Wien October 2017

Unternehmensphilosophie Was Sie von uns erwarten können: Kompetenz Know-how Aktualität Die Mission der Sales Manager Akademie am Studienzentrum Hohe Warte sieht sowohl die Konzeption und Durchführung von praxisgerechten Einzelseminaren und Diplomlehrgängen vor als auch das Angebot von berufsbegleitenden universitären Studienprogrammen, um Führungskräften und engagierten Mitarbeitern entsprechende Karriereschritte zu erm… [+] öglichen. Das vielfältige und flexible Angebot berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung bietet für Menschen im Berufsleben vielfältigen Know-how-Transfer zu allen wirtschaftlichen Bereichen. Dies geschieht im Einklang mit der vom Bundesministeriums für Bildung und Frauen propagierten „Strategie zum lebensbegleitenden Lernen in Österreich“. Das Selbstverständnis des Studienzentrums Hohe Warte, „Weiterbildung zur Sicherung der Beschäftigungs- und Wettbewerbsfähigkeit“ anzubieten, deckt sich vollständig mit dieser Initiative.[1] Zur Erfüllung dieser Vision, durch Weiterbildung die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit von Beschäftigten und selbständigen Unternehmern beizutragen, werden die von der Sales Manager Akademie am Studienzentrum Hohe Warte angebotenen Seminare und Studienprogramme einer ständigen Evaluierung und Anpassung unterzogen. Die kontinuierliche Marktbeobachtung und inhaltliche Bedarfsanalysen gewährleisten eine zeitgemäße Vermittlung praxisrelevanter Unterrichtsinhalte. [1] http://erwachsenenbildung.at/themen/lebenslanges_lernen/oesterreichische_strategie/aktuell.php Ausbildungskompetenz Die Sales Manager Akademie am Studienzentrum Hohe Warte kann auf nahezu 30 Jahre Praxis in der Erwachsenenbildung zurückgreifen. Den Zeichen der Zeit folgend, bietet sie eine in die Zukunft weisende Ausbildung von Führungskräften auf wissenschaftlicher, ethischer und praxisorientierter Grundlage. Entwicklungsstufen Das Aus- und Weiterbildungsangebot der SMA / SHW hat sich von dem ursprünglichen Angebot an Einzelseminaren zu Lehrgängen und zum MBA Studium wie auch zu universitären Kooperationen in den Bereichen Dissertations- und Doktorats- sowie Bachelorstudien entwickelt Know how Transfer Das vermittelte Wissen entspricht dem neuesten Stand und kann sofort im Berufsleben umgesetzt werden. Absolventen profitieren vom erprobten Lernkonzept. Das erworbene Know how macht sie fit für den nächsten Karriereschritt in Unternehmungen und Organisationen oder für eine selbständige Unternehmertätigkeit. Ausbildungsziele Ziel der Ausbildungen ist die ausdrücklich praxisbezogene Aus- und Weiterbildung. Die Absolventen erhalten die Grundlage für eine entscheidende Verbesserung ihrer professionellen Fertigkeiten und für Aufstiegschancen in Führungspositionen. Ihre Vorteile, an der SMA zu studieren und sich weiterzubilden: Seminargruppengröße von max. 12 Teilnehmern Flexibles Studieren, Einstieg jederzeit möglich Weiterbildung in Seminaratmosphäre inkl. Verpflegung Freie Einteilung für Prüfungen und Projektarbeiten Studieren unabhängig von Zeit und Ort durch Blended Learning-Angebote Referenten und Dozenten mit hoher fachlicher Kompetenz und Managementerfahrung Profitieren vom Know-How Ihrer Mitstudierenden und deren Berufserfahrung Networking im Absolventenverein [-]


WU Executive Academy

Österreich Wien Rumänien Bukarest October 2017

Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy Europas führende Wirtschaftsuniversität Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) zählt zu den führenden Hochschulen weltweit und bündelt in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich „Executive Education“. Zu diesem zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom BetriebswirtIn, Universitätslehrgänge, Custom Programs und Open Programs. Die WU Executive Academy gehört heute zu den fü… [+] hrenden Weiterbildungsanbietern in Zentral- und Osteuropa. Ausgezeichnete Qualität Als Teil der WU ist die WU Executive Academy AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business) und EQUIS (European Quality Improvement System) akkreditiert. Darüber hinaus wurde die Qualität der MBA Programme mit dem AMBA (Association of MBAs) Gütesiegel ausgezeichnet. Neben der WU entsprechen damit weltweit weniger als 75 Wirtschaftshochschulen, und im deutschsprachigen Raum überhaupt nur zwei, den hohen Qualitätsanforderungen aller drei Akkreditierungseinrichtungen. Herausragende Vortragende In den Executive Education Programmen der WU Executive Academy unterrichten ausschließlich international anerkannte ProfessorInnen und Top-ManagerInnen aus der Praxis. Diese vermitteln die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und umfangreiche praxisrelevante Management Tools. Für unsere Programme konnten wir ExpertInnen aus der ganzen Welt als Vortragende gewinnen. Führungskräfte und High-Potentials aus über 85 Ländern Mehr als 2.200 Führungskräfte, Fachleute und High-Potentials aus über 85 Ländern werden jedes Jahr in den Programmen aus- und weitergebildet. Studienreisen und Lehrgänge finden derzeit in über 15 Ländern und auf 3 Kontinenten statt. WU Executive Club - Alumni Club Unsere Alumni leben das Prinzip des „Life-long-Learning“ und wissen, wie wichtig es ist, immer up-to-date zu sein. Zudem verfügen sie über umfassendes fachliches Know-How und ausgezeichnete Führungskompetenzen. Optimale Infrastruktur Der Campus WU bietet 23.000 Studierenden und 1.500 MitarbeiterInnen Platz zum Arbeiten, Forschen, Lernen und Lehren sowie optimale Rahmenbedingungen für Lehre und Forschung. Außerdem besticht er durch seine zentrale Lage mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung und grenzt an eines der größten Naherholungsgebiete Wiens. Als TeilnehmerIn unserer Weiterbildungs-Programme profitieren Sie vom Einsatz neuerster Lehrmethoden und –technologien und Infrastruktur, die speziell für Executive Education ausgerichtet ist. [-]


FH JOANNEUM University of Applied Sciences

Österreich Bad Gleichenberg Graz October 2017

An der FH JOANNEUM Institute of Management, Sie bekommen das perfekte Know-how ein erfolgreicher Spieler in der Welt der Global Business zu sein. Das Institut für Management konzentriert sich auf die Herausforderungen der Weltwirtschaft zu begegnen. Die akademischen Programme, die vom Institute of Management Schneider auf die Bedürfnisse des Marktes und der Industrie angeboten werden, und helfen Ihnen in einem vielfältigen multikulturellen Welt, unabhängig davon, für… [+] Ihre künftige Rolle im Management vorzubereiten, ob Sie planen, in multinationalen oder nationalen Unternehmen zu arbeiten, in öffentlichen oder privaten Sektor, in Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen, in der Industrie oder im Dienstleistungssektor. Theorie und Praxis: Das Institut für Management verwaltet regionale und internationale Projekte in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen in Industrie und Handel, Banken und Versicherungen, Tourismus und Gesundheitswesen. In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und Industrie bieten die Master-Programme, die Sie die Möglichkeit, das erworbene Wissen in die Praxis umzusetzen, zu lernen und in der Entwicklung von innovativen Lösungen für die aktuellen Themen in der angewandten Forschungsprojekten teilnehmen. Denken und handeln global: Das Institute of Management des internationalen Netzwerks von akademischen und Corporate - Partner ermöglicht es Ihnen , durch die Ausgaben ein Semester wertvolle Erfahrungen im Ausland zu sammeln an einer ausländischen Universität oder ein Praktikum Abschluss in einem internationalen Unternehmen. Studieren in kleinen Gruppen: Der Unterricht wird in kleinen Teams durchgeführt, um sicherzustellen , Sie Unterstützung von unseren erfahrenen Dozenten abgestimmt. Interdisziplinäre: als aktiver Spieler in der nationalen und internationalen F & E in einer Vielzahl von Themen, das Institut garantiert Ihnen die Möglichkeit der Begegnung und Zusammenarbeit mit hervorragenden Mitarbeitern und Spezialisten in ausgewählten Zukunftsfeldern. Hervorragende Berufsaussichten: Die praxisorientierte Ausbildung, zusammen mit dem Anbau von interkulturellen Kompetenzen qualifiziert Sie eine führende Managementrolle zu übernehmen - sowohl in österreichischen Unternehmen sowie in Handelszentren und zukünftigen Märkten auf der ganzen Welt. Unsere Standorte Unsere Master - Programme angeboten werden in Graz und Bad Gleichenberg Graz. Graz aufgeführt wird in der UNESCO - Weltkulturerbe als historisches Zentrum. Ergänzt durch sein mittelalterliches Flair und pulsierenden urbanen Atmosphäre, ist Graz die zweitgrößte Stadt in Österreich Hosting acht Universitäten und rund 50.000 Studenten. Bekannt als das "Öko-Stadt" und die "City of Design", Graz ist ein Talent-Pool, der zahlreiche für Profit- und Non-Profit-Organisationen denken von hoch. Bad Gleichenberg: Bad Gleichenberg ist bekannt , das traditionelle Kurort im Herzen des steirischen Thermenregion für zu sein. Gesegnet mit seiner reichen natürlichen Ressourcen, hat Bad Gleichenberg mehrere renommierte Ausbildungsstätten für den Tourismus und Gastgewerbe mit einem Fokus auf Wellness und Therapie entwickelt, ist es ein idealer Ort für das Studium der Gesundheitsversorgung und Management zu machen. Sehen Sie sich unsere Programme und Projekte über Facebook - Seite: Facebook: FH JOANNEUM- Institute of International Management [-]


FH Kufstein Tirol - University of Applied Sciences

Österreich Kufstein October 2017

Die FH Kufstein verfügt derzeit über 2.000 Studenten aus mehr als 50 Nationen, eine internationale, multikulturelle Atmosphäre zu schaffen. Die Tatsache, dass wir mehr als 180 Partnerhochschulen weltweit haben bedeutet, dass 200 internationale Incomings von der FH Kufstein veranstaltet werden jährlich und dass eine noch größere Zahl unserer Studenten für ein Semester oder Jahr gehen im Ausland zu studieren. Was mehr ist, mit rund 450 vertraglich Dozenten spielt die FH Kuf… [+] stein eine bedeutende Rolle in der regionalen Wirtschaft. Die Palette der Bachelor- und Master-Studiengänge - Sowohl in Voll- und Teilzeit-Formaten angeboten - wurden konzipiert, um die beruflichen Anforderungen der jeweiligen Branchen. Die FH Kufstein hat auch ein Postgraduierten-Programm in Zusammenarbeit mit mehreren international renommierten Partneruniversitäten. Die Absolventen unserer Studiengänge haben damit hervorragende Perspektiven für das Füllen herausfordernde Positionen auf ihrem Gebiet und für die Förderung ihrer Karriere. Attraktive Campus in reizvolle Umgebung Die FH Kufstein befindet sich in einem Gebäude, das moderne Hörsäle und Arbeitsräume, eine Bibliothek und eine Cafeteria enthält. Der Campus befindet sich auf der grünen, großzügige Parkanlage, die neben dem Stadtzentrum entfernt liegt entfernt. Viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie die nahe gelegenen kulturellen Zentren und regionalen Hauptstädten erzeugen ein spannendes, internationales Flair. Forschungskonzept Herausragende Leistungen in Forschung und Entwicklung sind Voraussetzung für eine effiziente, wissenschaftlich fundierten Lehren und Lernen. So hat die FH Kufstein eine solide F & E-Programm, das institutionelle und individuelle Kompetenzen zu fördern, sowie dazu beitragen, ein hohes Maß an Anerkennung und Integration in Wissenschaft und Wirtschaft soll etabliert. In Übereinstimmung mit dem gesetzlichen Auftrag der österreichischen Fachhochschulen wird die Forschungs- und Entwicklungskonzept der FH Kufstein mit der angewandten Forschung Ansatz ausgerichtet. Ziel ist es, wissenschaftliche Forschungs- und Entwicklungsergebnisse, die für die wissenschaftliche Wissensbasis beitragen sowie nachhaltig die Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der lokalen Wirtschaft zu generieren. [-]


Centre international de formation européenne (CIFE)

Deutschland Berlin Frankreich Nizza Belgien Brüssel Ungarn Budapest Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Canterbury Italien Rom Türkei Istanbul Tunesien Tunis Österreich October 2017 + 12 mehr

CIFE ist eine private Hochschule und Forschung, im Jahr 1954 mit Hauptsitz gegründet NETT und Niederlassungen in Berlin, Brüssel, Istanbul und Tunis. Er erhält Sonderfinanzierung im Rahmen des Jean-Monnet-Programm der Europäischen Union. Jedes Jahr Studenten aus allen Kontinenten und einer Vielzahl von Ländern einschreiben in ihren Programmen, die auf Master-Ebene (EQF 7) von der Französisch Staat anerkannt zu einem gewissen Grad führen. Die Absolventen des CIFE der Ma… [+] ster-Programme arbeiten als Leitende Beamte in den europäischen Institutionen, politische Beamte im Rahmen der UNO, Verwalter, Diplomaten, Berater, Forscher für Think-Tanks, Lobbyisten und akademische Experten. [-]


Webster Vienna Private University

Österreich Wien October 2017

Heim-Campus in St. Louis, ist Webster University eine weltweite Institution, die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Lernerfahrungen, die Studenten für Global Citizenship und individuelle Spitzenleistungen zu verwandeln verpflichtet. Im Jahr 1915 gegründet und bietet Webster Bachelor-, Master und MBA-Studiengänge sowie ein globales Netzwerk von mehr als 100 Standorten in 8 Ländern (Österreich, China, Ghana, Schweiz, Thailand, Niederlande, Großbritannien, USA) auf 4 Kon… [+] tinenten. Seine 20.000-plus Studentenschaft vertritt fast 150 Nationalitäten. Webster ist eine der am meisten diversifizierten und globalen Universitäten der Welt. Die Webster Campus Wien wurde 1981 gegründet. Webster Wien ist die einzige zweifach akkreditierten Universität in Österreich, wobei sowohl die Akkreditierung US Higher Learning Kommission sowie private Hochschule die Akkreditierung von der österreichischen Bildungsministerium. Die Universität bietet Bachelor-, Master- und MBA-Abschlüsse in Business & Management, Internationale Beziehungen, Medienkommunikation und Psychologie. Kernwerte Webster Wiens sind Spitzenleistungen in Lehre, Fügen Theorie und Praxis, kleine Klassen (maximal 25 Schüler) und der Ausbildung von Studenten auf lebenslanges selbstständig Lernende, bereit, in einem zunehmend internationalen Gesellschaft zu beteiligen. Accreditation - Webster University in den Vereinigten Staaten durch die Higher Learning Kommission akkreditiert. Die Akkreditierung, die zuerst im Jahre 1925 ausgezeichnet wurde, umfasst Bachelor-und Master Ebenen an allen Standorten weltweit, wo die Universität bietet Programme. - Seit 2001 vom österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (bm: wf) als Österreicher Privatuniversität. - Seit 2008 von ACBSP (Association of Collegiate Business Schools und Programme) Akkreditierung für Webster Geschäftsprogramme - Mitglied der EFMD (European Foundation for Management Development) und dem AACSB (American Versammlung der Collegiate Schools of Business) [-]


Fachhochschule Salzburg University of Applied Sciences

Österreich Salzburg October 2017

Salzburg University of Applied Sciences Die Salzburger Fachhochschule mit ihren 2500 auch ausgewählte Studenten ist ein Zentrum der Innovation und Expertise in den Bereichen Wissen ihrer 26 Studiengänge. Seit seiner Gründung im Jahr 1995 fungierte er als Drehscheibe für Know-how-Transfer zwischen Forschung und Industrie. Die Studiengänge bieten Hochschulbildung auf die Bedürfnisse der aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Arbeitsmarktes verbunden mit einer solide… [+] n theoretischen Untermauerung zugeschnitten. Wir arbeiten mit Partnerinstitutionen in Europa, Amerika, Asien und Australien an internationalen Projekten sowie Dozenten-und Studentenaustausch. Neben ihrem Studium Studenten können Netzwerke für die spätere berufliche Karriere bei der Salzburger Fachhochschule zu schaffen. Alle unsere Hörsäle und Labore bieten moderne State-of-the-Art-Ausstattung. Unsere beiden Standorte - Campus Urstein und Kuchl Campus - in einer der schönsten Gegenden der Welt entfernt. Hohe Forschungskompetenz Salzburg Fachhochschule konzentriert sich auf angewandte Forschung vor allem in der Informationstechnologie, Wirtschaft & Tourismus, Medien und Design, gesundheitsbezogenen Studien sowie Holz-Technologien. Innovative und interdisziplinäre Lehrpläne Wir bieten einzigartige Lehrpläne, die Technologie, Inhalt, Technik und Business-Aspekte zu integrieren. Domänenspezifische Kenntnisse von sozialen Kompetenzen ergänzt. Ausgezeichnete Kontakte in der Branche Wir haben enge Beziehungen mit führenden regionalen und internationalen Unternehmen. Berufspraktika und Projekterfahrung sind ein zentraler Bestandteil unserer Studien. Die Salzburger Fachhochschule arbeitet eng mit Unternehmen. Ein großer Prozentsatz unserer Dozenten ist auch in der Geschäftswelt tätig. Erweiterte Infrastruktur State-of-the-art-Laborgeräte bietet den idealen Rahmen für kreative Köpfe und unterstützt die modernsten Lehrmethoden. Beide Standorte kann durch lokale Züge oder Busse erreicht werden. Das malerische Stadtzentrum von Salzburg ist nur ein paar Minuten Fahrt entfernt. Wir haben auch Wohnmöglichkeiten an beiden Standorten. Programme Bachelor-Studiengänge Biomedical Science | Business Management | Design & Produktmanagement | Forest Products Technology & Holzbau | IT und Systems Management | Innovation & Management in Tourism | Geburtshilfe | MultiMediaArt | Multimediatechnology | Pflege | Ergotherapie | Sehschule | Physiotherapie | Strahltechnik | Soziale Arbeit Master-Studiengänge Applied Bild-und Signalverarbeitung | Business Management | Design & Produktmanagement | Forest Products Technology & Management | Informationstechnik und Systemmanagement | Innovation & Management im Tourismus | Innovation auf dem Gebiet der Social Profit | MultiMediaArt | Multimediatechnology Doktorand Salutophysiology für Hebammen | International Executive Master in Hospitality Management Programm (Vietnam / Salzburg) Quick Facts - Gründungsjahr: 1995 - Anzahl der Programme: 17 Bachelor-, Master-9 - Anzahl der Studenten: 2500 - Anzahl der Lehr-und Forschungspersonal: 854 [-]


Eton Institute

Kurse Sommerkurse Vereinigte Arabische Emirate Dubai Abu Dhabi Österreich Wien Indien New Delhi Hongkong Vereinigte Staaten von Amerika New York September 2017 + 7 mehr

, , . Bereichern Sie das Netzwerk von Gemeinden, in denen wir tätig sind. Unser engagiertes Team schafft eine pflegende Lernumgebung, Putting Herz in alles, was sie tun, und dass zusätzliche etwas Besonderes zu unserem inklusive Umgebung zu bringen.


Limak - Austrian Business School

Österreich Linz October 2017

Die LIMAK Austrian Business School wurde in Kooperation von Wirtschaft, Industrie, öffentlichem Sektor und der Johannes Kepler Universität Linz 1989 gegründet und ist die älteste Business School in Österreich und eine der ältesten in Mitteleuropa. Der treibende Grundgedanke war, mit der Schaffung einer Weiterbildungsinstitution am Standort Linz, eine international orientierte berufsbegleitende Qualifizierung und Weiterentwicklung von Führungskräften für Unternehmen und Inst… [+] itutionen zu ermöglichen. Was als innovatives und mutiges Projekt als „Linzer Management Akademie“ 1989 begonnen wurde, hat sich zu einer der renommiertesten Einrichtungen in Mitteleuropa entwickelt. Meilensteine in der LIMAK Austrian Business School Geschichte. Über die Jahre hat die LIMAK ein bewusst ausgewähltes, exklusives Netzwerk namhafter internationaler Universitäten entwickelt, wie beispielsweise die Richard Ivey Business School in Kanada und die Tsinghua University Beijing in China und seine internationale Faculty ständig erweitert. Die LIMAK zeichnet sich heute durch ein umfassendes Portfolio aus, ausgehend von den Grundlagen des Managements und spezialisierten Kurzprogrammen (IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge) über umfangreiche MBA Programme (Management MBA und Executive MBA) bis hin zu firmenspezifischen Qualifizierungen (LIMAK IN.SPIRE Führungskräfteentwicklung). Die Zielgruppen reichen weit über Oberösterreich und Österreich hinaus und inkludieren jedenfalls den deutschsprachigen Raum und die Nachbarländer Mittelosteuropas. 2013 Im Frühjahr 2013 startet erstmals das neu konzipierte und weiterentwickelte Programm-Portfolio der LIMAK, welches neben dem Global Executive MBA, sieben spezialisierte Management MBAs für die unterschiedlichsten Branchen und Aufgabenbereiche anbietet. 2009 Die LIMAK Johannes Kepler University Business School erweitert Ihre Aktivitäten. Sie gründet gemeinsam mit der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) und den Fachhochschulen Oberösterreich (FH) eine neue Institution, die unter der Marke LIMAK Austrian Business School firmiert. Die drei Organisationen bündeln damit ihre Kräfte. 2008 konzipierte die LIMAK einen neuen integrierten Ansatz im maßgeschneiderten Management Development (LIMAK IN.SPIRE), der seitdem erfolgreich in LIMAK Projekten mit Unternehmen eingesetzt wurde. 2007 entwickelte die LIMAK Johannes Kepler University Business School ein gänzlich neues Executive MBA Programm, das - im deutschsprachigen Raum einzigartig - auf multinationale Unternehmen im B2B Bereich ausgerichtet ist. 2005 Die LIMAK und die Johannes Kepler Universität wachsen weiter zusammen. Die LIMAK ist nun offiziell die "Johannes Kepler University Business School". 2003 entwickelte die LIMAK das erste Corporate Executive MBA Programm für ein namhaftes österreichisches Firmenkonsortium. 1990 startete das erste General Management Programm in dieser Region, wenige Jahre später die erste namhafte Partnerschaft mit einer US-Universität (Emory University/Goizueta Business School), Mitte der 90er Jahre startet die LIMAK das erste Innovationsmanagement Programm im deutschsprachigen Raum, eine enge Kooperation mit Rotman School of Management der University of Toronto im MBA Bereich folgte. [-]


IES Abroad

Kurse Sommerkurse Vereinigte Staaten von Amerika Chicago Niederlande Amsterdam Frankreich Arles Neuseeland Auckland Spanien Barcelona China, Volksrepublik Beijing Deutschland Berlin Argentinien Buenos Aires Südafrika Kapstadt Christchurch Irland Dublin Freiburg Granada Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Madrid Italien Mailand Japan Nagoya Nantes Upper East Side Nizza Paris Oxford Ecuador Quito Marokko Rabat Rom Salamanca Chile Santiago Shanghai Siena Australien Sydney Tokyo Galapagos Islands Österreich Wien September 2017 + 48 mehr

Eine hoch belastete Kraft, die deine Welt bewegen wird. Alles was wir tun ist über die IES im Ausland Schüler. Unser tiefes, leidenschaftliches Team von Studierenden im Ausland Profis glaubt an die Schaffung einmal-in-a-Lifetime Bildungs-Abenteuer, die Erwartungen übertreffen. Unser Ziel ist es, die Welt von etwa 6.000 Studierenden im Ausland Studenten jedes Jahr zu schaukeln. Von unserem Hauptsitz in Chicago bis zu unseren 125+ Studienprogrammen an mehr als 30 we… [+] ltweiten Standorten weltweit schaffen wir authentische globale Bildung und lebensbejahende kulturelle Erfahrungen. Wir arbeiten bei IES im Ausland, weil wir glauben, dass jeder Student die Möglichkeit hat, ins Ausland zu gehen - vor allem in einem lustigen, sicheren und überlegenen akademischen und kulturellen Umfeld. Wir glauben so stark an die Macht unseres Programms, dass wir aktiv Studenten aus verschiedenen Populationen rekrutieren und mehr als 4 Millionen Dollar an Stipendien Jahr für Jahr bieten. Wir sind stolz darauf, dass unsere Schüler so vielfältig und spannend sind wie die Länder, in denen sie studieren. Wer wir sind Das Institut für die internationale Bildung von Studenten ("IES Ausland") Ein Konsortium von mehr als 235 US-Hochschulen und Universitäten. Als gemeinnützige 501 (c) (3) Organisation hat IES Abroad einen All-Volunteer Board of Directors und ein umfangreiches akademisches Governance-System, das 5 Komitees mit demokratischer Vertretung aus dem IES-Auslandskonsortium umfasst. Seit ihrer Gründung im Jahr 1950 haben über 100.000 Studenten an IES Ausland interne Studienprogramme im Ausland teilgenommen. IES Im Ausland betreibt 120+ Programme an mehr als 30 Standorten in Europa, Afrika, Asien, Südamerika, Australien und Neuseeland. Mit 6.000+ Studierenden, die in IES Abroad Programmen jedes Jahr eingeschrieben sind, ist IES im Ausland der größte Auslandsstudienanbieter in den USA und ein innovativer Führer im Bereich des Auslandsstudiums. Unsere Mission IES Im Ausland erzieht die Studenten dazu, durch führendes Studium im Ausland und Praktikums-Programme, die den Studierenden weltweit erlebnisreiche Lernmöglichkeiten bieten, die höchsten Ansprüchen an akademischer Qualität gerecht werden. Unsere Vision Unsere Vision für die Zukunft bleibt 1950 mit dem ursprünglichen IES-Ausland-Programm verbunden ... eine Welt voller interkulturell kompetenter Führungskräfte, die sowohl das Verständnis als auch die Fähigkeiten haben, um effektiv, menschlich und positiv über verschiedene Kulturen, in Politik, Bildung und Wirtschaft zu navigieren Oder der gemeinnützige Sektor. UNSERE PHILOSOPHIE Wir sind bestrebt, die Interessen unserer Studierenden zunächst auf die Bereitstellung von überlegenen akademischen Programmen zu stellen und unseren Studenten und Bildungspartnern auf der ganzen Welt einen hervorragenden Service zu bieten. Das sind unsere oberste Priorität. Wir glauben, dass Transparenz, Best Practices und die Aufrechterhaltung der Integrität unserer Geschäftsgrundsätze im besten Interesse unserer Studierenden, unserer globalen akademischen Partner und unserer Organisation sind. Die Governance-Struktur von IES Abroad verfügt über ein System der Aufsicht, das durch Konsortiummitglied und Drittanbieter-kontrollierte Kontrollen und Guthaben gekennzeichnet ist. Was wir anbieten Ein Pass zur globalen Staatsbürgerschaft. IES Im Ausland schafft eine Reise - eine erfreuliche Herausforderung von Akademikern und kultureller Immersion - ein unvergleichliches globales Bildungserlebnis. Unsere Weltklasse-Fakultät und anspruchsvolle, relevante Kurse engagieren und inspirieren Studenten, wie sie unerwartete Lernformen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers zu entdecken. Bald finden sich unsere Schüler an der Schnittstelle von Sprachkenntnissen und interkultureller Kommunikation, da sie lernen, die Welt als Weltbürger des 21. Jahrhunderts zu navigieren. Hier ist, wie wir es machen Mehr als 125 akademische Programme Programme in 30 + Städten und 21 Ländern Ein Netzwerk von 600 + Botschaftern, die sich freiwillig gestellt haben, um Fragen zu beantworten Mehr als 1.200 IES Abroad Kurse von qualifizierten internationalen Fakultäten gelehrt Überweisung, basierend auf Programmen, die bereits von Studentenheimschulen oder von Programmen, die von der IES Abroad School of Record, der University of Rochester akkreditiert wurden, genehmigt wurden Wohnungsoptionen gesichert und geprüft von IES im Ausland, einschließlich Gastfamilien, Residenzhallen mit lokalen Studenten und / oder Wohnungen (oft mit einem lokalen Resident Assistent) Mehr als $ 4 Millionen in IES Ausland Stipendien und Hilfe zur Verfügung Möglichkeit, Kurse an einer unserer internationalen Partner-Universitäten neben lokalen Studenten zu nehmen Persönliche Beratung bei der Vorbereitung von Fragen, Bedenken und Prozessen Unterstützung beim Visumantrag Umfassende Gesundheits- und Sicherheitsdienste, darunter: 24/7 Notfallpersonal Unterstützung vor Ort in jedem Ort, um auf sofortige Gesundheit und Sicherheit Bedürfnisse der Schüler zu reagieren Internationale Krankenversicherung für Notfälle US-amerikanischer Dekan von Studenten und Supportmitarbeitern, die das Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll aufbauen und überwachen, konsultieren Sie mit IES-Ausland-Zentren, um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten und als Notfallkontakt zu dienen Ein internationaler Politikplan für Krisenmanagement und Notfallverfahren an allen Orten zur Evakuierung bei Naturkatastrophen, politischen Unruhen oder terroristischen Maßnahmen. Umfassende Predece-Ressourcen, einschließlich kultureller und akademischer Informationen Zugang zu Moodle, eine Online-Lernumgebung, die Studenten außerhalb des Klassenzimmers engagiert Familienunterstützung, einschließlich der IES Ausland Family Guide Erfahrene und engagierte Mitarbeiter vor Ort Mahlzeiten, je nach Gehäuseauswahl Praktika und Feldplazierungen in Bereichen wie: Kunst / Theater, Wirtschaft, Bildung, Regierung / Politik, Recht, Wissenschaften / Gesundheitsprogramme, Sozial- / Nichtregierungsorganisationen Service-Lernen und Freiwilligen-Chancen bei verschiedenen lokalen, nationalen und internationalen gemeinnützigen Organisationen in Bereichen wie: Tierschutz, Gemeinschaftsentwicklung, wirtschaftliche Entwicklung, Bildung, Gesundheit, Menschenrechte usw. Umfassende Orientierung und Wiedereintrittsprogrammierung, die sich auf kulturelle Anpassung, Zielsetzung und Leistung konzentriert und die Vorbereitung auf die Heimkehr vorbereitet Zugang zu organisierten Exkursionen und kulturellen Veranstaltungen Abschrift Zugang zu unserem 100.000+ Alumni-Netzwerk und dem Exchange-Bi-Jahres-Newsletter [-]


University of Salzburg- Centre of European Union Studies

Österreich Salzburg October 2017

WILLKOMMEN IN DER SALZBURG ZENTRUM VON EUROPÄISCHEN UNION STUDIES Die Salzburg Centre of European Union Studies (SCEUS) wie gegenüber Bildung einer neuen Generation von Wissenschaftlern in die Forschung ist ein Unternehmen so viel ausgerichtet. Die Schaffung eines Schwerpunktprogramms in Studien der Europäischen Union war besonders günstig zu dieser Zeit eine Reihe von Entwicklungen gegeben. Die Europäische Union hat der entscheidende Faktor in der Verfassung der … [+] europäischen politischen und sozioökonomischen Ordnung geworden. Es stellt ein einzigartiges Friedensprojekt, das bei der Integration einer Vielzahl von ehemaligen Gegner und Feinde in eine neue Rechtsgemeinschaft gelungen ist. Dennoch hat die allgemeine Erfolgsgeschichte der europäischen Integration immer wieder Anzeichen einer Pattsituation und Bruch gezeigt. Nach der Ablehnung des Verfassungsvertrags im Jahr 2005 und dem schwierigen Prozess der Ratifizierung des Vertrags von Lissabon bietet neue Instrumente der Entscheidungsfindung der EU entstehen, eine Finanz- und Wirtschaftskrise, die wohl für mehr Führung und supranationale Wirtschaftsregierung nennt. SCEUS in seiner Forschung befasst sich Fragen der institutionellen Aufbau und die wirtschaftspolitische Steuerung der Europäischen Union sowie weiteren sozialen Aspekte der europäischen Integration und die Rolle der Europäischen Union als globaler Akteur. Ein wichtiges Ziel der SCEUS ist Link Forschung und Lehre in mehrfacher Hinsicht: Die Universität Salzburg hat einen neuen Master-Studiengang im Oktober 2005 ins Leben gerufen Titel Studien der Europäischen Union. Es ist vor allem mit Recht, Wirtschaft und Politikwissenschaft und flankiert von Soziologie, Geschichte und Kommunikation betrifft. Ab 2008 hat die Universität auch ein Drei-Jahren gegründet Doktoratsstudium in Studien der Europäischen Union, die von der Schweizer Humer-Stiftung finanziert wird. Der Master sowie das Doktoratsstudium profitieren von einem Stipendienprogramm konzipiert um herausragende Wissenschaftler aus anderen internationalen Institutionen einladen, zu Forschungszeit bei SCEUS verbringen. Im August 2008 wurde das Zentrum wurde ein Jean Monnet Centre of Excellence ausgezeichnet. SCEUS an der Edmunds (Haus für Europa), einem historischen Gebäude direkt im Stadtzentrum von Salzburg. Horizont 2020 - die Wahl für Europa seit Maastricht Seit dem 1. Juli 2015 koordiniert SCEUS die 4-Jahres-Horizont 2020 Forschungsprojekt "Die Wahl für Europa seit Maastricht". Hier Sie können detaillierte Informationen über Ziele, das Forschungsteam, das Konsortium und die Ergebnisse finden. [-]


IMC Fachhochschule Krems

Österreich Krems October 2017

IMC Fachhochschule Krems - Die internationale Dimension des Studierens   Die IMC Fachhochschule Krems hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer international renommierten Hochschule mit über 2.250 Studierenden aus aller Welt entwickelt.  Die IMC FH Krems ist eine staatlich akkreditierte Hochschule des tertiären Bildungssektors, die sowohl Bachelor- als Masterstudienprogramme anbietet. Unser Ziel ist es, die Studierenden mit praxis- und bedarfsorientierten Studienangeboten auf … [+] das Berufsleben vorzubereiten und so allen Absolventinnen und Absolventen einen für sie adäquaten Einsatz im beruflichen Umfeld zu ermöglichen. Ein ProfessorInnenteam, das die Lehrveranstaltungen praxisnah und aktuell gestaltet, ist ein weiterer Garant für ein erfolgreiches Studium und einen raschen Berufseintritt oder einen Karrieresprung. Regelmäßige AbsolventInnenanalysen und Berufsfeldforschungen sind die Basis für die strategische Ausrichtung unserer Fachhochschule. Mit einem Netzwerk von über 100 internationalen Partneruniversitäten, einem Sprachenangebot von 8 verschiedenen Fremdsprachen, 40% des Studienangebotes in Englisch, einem weltweiten Unternehmensnetzwerk für Berufspraktika, internationalen Sudierenden aus mehr als 25 Ländern und der Durchführung von internationalen Projekten, zählt die IMC FH Krems sicherlich zu den Fachhochschulen mit der stärksten internationalen Ausrichtung. Gelebtes Qualitätsmanagement und permanente Qualitätskontrolle sind selbstverständlich. Unsere MitarbeiterInnen sowie unser ProfessorInnenteam stehen Ihnen jederzeit für detaillierte Auskünfte und Fragen zur Verfügung. Es werden Bachelor und Master Studiengänge in den folgenden Bereichen angeboten  Wirtschaftswissenschaften  Life Sciences  Gesundheitswissenschaften     [-]


University of Applied Sciences Technikum Wien

Kurse Österreich Wien October 2017

Österreichs Fachhochschule Mit rund 9.000 Absolventen und rund 4.000 Studierenden ist die Fachhochschule Technikum Wien Österreichs größte rein technische Fachhochschule. Das Bildungsangebot besteht aus 13 Bachelor- und 18 Masterstudiengängen, die als Vollzeit-, Teilzeit- und / oder Fernstudienprogramme angeboten werden. Acht Studiengänge werden in englischer Sprache unterrichtet. Die pädagogischen Angebote basieren auf einer soliden wissenschaftlichen Grundlage und si… [+] nd auch praxisorientiert. Bei der UAS Technikum Wien liegt der Schwerpunkt nicht nur auf der Bereitstellung qualitativ hochwertiger technischer Ausbildung, sondern auch auf Themen mit Schwerpunkt auf Geschäfts- und Personalentwicklung. Enge Beziehungen und Kooperationen mit Wirtschaft und Industrie geben Studenten und Absolventen hervorragende Karrierechancen. Die Kombination von Theorie und praktischer Anwendung ist bei Forschung und Unterweisung von zentraler Bedeutung. Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der UAS Technikum Wien sind in den letzten Jahren deutlich gewachsen und konzentrieren sich derzeit auf unsere Forschungsschwerpunkte: Eingebettete Systeme & Cyber-Physische Systeme, Erneuerbare städtische Energiesysteme, Sichere Dienstleistungen, eHealth & Mobility, Tissue Engineering & Molecular Life Science Technologies, Automatisierung & Robotik. Die UAS Technikum Wien wurde 1994 gegründet und im Jahr 2000 wurde sie die erste Institution in Wien, die den Status einer Fachhochschule erhielt. Sie wurde 2012 Mitglied der European University Association (EUA) und ist auch ein Netzwerkpartner der FEEI - Vereinigung der Elektro- und Elektronikindustrie. UAS Technikum Wien Der Betreiber der UAS Technikum Wien ist die Fachhochschule Technikum Wien (Vorstand, Management). Der Verband trägt die finanzielle und rechtliche Verantwortung für die Fachhochschule und ist auch für die strategische Entwicklung und die operative Führung des Instituts sowie für die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit für die Institution verantwortlich. [-]


inlingua Salzburg

Kurse Österreich Salzburg October 2017

Willkommen bei inlingua Salzburg Lernen Sie, Deutsch in einer der schönsten Städte der Welt zu sprechen, bei einer der größten und erfahrensten Sprachschulorganisationen weltweit. Entdecken Sie die Schönheit von Salzburg, die kulturell anregende Atmosphäre und den Charme der umliegenden Landschaft und nutzen Sie gleichzeitig die Möglichkeit, eine Fremdsprache zu lernen oder Ihr Wissen zu kennen, das Sie bereits in einer kultivativ anregenden Atmosphäre kennen. Salzburg - Varie… [+] ty & Flair Im Herzen Europas gelegen und mit allen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen, bietet Salzburg eine Vielfalt, die von wenigen anderen Städten der Welt gerecht wird. Bekannt um die Welt als Zentrum der Kunst und Kultur, Wolfgang Amadeus Mozarts Heimatstadt hat viel mehr zu bieten als nur seine Festivals im Sommer und Ostern, Theaterproduktionen und Museumsausstellungen. Ob Sie ein Kunstkenner oder ein Gourmet, ein Musikliebhaber oder ein Urlauber sind, der Entspannung, einen Tagträumer oder eine Nachteule sucht, Sie lieben Salzburg und die Vielfalt, die es seinen Besuchern bietet. Gehen Sie für einen gemütlichen Spaziergang durch die engen Gassen und Gassen dieser barocken Stadt. Unzählige Läden laden zum Einkaufen ein, und von den Terrassen der weltberühmten Kaffeehäuser aus können Sie den Blick auf die wunderschöne Architektur im gut erhaltenen, historischen Stadtzentrum genießen und eine Pause vom Sightseeing mit einem köstlichen Stück Kuchen machen. Eine Stadt und ihre Umgebung Besuchen Sie die Salzburger Festung, die größte, vollständig erhaltene Festung Mitteleuropas oder das Schloss Hellbrunn mit ihren weltberühmten Brunnen? Oder vielleicht die romantischen Mirabell-Gärten mit ihrer wunderschönen Aussicht oder Mozarts Geburtsort in der Getreidegasse ...? Salzburg hat auch den Naturliebhabern viel zu bieten, oder die auf der Suche nach der Chance, sich zu entspannen und Sport zu treiben. Gerade jenseits der Stadttore entfaltet sich eine der schönsten Naturlandschaften Mitteleuropas vor Ihren Augen. Die Alpen sind nur wenige Kilometer von Salzburg entfernt. Dort haben Sie ideale Voraussetzungen zum Wandern und Skifahren. Zahlreiche Seen (viele davon sind von Trinkwasserqualität) wie der Wolfgangsee und der Fuschlsee sind tolle Plätze zum Abkühlen im Sommer. Ein sportliches Paradies Sport ist in Salzburg sehr wichtig. Ob Golf, Reiten, Tennis, Gleitschirmfliegen, Schwimmen, Segeln oder Windsurfen, Bergsteigen, Skifahren, Snowboarden oder Mountainbiken - Salzburg und Umgebung bieten für jeden etwas. Unterkunft Gastfamilie mit einer lokalen Gastfamilie Konsolidieren Sie Ihr Lernen und genießen Sie die österreichische Kultur und das häusliche Leben. Bei der inlingua Salzburg werden Sie Ihre Gastfamilie als Vollmitglied des Haushaltes behandeln. Sie werden zusammen essen und gemeinsame Wohnbereiche teilen. Alternativ bietet Salzburg eine Vielzahl von Hotels und Bed & Breakfasts mit verschiedenen Standards. Wir freuen uns auf die Auswahl und Reservierung der Unterkunft. Vorlieben für Unterkunft und a Transfer Service Vom / zum Bahnhof oder Flughafen Salzburg oder München sollte im Voraus gut gemacht werden. Zusatzleistungen Inlingua freut sich, Ihnen einen kostenlosen WLAN-Zugang zum Internet zu bieten. Alles was Sie bringen müssen ist Ihr Laptop, Tablet, I-Pad oder Smartphone. [-]


International Anti-Corruption Academy (IACA)

Österreich Laxenburg October 2017

Willkommen bei der Internationalen Anti-Korruptions-Akademie Die Internationale Anti-Korruptions-Akademie (IACA) Ist eine internationale Organisation mit Sitz in Laxenburg, Österreich. Es ist die erste globale Institution ihrer Art, die sich mit aktuellen Mangel in Wissen und Praxis auf dem Gebiet der Anti-Korruption zu überwinden und die Suche nach Profis für die Herausforderungen von morgen zu stärken. Die Akademie bietet standardisierte und maßgeschneiderte Schu… [+] lungen, akademische Studiengänge, Möglichkeiten für den Dialog und die Vernetzung und Anti-Korruption Denkfabrik und Benchmarking-Aktivitäten. Es bietet einen neuen, ganzheitlichen Ansatz zur Bekämpfung der Korruption Bildung und Forschung, liefert und erleichtert Anti-Korruptions-Training für Praktiker aus allen Bereichen der Gesellschaft, und bietet technischen Support und Unterstützung für eine Vielzahl von Akteuren. Die internationale Zusammenarbeit, der Austausch von Wissen und Erfahrungen und gegenseitige Unterstützung sind grundlegende Aspekte der IACA des Mandats. Die Organisation wurde von Interpol eingeleitet, Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC), dem Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF), der Republik Österreich und anderen Interessengruppen. Es wurde eine internationale Organisation, am 8. März 2011 und zur Zeit einen Wahlkreis von 71 Parteien, darunter drei internationalen Organisationen. IACA ist ein Beobachter an der UNO-Generalversammlung, GRECO, ECOSOC und der Internationalen Organisation für Migration (IOM), und wurde von einer Reihe von internationalen Resolutionen ausdrücklich begrüßt worden. IACA beobachtet geographische und kulturelle Vielfalt und sucht breite Partnerschaften mit öffentlichen und privaten Institutionen, internationalen und nichtstaatliche Organisationen und die Zivilgesellschaft. Es arbeitet mit diesen Partnern zusammen, um Anti-Korruptions-Trainings gemeinsam zu organisieren und beteiligt sich an anderen internationalen Veranstaltungen als Co-Sponsor oder Know-how-Anbieter. Darüber hinaus IACA Dean, Fakultätsmitglieder und hochrangige Vertreter regelmäßig (Gast) Vortrag und tragen zur internationalen Anti-Korruptions-Konsultationen und Arbeitsgruppen, Beiräten, Konferenzen und Tagungen. Bei der Bereitstellung von Anti-Korruptions-Bildung und Forschung, zieht IACA auf einem konsequentes Streben nach Exzellenz, Innovationsgeist und eine Verpflichtung zu machen, sich von der ganzen Welt für Einzelpersonen zugänglich. Unser Vorgehen Anti-Korruptions-Erziehung in den letzten Jahrzehnten angeboten wurde ad-hoc besten, oft fehlt Spezialisierung und einen umfassenden Rahmen. Es wird von Bildungs ​​Partikularismus gelitten und in einigen Fällen sogar Separatismus, so begrenzte Ergebnisse in den langfristigen Bereitstellung. Als Reaktion auf diese Mängel, ganzheitliche Ansatz der IACA wurde entwickelt. Ein Ansatz, der in der Gastronomie auf verschiedenen Ecken der Welt und die Beobachtung der regionalen Vielfalt international ist; interdisziplinäre, dass jeder thematischer Aspekt der Korruption, Wissenschaft und Praxis zu gewährleisten, berücksichtigt wird; intersektorale in Praktiker mit Forschern, dem öffentlichen Sektor mit dem privaten Sektor, Akademiker mit der Zivilgesellschaft verbindet; integrative, bei der Bereitstellung von Wissen und Hands-on-Werkzeugen für verschiedene Teile der Welt; und nachhaltige, in nachhaltige Lösungen anbieten. Für Anti-Korruptions-Arbeit effektiv zu sein, müssen die Praktizierenden aus ihrem Fachgebiet Schritt wirklich die verflochtene Weise zu verstehen, in der diese Bedrohung selbst manifestiert, und wie die ihren vielfältigen Peers als auch auf dem Wissen anderer Felder zu ziehen. Für eine gründliche Strategie zur Bekämpfung der Korruption in jedem System, Gesellschaft oder ein Unternehmen, müssen verschiedene Aspekte berücksichtigt, sektorübergreifende Politik ausgewertet und die internationalen und länderspezifischen Methoden geprüft genommen werden. Unsere Mission Unsere Hauptaufgabe ist zu liefern und zu erleichtern Anti-Korruptions-Erziehung und Ausbildung für Fachleute und Praktiker aus allen Bereichen. Wir bieten Forschung und Plattformen für den Dialog und die Vernetzung, die in Fach der Zusammen Feld für die Entwicklung von geerdeten, nachhaltigen Strategien und Richtlinien ermöglichen. Unsere ganzheitlichen Lehrpläne adressieren ein breites Spektrum von Disziplinen und bieten auf verschiedene Regionen der Welt. Darüber hinaus treiben wir ein Verständnis für die übergreifende und verheerende Art der Korruption und damit für eine breitere Kontextualisierung nennen. Wir fördern die soziale Verantwortung aller Sektoren und eine Veränderung der Haltung in dieser Hinsicht. Wir sind stark auf die internationale Zusammenarbeit, den direkten Dialog und umfassende Partnerschaften als Mittel zum Austausch von Fachwissen und eine größere Solidarität im Kampf gegen Korruption verpflichtet. Unser Alumni-Netzwerk sorgt für einen kontinuierlichen Austausch von Erfahrungen und bewährten Verfahren, gegenseitige technische Unterstützung und neuesten Know-how. Wir sehen unsere Alumni als Botschafter und als Teil eines wachsenden globalen Anti-Korruptions-Allianz. Unsere Vision Wir sehen ein konsequentes Nein! Korruption als ein Grundrecht für alle unsere Gesellschaften. Unsere Vision ist daher im Wesentlichen auf den globalen Kampf gegen die Korruption beitragen und die führende Bildungseinrichtung wird in es Verkündung. Wir sind ein internationales, innovatives und weltweit anerkannten Kompetenzzentrum, das Profi ermöglicht. Wir fördern die Ziele der Konvention der Vereinten Nationen gegen Korruption, die Förderung der Rechtsstaatlichkeit, und bieten Unterstützung und technische Hilfe für Staaten, Organisationen, Unternehmen und anderen Interessengruppen. Als Korruption kennt keine Grenzen, alle Länder und Sektoren der Gesellschaft beeinflusst und mit traditionellen Erziehungsmethoden allein nicht behoben werden, unsere Vision ist es, dieses globale Phänomen mit einem neuen und ganzheitlichen Ansatz zu bekämpfen. Dieser Ansatz ist: International - die Beobachtung der regionalen Vielfalt, alle Ecken der Welt Service und eine möglichst breite Reichweite voraussah Interdisziplinäre - Know-how und Know - how aus verschiedenen akademischen und nicht-akademischen Bereichen Bereitstellung Sektorübergreifende - zu allen Bereichen der Gesellschaft Catering Integrative - die Kluft zwischen Theorie und Praxis , indem sie theoretische und praktische Kenntnisse und Werkzeuge Nachhaltig - Streben nach langfristigen und dauerhaften Lösungen und Dienstleistungen Unsere Werte Unsere Werte spiegeln unsere Praktiken. Wir halten Integrität, Glaubwürdigkeit, Verantwortlichkeit, Transparenz, ethische Werte und leistungsorientierte Systeme in höchsten Respekt. Unvoreingenommenheit und Aufrechterhaltung einer vorgespannten Position sind auch unsere Grundwerte. Alle unsere Arbeit wird von Spitzenleistungen angetrieben werden. Wir legen Wert auf die Beziehungen, die wir mit unseren Studenten, Mitarbeiter und Interessengruppen entwickelt haben. Wir streben danach, geografische Vielfalt sicherzustellen. Unsere Werte entsprechen den wichtigsten internationalen Instrumente zur Korruptionsbekämpfung und der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Wir sind auf diese Werte treu, institutionell und persönlich, und nehmen committedly die Verantwortung für sie haften. [-]


Management Center Innsbruck

Österreich Innsbruck Belgien Antwerpen October 2017

Die Unternehmerische Hochschule® Die Management Center Innsbruck aus Wissenschaft, Wirtschaft und Beratung zu dem einzigartigen Konzept eines internationalen Unternehmerische Hochschule® gegründeten 1995/96 als tragende Säule des einzigartigen Innsbruck Open University Konzepts, Management Center Innsbruck hat verdient Links zusammen die besten eine Spitzenposition in der internationalen Landschaft höhere Bildung. Heute sind mehr als 3.200 Studenten, 1.000 Lehrer, 240 … [+] Partnerhochschulen aus der ganzen Welt, und unzählige Absolventen und Arbeitgeber Wert hoch, was die Unternehmerische Hochschule® zu bieten hat. Im Rahmen des Konzepts "Comprehensive Universität Innsbruck" bemüht sich das MCI motivierte Menschen, die ihre Zukunft durch zielorientierte Weiterbildung aufbauen wollen, in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. MCI bietet Absolvent, nicht Graduierten- und Postgraduiertenbildungsprogramme auf höchstem Niveau zu Führungs- und Nachwuchsführungskräften aus allen Managementebenen und Branchen. MCI-Programme konzentrieren sich auf allen Ebenen der Persönlichkeit und umfassen Bereiche von state-of-the-Art Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis relevant für Wirtschaft und Gesellschaft. Als international ausgerichtetes Informations- und Kommunikationszentrum, ist MCI offen für neue Perspektiven, Methoden und Projekte. Konstruktiver Dialog und kooperative Entwicklung von interdisziplinären Kompetenzen sind zwei der Säulen des Lehrens und Lernens am MCI. MCI unterstützt die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen und hat Einfluss auf die Professionalisierung von Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Kultur. Angewandte Forschung und Entwicklung sind vor allem bei MCI für die Stärkung der Innovation in Unternehmen vor Ort bewertet und die Sicherstellung einer qualitätsorientierten Unterricht. Eingebettet in ein breites Netzwerk von Förderern, Sponsoren und Partnern, ist MCI ein wichtiger Motor bei der Positionierung von Innsbruck, Tirol und Österreich als ein Zentrum für die akademische und internationale Begegnungen. Unsere nachbarschaftliche Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck, die Nähe zur lebendigen Innsbrucker Altstadt und die kraftvolle Architektur des Standorts sind Ausdruck der Philosophie und die Mission dieses international beispielhafte Hochschulzentrum. Unsere Aufgabe MCI Management Center Innsbruck folgt dem Konzept eines Unternehmerische Hochschule®. MCI ermöglicht motivierte Menschen hervorragende Leistung zu erreichen, bietet profunde wissenschaftliche Kompetenz und schafft innovative Know-how-Transfer in einem starken internationalen Netzwerk. Unsere Erfolgsfaktoren: Qualität der Lehre Hochwertige Lehre sichert unsere Position unter den führenden akademischen Institutionen im deutschsprachigen Raum Intellectual Beitrag Unser intellektueller Beitrag wird angewandt, geschäftsrelevant und lösungsorientiert internationale Ausrichtung Unsere starke internationale Ausrichtung generiert Know-how, Prestige und Mehrwert für unsere Kunden Kunden- und Serviceorientierung Unsere Kunden- und Serviceorientierung ist vorbildlich Menschen und Kultur Unsere Unternehmenskultur lebt von gegenseitigem Vertrauen, Engagement unserer Mitarbeiter, unternehmerischem Geist und Verantwortung gegenüber der Gesellschaft Marke MCI Marke ist international bekannt und steht für Leistung, Professionalität, Wissen und Kompetenz Netzwerk Unser internationales Netzwerk schafft einen Wettbewerbsvorteil und einen Mehrwert für unsere Stakeholder Innovation Die fortlaufende Innovation bildet die Basis für unsere Marktposition und sorgt für unsere Wettbewerbsfähigkeit Infrastructure Unsere ausgezeichnete Infrastruktur schafft ein attraktives und anregendes Umfeld Campus & Standorte Management Center Innsbruck (MCI) hat sich einen Ruf als international ausgerichtete Fachhochschule durch Kundenorientierung und konsequentes Qualitätsmanagement etabliert. Die Tiroler Berge zum Greifen nah, die unschlagbaren Sport- und Freizeiteinrichtungen der Region, die Nähe zu Deutschland, der Schweiz und Italien und Innsbruck langjähriger akademischen Tradition alle garantieren ein einzigartiges Ambiente für Studenten. An seinen zentralen Standorten bietet MCI eine hervorragende Infrastruktur mit attraktiven und gut Hörsälen, Computerräumen und Gruppenarbeitsräumen mit state-of-the-art-Arbeitsplätzen und Forschungseinrichtungen, Studentenwohnheimen in der Nähe, eine große Auswahl an guten Plätze ausgestattet für essen, bequemer Parkplatz und eine gute öffentliche Verkehrsmittel. [-]


Center for International Legal Studies

Österreich Salzburg Ungarn Budapest Polen Warschau October 2017 + 1 mehr

Die Center for International Legal Studies - CILS / das Zentrum - ist eine Non-Profit-Gesetz Forschung, Ausbildung und Lehrinstitut, gegründet und als öffentliches Interesse der Gesellschaft nach österreichischem Recht tätig. Seine internationalen Hauptsitz seit 1976 in Salzburg, Österreich. Sein wesentliches Ziel ist es, Wissen unter den Mitgliedern der internationalen Rechtsgemeinschaft zu fördern und zu verbreiten. CILS hält mehrere Seminare jedes Jahr in Europa, Nord- … [+] und Südamerika, Afrika, Asien und dem Mittleren Osten. Diese Konferenzen und Tagungen sind für CLE / CPD-Kredit von der Law Society of England und Wales, die Bar der Niederlande, die Bundesstaaten Kalifornien, New York, Texas und anderen Staaten auf Gegenseitigkeit zertifiziert. Die Center for International Legal Studies entwickelt, koordiniert und seit 1977 mehr als 100 Rechtsforschungsprojekte veröffentlicht. Fast 5.000 Anwälte weltweit wurden für ihre Beiträge zu CILS Projekte anerkannt. Mehr als 300 haben zum CILS Kongress der Fellows abonniert. Andere angesehenen Wissenschaftler und Praktiker unterstützen das Zentrum als voll und Ehrenmitglieder und assoziierte Mitglieder. Die International-Center Legal Practice Internship Program stellt junge Juristen und Jurastudenten in Ausbildungsplätze mit Kanzleien in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika. Diese Praktikanten können auch Kredite in ihren Rechtsschulen "JD oder LLM Programme empfangen und CILS unterhält auch die institutionelle Zusammenarbeit mit mehreren Rechtsschulen zu diesem Zweck. Durch seine Gastprofessoren-Programm, wird das Zentrum erfahrene Praktiker in Professuren an Institutionen in Osteuropa und den ehemaligen Sowjetrepubliken zu besuchen. Mehr als 300 Senior-Anwälte haben fast 700 Termine aufgenommen, da das Programm im Jahr 2006 begann. In Zusammenarbeit mit Lazarski Universität Warschau, Boston University und Eötvös Loránd Universität, Budapest, bietet das Zentrum einen LLM in transnationalen Handelspraxis, die für Juristen und Praktiker. Der LLM erfordert die Zufriedenheit von 21 Credits über in zwei bis drei Jahren. Zyklen I und II unterrichtet werden, in Budapest, Ungarn und Zyklus III wird in Warschau, Polen gelehrt. Die Center for International Legal Studies organisiert und hat zusammen mit SULS, Pusl, DIS und KCL, der Foreign Direct Investment International Arbitration Moot, der Premiere Investor-Staat-Arbitration Moot Wettbewerb gegründet. Das Zentrum besitzt und verwaltet das International Business Law Consortium, eine Allianz von ausgewählten unabhängigen Kanzleien die einander helfen international ihre Kunden zu bedienen. [-]


University of Vienna Postgraduate Center

Österreich Wien October 2017

Weiterbildung an der Universität Wien Das Studium an der Universität Wien Mittel, das an einer der renommiertesten Universitäten im Herzen Europas zu studieren. Die Universität Wien bietet über seine Postgraduate-Center High-Level-Weiterbildungsprogramme, die international anerkannte Abschlüsse sowie ausgezeichnete Arbeitsmöglichkeiten bieten. Die Schüler erleben innovative Lernumgebungen und arbeiten gemeinsam mit hochrangigen Wissenschaftlern sowie Experten aus der… [+] Praxis Bereichen. Darüber hinaus Studenten genießen das pulsierende Flair und hohe Lebensqualität, die Wien zu bieten hat. Die Universität Wien Postgraduate Center verfügt über 50 erweiterte Postgraduierten-Programmen. Sie können von Masterprogrammen wählen, Bildungskurse Weiterbildung und Zertifikatskurse in den Bereichen Bildung und Sozialfürsorge Gesundheit & Naturwissenschaften International Affairs & Business Kommunikation & Medien und Gesetz Postgraduate-Programme von der Universität Wien werden Sie mit Fachwissen zur Verfügung stellen und Ihnen einen erheblichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt. Sie können Ihre beruflichen Qualifikationen und Anpassung an sich ändernde Arbeitsanforderungen aktualisieren. Darüber hinaus können Postgraduierten-Programmen öffnen den Weg für eine berufliche Veränderung. Wir bieten eine Reihe von Teilzeitprogramme dass sind auf die Bedürfnisse von berufstätigen Studierenden gerecht zu werden. Bitte beachten Sie, dass die Ausbildungskosten für unsere Programme nicht an der Universität Wien für das Studium der allgemeinen Studiengebühren entsprechen. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Suche nach dem Programm zu unterstützen, die Ihr Interesse und Bedürfnissen am meisten entspricht, und helfen Sie Ihren Karriereweg zu planen. Unsere Postgraduate-Programme ermöglichen Ihnen: aktualisieren Sie Ihre berufliche Spezialisierung und Qualifizierung. neue Beschäftigungsmöglichkeiten zu entdecken. gewinnen relevanten Fähigkeiten. bereiten Sie für Führungspositionen. ein breites Spektrum an Karriereperspektiven durch interdisziplinäre Programme bieten. sind an den Bedürfnissen der arbeitenden Studenten und Profis ausgerichtet. auf Teilzeitbasis angeordnet sind (nur 6 Vollzeit). effizientes Lernen in kleinen Gruppen ermöglichen (aufgrund der begrenzten Anzahl von Studenten). werden durch hochkarätige, internationale Experten aus dem akademischen und beruflichen Welt gelehrt. geben Ihnen einen erheblichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt. Universität Wien Die Universität Wien wurde 1365 gegründet. Es ist die älteste Universität im deutschsprachigen Raum und einer der größten in Mitteleuropa. Derzeit sind etwa 91.000 Studenten an der Universität Wien eingeschrieben. 179 Kurse können genommen werden, von denen 56 Bachelor-Programme, 112 Master-Programme, 3 Diploma Programme und 8 PhD-Programme. Mit dem Personal von 9.400 Mitarbeiter, 6.700 davon akademische sind, an der Universität Wien ist die größte Lehr- und Forschungseinrichtung in Österreich. Ziel ist es, ein breites Spektrum an Studien zu erhalten, aber zugleich neue und innovative Forschungsfelder zu fördern und neue Netzwerke zwischen den Fächern zu etablieren. [-]


Fachhochschule des BFI Wien

Österreich Wien October 2017

WILLKOMMEN AN DER FACHHOCHSCHULE DES BFI WIEN. ERFAHREN SEIT ÜBER 20 JAHREN. Seit 1996 widmet sich die Fachhochschule des BFI Wien der Heranbildung europäisch versierter Führungskräfte durch eine wissenschaftliche und praxisnahe Lehre und ist heute eine der führenden Fachhochschulen in Österreich. Die AbsolventInnen gelten international als hoch qualifiziert und sind für anspruchsvolle Aufgabengebiete in den unterschiedlichsten Bereichen von Industrie, Verwaltung und Wi… [+] rtschaft begehrt. VIELFÄLTIG UND PRAXISNAH. Das Studienangebot der FH des BFI Wien bietet sowohl Vollzeit als auch berufsbegleitend eine praxisnahe Ausbildung auf internationalem Niveau. Insgesamt stehen 8 Bachelor- und 6 Masterstudiengänge sowie 7 postgraduale Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung zur Verfügung. Ein Bachelor- und drei Masterstudiengänge werden in Englisch angeboten. BACHELOR- UND MASTER-STUDIUM • Bank- und Finanzwirtschaft • Europäische Wirtschaft • Human Resources • Logistik • Medienproduktion • Projektmanagement • Risk Management • Vertriebsmanagement INTERNATIONAL VERNETZT. Die FH des BFI Wien ist mit über 70 Partnerhochschulen in Europa, Japan, den USA, Südamerika, Australien, Russland und Kanada vernetzt. Sowohl für „incoming“ als auch „outgoing“ Studierende bietet die FH des BFI Wien wir ein umfassendes Studienangebot. Durch diese große Vielfalt an Studierenden können interkulturelle Kompetenzen in der Praxis erprobt sowie wichtige Fähigkeiten für den späteren Berufseinsatz im internationalen Management erworben werden. [-]


Karl Landsteiner University of Health Sciences

Österreich Krems October 2017

Die UNIVERSITÄT zu spielen, zielt darauf ab, eine wegweisende Rolle bei der Weiterentwicklung der gesundheitsbezogenen Wissenschaft und TechnikAuf vier Studienbereiche konzentriert: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin, Psychotherapie und BeratungUnd Neurorehabilitation. Unser sich entwickelnden Reihe von Kursen, Die für ihre abheben internationale Ausrichtung, interdisziplinäre Design und Betonung auf Biomedizintechnik und GesundheitsökonomieWird eine wertvolle Ergänzung zu d… [+] en Kursen in Österreich öffentlichen Universitäten angeboten werden. Ein Team von Experten aus dem öffentlichen Hochschulbildung und Gesundheitsdienstleistungssektoren bilden die Universität Studienprogrammbeirat. Die UNIVERSITÄT stützt sich auf Know-how aus der Universität Wien, Donau-Universität KremsDie IMC Fachhochschule KremsDie Der Technischen Universität Wien, NÖ Krankenhaus Vertrauen NÖ Landeskliniken-Holding- und die Universität Basel. Mission Statement Die Zukunft erfordert neue Perspektiven auf die Gesundheit. Es müssen Lösungen für die Probleme der wachsenden Bevölkerung, längere Lebenserwartung, steigende Kosten und die steigende Nachfrage nach hochqualifizierten Experten verursacht gefunden werden. Wir sehen uns als Vorreiter für Innovation in Bildung und Forschung in den Bereichen Medizin und Gesundheitswissenschaften, und ein Katalysator für die Arbeit, die der Gesellschaft insgesamt zugute kommen wird. Im Rahmen einer wegweisenden, ganzheitlichen Ansatz, die Gesundheit als Eckpfeiler der körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefinden sieht, haben wir vier Disziplinen gebracht, die einen entscheidenden Einfluss auf die Gesundheitspolitik haben - Gesundheitswissenschaft, Humanmedizin, Psychotherapie und Beratung, und Neurorehabilitation - unter dem banner der Gesundheitswissenschaften. Kurse in der biomedizinischen Technik und der Gesundheitsökonomie spezialisiert sind ein wichtiger Bestandteil unserer Studiengänge. Eine starke Betonung auf die miteinander verknüpften Bereichen der Humanmedizin, der biomedizinischen Technik und der Gesundheitsökonomie ist eine weitere Facette unseres integrativen, interdisziplinären Philosophie. Die Interaktion zwischen diesen drei Disziplinen neue Bereiche der wissenschaftlichen Studie und Forschung für die Gesundheitsberufe eröffnen, die in der hohen Nachfrage auf dem internationalen Arbeitsmarkt. Ziele Karl Landsteiner University of Health Sciences erzieht die nächste Generation von Gesundheit Wissenschaftler und Ärzte. Sie werden Pioniere in neue Bereiche der Forschung und Fahnenträger für einen interdisziplinären Ansatz für die Gesundheit und Medizin. Sie werden neue Maßstäbe für die Prävention, Diagnose und Behandlung, sowie die Erforschung des 21. Jahrhunderts Krankheiten und medizinischen Bedingungen. Studiengänge in den Bereichen Gesundheit Wissenschaft, Humanmedizin, Psychotherapie und Beratung, und Neurorehabilitation entwickeln Studenten Kommunikation, professionell und Fähigkeiten zur Problemlösung. Unser Netzwerk von Partnerkliniken in St. Pölten, Krems und Tulln ermöglichen es uns, die Studierenden mit einem qualitätsgesicherten, forschungsgeleitete Ausbildung, und erstklassige klinische Forschung mit einem starken internationalen Ruf durchzuführen. Biomedizinische Technik und Gesundheitsökonomie sind Schlüsselbereiche an der Karl Landsteiner-Universität. Beide Themen sind ein integraler Bestandteil unseres state-of-the-art-Lehrplan und wesentliche Bestandteile unserer Studiengänge und Forschungsinitiativen. Unsere Absolventen sind in der Lage, die Auswirkungen von Innovationen in der biomedizinischen Technik zu verstehen und mit den Herausforderungen der Gesundheitspolitik befassen. Unsere bedarfsorientierte Studiengänge mit ihren starken internationalen Fokus legen den Grundstein für erstklassige Ausbildung, neue Berufe, wertvolle Forschung und innovative Unternehmen. Diese Kombination wiederum gibt den Patienten hochwertige Gesundheitsdienste Zugriff auf durch modernste Lehre, Forschung und Technologie gesichert. [-]


University of Applied Sciences Upper Austria

Kurse Grundstudienjahr Österreich Wels Steyr Hagenberg Linz October 2017 + 2 mehr

Die Fachhochschule Ober Österreich ist die größte Fachhochschule in Österreich und ist ein integraler Teil der Hochschulsystem. Die Organisation wird von den Anforderungen der regionalen wissenschaftlichen und Forschungsbedarf definiert. Vier Standorten in Zentralbereich Ober in Österreich bieten innovative und interdisziplinäre akademische Grade. Die Universität ist ambitioniert bestrebt, eine sichere führende Position in Mitteleuropa mit ausgewählten Kompetenzfeldern. Das Fach… [+] hochschule Ober Österreich ist ein anerkannter Forschungspartner der Industrie nachdem er bereits bundesweit Status erreicht und ist aktiv in Kooperationen auf internationaler Ebene beteiligt. Eine starke Schutzdach bietet Sicherheit. Schulen / Campus Informatik, Kommunikation und Medien - Hagenberg Campus Applied Gesundheits- und Sozialwissenschaften - Campus Linz Management - Steyr Campus Engineering - Campus Wels [-]


Danube University Krems Faculty of Business and Globalization

Österreich Krems Deutschland Memmingen October 2017

Die Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung bietet Weiterbildung Hochschulausbildung in einem weiten Bereich der Wirtschaftswissenschaften und Betriebsführung, Kommunikation, Wissens- und Informationsmanagement, öffentliche Verwaltung und E-Governance, die europäische Integration sowie in der Wirtschaft und Europarecht. Insbesondere betont der Fakultät der Weiterbildung in den Bereichen Migration und Integration der Forschung als auch Kampfcomputerkriminalität. Als Te… [+] il dieses Prozesses, der Fakultät verleiht nicht nur Fachwissen, sondern auch spezifische Management-Know-how und soziale Kompetenzen für den Umgang mit einer zunehmend pluralistischen Gesellschaft erforderlich. Ein interdisziplinäres Team von erfahrenen Lehrern in der Welt der Wissenschaft allgemein anerkannt, fördert Verfahren getriebenen Denken und selbständiges Arbeiten mit vielschichtigen Formen des Lehrens. Darüber hinaus konzentriert sich der Fakultät Forschungstätigkeit stark von aktuellen ökonomisch-politischen und gesellschaftspolitische Fragestellungen in enger Zusammenarbeit mit der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft. Eine seiner wichtigsten Prioritäten ist die anwendungsorientierte Forschung für und in Zusammenarbeit mit, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Zusätzlich bieten interdisziplinäre Teams Beratung, Beratung und Schulung für Unternehmer, Nichtregierungsorganisationen und Entscheidungsträger in der Welt der Politik und der öffentlichen Verwaltung. Abteilung für Wirtschafts- und Managementwissenschaften Wir sind bestrebt, die Nummer eins in der Executive Education und festgelegten Standards von unseren state-of-the-Art Lehrpläne an ein Manager Bedürfnisse in der schnelllebigen 21. Jahrhunderts zugeschnitten sein in Europa. Als lebenslanger Karriere-Coach und Partner für unsere Führungskräfte sorgen wir auf ihre spezifischen Bedürfnisse mit innovativen Management-Wissen durch flexible Blended-Learning-Format, basierend auf modernster Technologie ausgeliefert. Dies erlaubt uns, einen bleibenden Einfluss auf beide, unsere Führungskräfte 'Karriere und Selbstentwicklung und die jüngsten Herausforderungen der Gesellschaft. Abteilung für Wirtschaftsrecht und Europäische Integration Donau Legal Exzellenz: renommierten Dozenten - ausgezeichneter Schüler-Lehrer-Verhältnis - Campus-Atmosphäre - Internationalität Die Abteilung für Wirtschaftsrecht und Europäische Integration ist die führende Einrichtung für postgraduale Studium der Rechtswissenschaften in Österreich. Seine Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ausgerichtet und die Erfahrung in Forschung und Lehre. Donau-Universität Krems ist 80 km entfernt von Wien - in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, wie der Wachau bekannt. Es wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Abteilung für E-Governance und Verwaltung Neue Entwicklungen in der Technologie, sozialen und politischen Strukturen verändern sich die traditionellen Formen der Arbeit und Governance-Strukturen. Das Department für E-Governance vereint Theorie und Praxis und bietet Aus- und Weiterbildung bei Post-Graduate-Ebene. Der Grad und Seminare werden in Teilzeit angeboten, so dass Profis mit der in Verfolgung ihrer Karriere studieren. Durch Forschung, Beratung und eine Reihe von nationalen und internationalen Kooperationen sind wir in der Lage, die meisten up-to-date-Gehalt, Lösungen und Verfahren bieten. Unser Ziel ist es, neue Ideen, innovative Managementansätze und Mensch-zentrierten Lösungen und Tools für die öffentliche Verwaltung und IT-Management. Abteilung Migration und Globalisierung Wir arbeiten an einer kritischen Ausgabe der modernen Gesellschaften, nämlich Migration und Globalisierung. Dabei wollen wir zu einem besseren Verständnis der Prozesse bei der Arbeit, den sozialen Zusammenhalt und das Wohlbefinden zu fördern beizutragen. Unsere Lehre und Forschung hat einen Fokus auf: Migration Europa und die Globalisierung Lernen, Arbeit und Arbeitsbeziehungen Gesundheits- und Sozialwesen Wohnung, Nachbarschaft und regionale Entwicklung Soziale Sicherheit und die Menschenrechte Religion und interkulturelle Kommunikation Mit besonderem Schwerpunkt auf Geschlechter- und Generationenlücken Wir engagieren uns in grundlegende als auch angewandte Forschung, wissenschaftliche Leitlinien für die Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Medien. Wir verfolgen einen integrierten Ansatz in Forschung und lebenslanges Lernen. Unser Team deckt ein breites Spektrum von Fachdisziplinen, so dass wir die Komplexität der Migration und Globalisierung aus verschiedenen Blickwinkeln anzugehen kann. Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement Wir sind ein universitärer Kompetenzzentrum für Forschung, Praxis und Weiterbildung. Der Gegenstand decken wir im Bereich von Kognition und Kommunikation zur Wissens- und Informationsmanagement, während unsere Arbeit schafft Impulse sowohl für die Wirtschaft und Gesellschaft. Cognitive Science, Informationswissenschaft und Kommunikationswissenschaft: Unsere Forschung und Lehre Kompetenz basiert auf der effektiven Kombination aus drei Disziplinen basiert. Wir nutzen dieses Know-how zu entwickeln und zu lehren, Schlüsselkompetenzen in Theorie und Praxis für Menschen und Organisationen. Unsere Abteilung bietet derzeit 16 Master-Programm, von denen jede Kombiniert Kommunikationskompetenz mit Management Know-how. Wir arbeiten derzeit an sieben großen internationalen Projekten in den Bereichen Forschung Informationsdesign und Sozialsysteme (Usability und Network Research). Zur Ergänzung unseres Masterstudiengangs, also bieten wir zertifizierte Programm, Universitätsseminare und fachspezifische Ausbildung von Führungskräften. Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Donau-Universität Krems ist die Universität für Weiterbildung. Seine Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ausgerichtet. Die Universität bietet Programme exklusiven Master-und Kurzprogramme in fünf Bereiche der Studie. Mit mehr als 8.500 Studenten und mit 17.000 Absolventen aus 90 Ländern, ist es einer der führenden Anbieter von Weiterbildungskursen in Europa. Donau-Universität Krems kombiniert fast 20 Jahre Erfahrung in der Postgraduiertenausbildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Forschung und Lehre. [-]


Tourism Schools Salzburg

Diplome Österreich Salzburg October 2017

Die Tourismusschulen Salzburg gehören zu den führenden Instituten Gastfreundschaft in Österreich und Europa, die Vorbereitung der Studierenden für spannende und erfolgreiche Karriere in der Hotel- und Tourismusbranche. 1946 gegründet und von der Wirtschaftskammer Salzburg gehörte, haben die Tourismusschulen Salzburg mehr als 15.000 Studenten aus über 150 Ländern erzogen. Unsere Absolventen halten hohe Positionen in Tourismus und Hospitality Unternehmen, Behörden und Frem… [+] denverkehrsämter alle rund um den Globus. An vier verschiedenen Standorten Programme angeboten, die Studenten für eine berufliche Karriere im Tourismus perfekt vorzubereiten. Sie bieten eine einzigartige pädagogische Erfahrung kombiniert fundierte Managementausbildung mit praktischen Übungen. Besonderes Augenmerk wird auf die Entwicklung einer professionellen Kompetenz in der Kommunikation sowie Fremdsprachenkenntnisse zu zahlen. Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch sind alle an der Tourismusschulen Salzburg angeboten. Soziale Kompetenzen werden durch Klassenbildung sowie praktische Aufgaben geschärft. Mit dem College of Hospitality Management eine komplette englischsprachige Diplom-Programm für internationale Studenten angeboten wird. Zusätzliche Internationalität wird durch das Institut für Tourismus und Hotel Management, die auch Teil der Tourismusschulen Salzburg zur Verfügung gestellt. Studenten aus der ganzen Welt können Fachkenntnisse innerhalb eines 8 Monate Diplom in Hospitality oder Tourismus-Management erwerben und bringen eine spannende interkulturelle Flair in die Schule. Von den Besten lernen - wir bieten Eine hohe akademische Standard Die perfekte Kombination aus Theorie und Praxis Vorträge in ihrem Bereich führend Ein weltweites Netzwerk Internationale Karrieremöglichkeiten State-of-the-art Einrichtungen Moderne Lehrmethoden Career Center Leben und studieren in Salzburg Seit über 100 Jahren hat sich Salzburg, die Mozartstadt und "Sound of Music", nicht nur das Epizentrum des Österreich Tourismus und Gastgewerbe, aber wirklich ein Hotspot für den internationalen Tourismus. Gibt es einen besseren Ort, um über Gastfreundschaft lernen als in einem Bereich, wo es 24 Millionen Hotelübernachtungen pro Jahr? Die Stadt Salzburg selbst bietet eine Fülle von Kultur und seine Umgebung sind perfekt für die Freizeit genießen, an den Seen oder in den Bergen - insgesamt der ideale Ort für Tourismus und Gastgewerbe zu studieren. [-]


University of Salzburg

Österreich Salzburg October 2017

Liebe Studentinnen und Studenten! Willkommen an der Paris-Lodron Universität Salzburg, einem idealen Studienort! Salzburg zählt aufgrund seiner wunderschönen Landschaft an den nordwestlichen Alpen, zahlreicher historischer Sehenswürdigkeiten und der Festspiele zu den schönsten und interessantesten Städten der Welt. Die Universität bettet sich mit ihren architektonisch reizvollen Gebäuden nahtlos in das schöne Ambiente dieser Stadt. Salzburg ist eine Universitätsstadt mit Tradi… [+] tion. Fürsterzbischof Paris Lodron, der Namenspatron der Universität, gründete sie 1622. Heute besteht sie aus vier Fakultäten, mit rund 18.000 Studierenden und 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie ist ein Zentrum für innovative Forschung und fest in das kulturelle und wirtschaftliche Leben Salzburgs integriert. Mit ihrer nationalen wie internationalen Vernetzung ist sie eine moderne Wissensdrehscheibe im Herzen Europas. Die Universität Salzburg bietet Studierenden ein breit gefächertes Studienangebot mit einem ausgewogenen Verhältnis von Lehrenden zu Studierenden. Sie hat sich klare Forschungsschwerpunkte gesetzt, einen Entwicklungsplan für die Zukunft erstellt und ist heute geprägt von einer kontinuierlichen Weiterentwicklung, die den stets neuen Anforderungen Rechnung trägt. Reinhard Heinisch, Abteilungsleiter Politikwissenschaft, im Namen des Rektors, Prof. Heinrich Schmidinger. ORGANISATION UND STRUKTUR Die Universität ist einer der größten Arbeitgeber des Landes und ein wesentlicher ökonomischer Impulsgeber für den Wirtschaftsstandort Salzburg. Die Leitung obliegt dem Rektorat, dem Rektor, dem Universitätsrat und dem Senat. Die Universität ist ihrem Organisationsplan zufolge in Fakultäten, Fachbereiche, der School of Education, Schwerpunkte, weitere Einrichtungen in Forschung und Lehre und in administrative Einrichtungen unterteilt. Theologische Fakultät Die Katholisch-Theologische Fakultät ist die älteste der vier Fakultäten der Universität Salzburg und geht auf das Jahr 1622 zurück. Sie besteht heute aus vier Fachbereichen. Es werden zurzeit sieben Studien angeboten. Die Fakultät ist unter anderem bestimmt durch Interdisziplinarität, der die Lehre und Forschung besonders verpflichtet ist. Neu eingeführt wurde das Fach Theologie Interkulturell und Studium der Religionen, das den gesellschaftspolitischen Veränderungen Rechnung trägt. Rechtswissenschaftliche Fakultät An der Rechtswissenschaftlichen Fakultät können fünf Studien inskribiert werden. Seit 2004 wird die Studienrichtung Recht und Wirtschaft am gleichnamigen Schwerpunkt angeboten, mittlerweile umfasst dieses Studium fast gleich viele Studierende wie die Studienrichtung Rechtswissenschaft. Das Wissensnetzwerk Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt ist Ansprechpartner für die Wirtschaft. Kultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät Die Kultur- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät ist die größte Fakultät in Salzburg. Sie besteht aus zwölf Fachbereichen und bietet über 30 Studien an. Lehramtsstudierende haben zehn Unterrichtsfächer zur Auswahl, darunter zahlreiche Sprachen oder historische Disziplinen. 2012 wurde die bisherige Lehrer- und Lehrerinnenbildung in der neu gegründeten School of Education vereint und damit professionalisiert und erweitert. Eine Besonderheit ist auch das interdisziplinäre Masterstudium European Union Studies, das neben den Geisteswissenschaften auch die Rechts-, Politik- und Wirtschaftswissenschaften einbezieht. Naturwissenschaftliche Fakultät Die Naturwissenschaftliche Fakultät ist die zweitgrößte Fakultät der Universität. Auf Grund ihrer fachwissenschaftlichen Ausrichtung weist sie den prozentuell höchsten Teil eingeworbener Drittmittel an der Universität auf. An der Fakultät gibt es acht Fachbereiche, welche sieben Studienrichtungen anbieten. Es können unter anderem zwei technische Studien inskribiert werden, das Studium der Ingenieurwissenschaften wird als Double-Degree Programm zusammen mit der TU München angeboten. Von besonderer Bedeutung ist die Lehramtsausbildung in den naturwissenschaftlichen Fächern. [-]


Universität Wien

Österreich Wien October 2017

Die Universität Wien wurde 1365 gegründet. Sie ist eine der ältesten Universitäten im deutschen Sprachraum und eine der größten in Zentraleuropa. Derzeit sind etwa 92.000 Studierende an der Universität Wien zugelassen. Das Studienangebot von umfasst 56 Bachelorstudien, 112 Masterstudien, 3 Diplomstudien und 9 Dissertationsgebiete für Doktorats-/PhD-Studien. Mit 9.400 Mitarbeiterinnen, davon etwa 6.700 Wissenschaftlerinnen, ist die Universität Wien die größte Lehr- und … [+] Forschungsinstitution Österreichs. Ziel ist es, eine breite Palette von Studien anzubieten, aber zur gleichen Zeit neue und innovative Forschungsfelder zu erschließen und neue Netzwerke zwischen Forschungsrichtungen zu etablieren. Forschung und Lehre Aufgabe und Ziel der Universität ist es, hochwertige Forschung und Lehre zu etablieren und durchzuführen. Die Kombination von Forschung und Lehre wird als untrennbare Einheit verstanden ("forschungsbasierte Lehre"). Auf der Verbindung von Grundlagenforschung mit anwendungsorientierter Forschung liegt ein starker Fokus der Universität Wien, wodurch Sie für viele WissenschaftlerInnen attraktive Möglichkeiten bietet. Das Forschungs- und Lehrangebot an der Universität Wien ist über 15 Fakultäten und 4 Zentren weitgefächert: Von kathlischer und evangelischer Theologie, Recht, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Historische Kulturwissenschaften, Philologische Kulturwissenschaften, Psychologiek, Sozialwissenschaften, Mathematik, Physik, Chemie bis zu Erdwissenschaften, Geowissenschaften, Astronomie, Lebenswissenschaften, Translationswissenschaften, Sportwissenschaften und Molekularer Biologie Internationale Beziehungen Die Universität Wien ist seit jeher um internationalem Austausch in Forschung und Lehre bemüht und setzt Ihre Anstrengungen in der Fortführung und im Ausbau von Beziehungen mit Institutionen andere Länder fort. Die Universität Wien ist Teil des ERASMUS/SOCRATES Programms und Mitglied verschiedener Netzwerke wie etwa ASEA-UNINET, das Netzwerk der Universitäten der Europäischen Hauptstädte (UNICA und der European University Association (EUA). Von insgesamt 363 europäischen Partneruniversitäten, hat die Universität Wien mit 350 einen ERASMUS-Partnervertrag. Studierende aus etwa 130 Ländern der Welt besuchen mehr als 10.000 Lehrveranstaltungen pro Jahr. [-]


Deutschinstitut.at

Kurse Österreich Wien October 2017

Wollen Sie Ihr Deutsch zu verbessern? Wir bieten Deutschkurse zu attraktiven Preisen in einer freundlichen, internationalen Umfeld, von motivierten und erfahrenen Lehrern geleitet. Unsere Deutsch Sprachschule befindet sich nach verschiedenen Städte-Rankings in der Nähe des Stadtzentrums von Wien, seit Jahren einer der weltweit lebenswertesten Städte. Neue Kurse starten jeden Monat, die alle Stufen von A1 bis C1. Die Kurse werden auf der Basis des Gemeinsamen Europäischen Ref… [+] erenzrahmens für Sprachen konzipiert und sind mit der neuesten Lehrmaterial von Hueber Verlag vermittelt. An unserer Schule werden alle Kursunterlagen, einschließlich der Kursbuch, im Preis inbegriffen. Sie interessieren sich in einer großen Stadt und etwas Deutsch zu lernen, während Sie hier sind? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren - unsere Mitarbeiter werden Sie gerne in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch oder Japanisch unterstützen. Gemeinsam können wir Ihre aktuelle Niveau der deutschen beurteilen und finden Sie die richtige Kurs für Sie! [-]


TU Wien - Continuing Education Center

Österreich Wien October 2017

Für eine Anzahl von Jahrzehnten die TU Wien ist einer der profiliertesten Anbieter von Weiterbildung in Österreich. Die international ausgerichtete Continuing Education Center (CEC) der TU Wien sieht seine Hauptaufgabe als zweifach. Zum einen, um zu helfen Absolventen das volle Potenzial eines technischen und wissenschaftlichen Ausbildung. Zweitens, um für Personen, die Initiative zeigen und haben die relevanten praktischen Erfahrungen eröffnen neue Felder für die berufliche Entw… [+] icklung. mit mehr als zehn Master-StudiengängeVon eingeschriebenen Studenten 79 Ländern und allen Kontinenten, Ist die Rolle der KEK ein Top-Dozenten und internationale Akkreditierungen, täglich mit dem Abenteuer Innovation und Weiterbildung engagieren, und ständig Schritt halten dem Wandel der Zeit in der wir leben Qualitätssicherung in der Postgraduierten-Ausbildung Die Bedeutung der Qualitätssicherung und Akkreditierung in der postgradualen Weiterbildung hat sich in den letzten Jahren zugenommen, aufgrund der enormen Wachstum, das Weiterbildungs ​​als Ganzes prägt. Angesichts der ständig wachsenden Reihe von Studien im Angebot, anerkannte Qualitätszeichen und Gütesiegel sind wichtige Kriterien für die potenziellen Kandidaten in eine informierte Wahl einer Weiterbildungskurs, der von hoher Qualität ist und erfüllt auch ihre Wünsche. Ziel externe Evaluierung der verschiedenen Weiterbildungskursen ist im internationalen Vergleich mit anderen Programmen möglich und geht einen langen Weg zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen an Transparenz. Dies wiederum führt zu einer Erhöhung der Mobilität von Studierenden und Absolvent, so dass das Programm mit internationaler Anziehungskraft als auch zu erreichen. Externe Zertifizierung oder Akkreditierung ist auch ein Hinweis auf die akademische Gewicht der Institution und macht seinen Bewusstsein für Qualitätssicherung und die Notwendigkeit für fortlaufende Optimierung transparent für die Welt außerhalb als auch. Derzeit sind ausgewählte Programme des Continuing Education Center akkreditiert durch FIBAA ("Foundation for International Business Administration Accreditation") ASIIN ("Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik eV) RICS ("Royal Institution of Chartered Surveyors") und CEPI ("European Council of Real Estate Professions") Queste-SI ("Quality System der Wissenschaft und Technologie Hochschulen für nachhaltige Industrie") [-]


University of Vienna - Human Rights Program

Österreich Wien October 2017

Die Universität Wien wurde im Jahre 1365 von Herzog Rudolf IV gegründet und die älteste Universität im deutschsprachigen Raum und einer der größten in Mitteleuropa.   Derzeit sind etwa 91.000 Studenten an der Universität Wien eingeschrieben. 188 Kurse können genommen werden, von denen 56 Bachelor-Programme, 117 Master-Programme, 4 Diploma Programme und 11 PhD-Programme.   Mit dem Personal von 9.400 Mitarbeiter, 6.700 davon akademische sind, an der Universität Wien ist d… [+] ie größte Lehr- und Forschungseinrichtung in Österreich. Ziel ist es, ein breites Spektrum an Studien zu erhalten, aber zugleich neue und innovative Forschungsfelder zu fördern und neue Netzwerke zwischen den Fächern zu etablieren.     Forschung und Lehre   Die Hauptaufgabe und Ziel der Universität liegt in der Schaffung und qualitativ hochwertige Forschung und Lehre aufrechtzuerhalten, die als eine untrennbare Einheit ( "forschungsgeleitete Lehre") angesehen werden. Ein starker Fokus auf Forschung, die Kombination von grundlegenden mit anwendungsorientierter Forschung, macht diese Universität für die klügsten Köpfe sehr attraktiv.   Forschung und Lehre an der Universität Wien umfassen ein breites Spektrum an Fähigkeiten: von katholischen und evangelischen Theologie, Recht, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Geschichts- und Kulturwissenschaften, Philologisch-Kulturwissenschaften, Philosophie und Erziehungswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften, Mathematik, Physik, Chemie Geowissenschaften, Geographie, Astronomie, Lebenswissenschaften, Translationswissenschaft, Sportwissenschaft und Molekularbiologie.     Internationale Vernetzung   Die Universität Wien ist seit jeher stark wurde zur internationalen Forschung und Lehre orientiert und deshalb setzt seine Bemühungen , seine Beziehungen mit anderen Ländern zu erhalten. Es ist Teil des ERASMUS / SOKRATES-Programms und Mitglied mehrerer internationaler Netzwerke wie ASEA-UNINET, das Netzwerk von Universitäten aus den Hauptstädten Europas (UNICA) und der European University Association (EUA). Von 363 europäischen Partnerhochschulen hat die Universität Wien in ein ERASMUS-Partnerschaft mit 350 Universitäten. Studierende aus rund 130 Ländern besuchen mehr als 10.000 Vorlesungen an der Universität Wien jedes Jahr.     [-]


Graz University of Technology (TU Graz)

Österreich Graz Toulouse Harwell October 2017

Heute Ingenieure haben mehr Verantwortung denn je für die Lebensqualität der kommenden Generationen. So wie der technologische Fortschritt prägt unser Leben mehr und mehr, Technischen Universitäten werden immer in der Bildung und Ausbildung von Wissenschaftlern, die Forschung und Entwicklung immer wichtiger, und als Partner mit der Wirtschaft, Industrie und Politik. Dieses Bewusstsein und ein modernes Verständnis von Technologie sind die Leitprinzipien der Studierenden, Lehr… [+] enden und Forschern der Technischen Universität Graz. Seine Lage inmitten der Wirtschaftsregion Graz macht die TU Graz eine Anlaufstelle für Forschung und Lehre in technischen Wissenschaften im Süden von Österreich. Die Studiengänge an der Technischen Universität Graz umfassen Bachelor - Studiengänge (BSc) und Master - Studiengänge (MSc oder Dipl.-Ing.). Ein Promotionsstudium (PhD) durchgeführt basiert auf einem Master - Programm werden können. Enge Kontakte zu Partnern in Industrie und Wirtschaft garantieren einen praktischen Ansatz für Bildung. Fundiertes Fachwissen und ein hohes Maß an Problemlösungsfähigkeiten zu gehen, um das Startkapital von Studenten auf dem Weg in ihre berufliche Zukunft zu bilden. Absolventen somit genießen einen hervorragenden Ruf und werden häufig später in Führungspositionen anzutreffen. Die Schüler können auf gute Unterstützung und eine ausgezeichnete Infrastruktur an der Technischen Universität Graz berufen.   Mission - Was wissen wir stehen?   Die TU Graz ist eine wichtige Universität in der internationalen Forschungs- und Bildungsnetzwerk der Technik und Wissenschaft. Es ist reich an Tradition und Zukunft in gleichem Maße ausgerichtet, mit dem Anspruch auf Spitzenleistungen in ihrem oberen Bereich. Auf der Grundlage von Programmen der wissenschaftlichen Bachelor, konzentriert sie sich auf forschungsorientierte Master-und PhD-Programme. TU Graz produziert Top-Performer und Manager gefragt und trägt zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt auf verantwortungsvolle Weise.   [-]


WU - Vienna University of Economics and Business

Österreich Wien October 2017

Strategische Entwicklung, Internationalisierung, Verbindungen zur Wirtschaft und Qualitätsmanagement sind besonders wichtige Kriterien in diesem Prozess. Alle Programme MBA der WU Executive Academy sind AMBA akkreditiert, was bedeutet, dass sie die höchsten internationalen Standards entsprechen. AMBA (The Association of MBAs), im Jahr 1967 in London gegründet, ist eine Qualitätssicherung Dichtung an ausgewählte Postgraduate-Programme ausg… [+] ezeichnet auf der ganzen Welt. WU-Netzwerk von mehr als 240 Partneruniversitäten ist eines der größten solcher Netzwerke weltweit. Als einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten im deutschsprachigen Raum, ist die WU auch ein Mitglied der bekannten und angesehenen Verbänden wie CEMS (The Global Alliance in Management Education), PIM (Partnership in International Management), GBSN (Global Business School Network), die darauf abzielt, Management-Ausbildung in den Entwicklungsländern zu erleichtern und THEMIS (international Legal Network of Excellence). Campus WU Der Campus WU eröffnet im Wintersemester 2013/14. Es wurde von renommierten internationalen Architekten entworfen und hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten. Mit rund 100.000 m2 Nutzfläche, bietet es viel Platz zu kommunizieren, zu diskutieren und Ideen auszutauschen, zu studieren, lehren, forschen, entdecken, entspannen und erholen. Campus WU, die sich zwischen der Messe Wien Messegelände und dem schönen Prater, ist eine geräumige Campus mit mehreren Gebäudekomplexen. Es ist bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und direkter Zugang zum Prater hat. vibrant Wien Abgesehen von einer ausgezeichneten, praxisorientierte Ausbildung, an der WU studieren bedeutet auch, dass Sie die Vorteile zu genießen, erhalten von in Wien lebenden, befindet sich im Herzen von Europa. Diese pulsierende Stadt hat viel zu WU-Studierende zu bieten, die das Leben außerhalb des Klassenzimmers zu erkunden: von Vorträgen von international renommierten Experten und Podiumsdiskussionen mit namhaften Teilnehmern zu Messen und Ausstellungen, Campus Parteien, und Konzerte, Wien hat sie alle. Zusätzlich zu seiner beliebten, weltbekannten Sehenswürdigkeiten, bietet die Stadt auch eine umfangreiche Aufstellung von Kultur- und Freizeitaktivitäten. Eine Vielzahl von Weltklasse-Museen, Theatern und der berühmten Wiener Staatsoper zu Kulturliebhaber ansprechen. Die vielen Parks und Grünflächen wie der Donauinsel und Prater sind ideale Orte, um sich zu entspannen und die Natur genießen. Die WU ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und befindet sich nur wenige Minuten entfernt von der Wiener Altstadt und modernen Einkaufszentren, die nichts zu wünschen übrig lassen. Es gibt auch viele Cafés, Bars und Restaurants auf dem Campus WU und in seiner unmittelbaren Nähe. [-]