Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Justus-Liebig-Universität feierte 2007 ihr 400-jähriges Bestehen. Die Universität nutzte diese Feierlichkeiten zum Anlass, das individuelle Themenprofil zu betonen, ihre Stärken zu zeigen und ihre Spitzenforschungsinitiativen vorzustellen.

Der überwältigende Erfolg der JLU in der Exzellenzinitiative, die sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene durchgeführt wird, zeigt, dass die Universität bereit ist, sich auf die Zukunft einzustellen. In der ersten der letzten Auswahlrunden im Rahmen der Exzellenzinitiative im Oktober 2006 übertraf die JLU die Konkurrenz mit zwei ihrer Projekte, dem Exzellenzcluster "Kardiopulmonales System" und dem "International Graduate Center for Culture of Culture". . Die JLU zählt damit zu den führenden Institutionen im gesamten Land.

Forschung und Lehre

Die JLU vereint ein breites und interdisziplinäres Spektrum von Forschung und Lehre in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Wirtschaft, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften mit einer für Deutschland einzigartigen Subdisziplin.

Konzept der Gleichheit

Die JLU gehört zu den deutschen Universitäten mit dem höchsten Anteil weiblicher Studenten. Die Universität sieht dies als Chance und Herausforderung zugleich - die Förderung einer Politik der Chancengleichheit und die dauerhafte Integration von Frauen in das Wissenssystem.112238_Bildschirmfoto2019-03-15um16.22.14.png

Fakten und Zahlen

Die Essenz der JLU - Zahlen und Fakten zu Studium, Lehre und Forschung

Anzahl der Personen an der Universität

  • über 28.000 Studierende (Stand Wintersemester 2017/18)
  • rund 5.500 Mitarbeiter, darunter mehr als 400 Professoren

Lehre und Forschung

  • 11 Fakultäten
  • 3 Sonderforschungsbereiche mit JLU als führende Einrichtung, 7 mit JLU als Partner
  • 4 DFG-Forschergruppen
  • 5 Graduiertenkollegs
  • 3 Graduiertenzentren
  • 3 DFG-Schwerpunktprogramme mit JLU als führende Einrichtung

International

  • rund 90 förmliche Vereinbarungen für Partnerschaften, Kooperationsprogramme und den weltweiten Austausch
  • 215 Erasmus-Partnerinstitutionen in Europa
  • Darüber hinaus kooperiert die JLU mit 18 Universitäten in Nordamerika und 9 Universitäten in Australien im Rahmen des hessischen Staatsprojekts
  • rund 2600 ausländische studenten sind an der universität eingeschrieben
  • Partneruniversitäten der JLU: Universität Lodz, Kazan Federal University, Ege University Izmir, Kansas State University, Universität Madison / Wisconsin, Universität Milwaukee / Wisconsin

110935_nature-3364053_640.jpg

Die Universität in der Region

Giessen liegt in einem sehr malerischen Teil von Mittelhessen und bietet eine breite Palette kultureller Attraktionen - insbesondere für Studenten.

Gießen und seine Umgebung bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten - sei es Wasserski auf einem der vielen Seen in der Umgebung, Rudern und Kanufahren auf der Lahn, Besichtigungen einer der zahlreichen Schlösser der Region oder ausgedehnte Ausflüge in die Umgebung Naturschutzgebiete und Erholungsgebiete des nahegelegenen Vogelsberg und der Wetterau. Giessens Kinos, Theater, Clubs und Museen runden das kulturelle Profil der Stadt ab.

Die Stadt Gießen

Mit 78.500 Einwohnern und 39.000 Studenten verfügt Gießen über die höchste Studentendichte aller deutschen Städte - eine Tatsache, die sich im kulturellen Leben widerspiegelt. Die malerische Lage im Lahntal und die umliegende Hügellandschaft sorgen für einen hervorragenden Freizeitwert.

Studiengänge in:
Englisch
Deutsch