Fondazione Campus

Einführung

Die Sprachenschule Campus bietet allen, die sich Fremdsprachenkenntnisse aneignen möchten, ein konkurrenzfähiges Angebot in einer globalisierten Welt. Die Schule ist eine Gründung der Stiftung Campus in Lucca, die seit mehr als zehn Jahren in der Universitätsausbildung sowie in Forschung und Ausbildung im Bereich Tourismus und Management tätig ist.

Alle Dozenten der Sprachenschule Campus sind Muttersprachler mit hoher professioneller Qualifikation und mit großer, auch internationaler Erfahrung.

CAFÉ

Ein Ort, an dem Studenten, Dozenten und Mitarbeiter eine angenehme Ruhepause in freundlichem Ambiente verbringen können und eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Hügel von Lucca genießen.

Geöffnet von Montag bisFreitag, 8.30-14.30 Uhr

BIBLIOTHEK

48 Leseplätze mit WLAN-Anschluss und ein Bestand von über 2500 Büchern zu historischen, literarischen, künstlerischen und wirtschaftlichen Themen. Beträchtliche Mittel werden auch für Publikationen zu Themen des Tourismus und für regionale Studien verwendet.

Öffnungszeiten Lesesaal: Montag bis Freitag, 09.00-19.00 Uhr

MULTIMEDIALE LABORE

Die Sprachenschule Campus verfügt über Räume mit moderner didaktischer Ausstattung, u.a. zwei Computerlabore und ein Sprachlabor, eines der innovativsten Labore der Toskana.

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag, 09.00-19.00 Uhr

VERKEHRSMITTEL

Die Sprachenschule Campus stellt einen kostenlosen Bus-Shuttle-Verkehr zum und vom Stadtzentrum Lucca zur Verfügung. Die Schule verfügt über große Parkplätze und ist barrierefrei erreichbar. Dank guter Verbindungen mit der Bahn, zum Autobahnnetz und zum internationalen Flughafen G. Galilei in Pisa ist das Stadtzentrum leicht erreichbar.

UNTERKUNFTSMÖGLICHKEITEN

Wohngemeinschaft

Die Schule stellt auf Anfrage Unterkünfte in Einzel- oder Doppelzimmern in einer Wohngemeischaft mit Gemeinschaftsbad und –küche zur Verfügung. Die Wohnungen liegen im Stadtzentrum von Lucca oder in der Nähe der Schule.

Preise für die Unterkunft in einer Wohnung auf Anfrage.

Jugendherberge San Frediano Lucca

Die Jugendherberge liegt mitten in der Altstadt von Lucca und bietet Unterkunft in Privatzimmern (Einzel-, Zweibett-, Dreibett-, Vierbettzimmer) mit eigenem Bad und/oder Betten in Zimmern für sieben oder acht Personen mit Gemeinschaftsbad. Gute Lösung auch für Familien.

Preise auf Anfrage.

Hotel und Bed & Breakfast

Die Schule vermittelt auf Anfrage die Unterkunft in Hotels (2, 3 oder 4 Sterne) und/oder in gastfreundlichen B&B, die mitten in der Altstadt oder auf dem Land in der Nähe der Schule liegen. Alle Einrichtungen, mit denen wir zusammenarbeiten, erfüllen hohe Qualitätsstandards.

Preise ab Euro 50,00 pro Person und Nacht inklusive Frühstück.

Die Schule leistet Unterstützung ausschließlich als Vermittler zwischen dem Studierenden und dem Vermieter und übernimmt keine Verantwortung für die Beziehungen zwischen den beiden Parteien.

*Kostenloser Service für Studierende, die für Kurse in italienischer Sprache angemeldet sind.

DIE STADT LUCCA

Lucca ist für seine gut erhaltene Ringmauer aus dem XV.-XVII. Jahrhundert bekannt, die einen Umfang von ca. 4,5 km um die Altstadt herum hat und die Stadt Lucca zu einer der vier italienischen Provinzhauptstädte macht, die noch eine vollständig erhaltene Ringmauer besitzen (zusammen mit Ferrara, Grosseto und Bergamo). Auch die denkmalgeschützte Altstadt ist in ihrem ursprünglichen Aussehen fast vollständig erhalten geblieben. Zu den zahlreichen bedeutenden Bauwerken gehören zum Beispiel die über 100 mittelalterlichen Kirchen, die Wohntürme, die Glockentürme und die monumentalen, stilreinen Renaissancepaläste.

Die Stadt bietet den Besuchern auch eindrucksvolle Platzanlagen. Die berühmteste ist zweifellos die Piazza dell’Anfiteatro (Platz des Amphitheaters). Einzig in ihrer Art, ist sie als Werk des Architekten Lorenzo Nottolini aus den Ruinen des alten römischen Amphitheaters entstanden.

Hauptstraße der Altstadt ist die enge mittelalterliche Via Fillungo, an der sich die wichtigsten Ladengeschäfte der Stadt angesiedelt haben.

Angesichts dieses geschichtlich-kulturellen Reichtums ist vor Kurzem der Vorschlag eingebracht worden, die Altstadt von Lucca in das Weltkulturerbe der UNESCO aufzunehmen.

Standorte

Lucca

Address
Fondazione Campus | Via del Seminario Prima, 790 - Monte San Quirico
55100 Lucca, Toskana, Italien