Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Fernsehprogramm "Flight Plan" über das Riga Aeronautical Institute (24.05.2013)

CAO Konferenz " Ausbildung von Luftfahrtspezialisten - moderne Technologien und Entwicklungstrends " (19.07. 2012)
RAI Jubilee - 70 Jahre (21.07.2012)

Exkursion in Riga Aeronautical Institute

Riga Aeronautical Institute (RAI) ist eine der ältesten Bildungseinrichtungen in Lettland mit reicher Erfahrung und Traditionen der Ausbildung von Spezialisten im Bereich Luftfahrt und Verkehr.

RAI, gegründet im Jahr 1942 als eine Schule der Ausbildung von Luftfahrt-Spezialisten, ist eine Institution der höheren Bildung mit langjähriger erfolgreicher Erfahrung der Arbeit auf dem internationalen Markt des Bildungswesens.

RAI ist heute:

  • Eine anerkannte akkreditierte Hochschuleinrichtung Vielversprechende und innovative Transport- und Wirtschaftsberufe.
  • Moderne Lehrmethoden
  • Qualifiziertes akademisches Personal.
  • Kooperation mit fachspezifischen Bildungseinrichtungen und Trainingszentren.
  • Kollektive Ausbildung von Kadetten von Nacionāla Aizsardzības Akadēmija.
  • Zweige in Latgale: Daugavpils, Rezekne.
  • Netzwerk regionaler Beratungseinheiten.
  • Möglichkeit, ein vom Bildungsministerium der Russischen Föderation anerkanntes Staatsdiplom der Republik Lettland zu erhalten.
  • Hochentwickelte Unterrichts- und methodische sowie materielle und technische Basis.
  • Voller Vielfalt Campus Leben.

Wir sind sicher - wir gehen in eine Richtung

Riga Aeronautical Institute (RAI) ist eine höhere Bildungseinrichtung mit reichen Erfahrungen und Traditionen im Bereich der Vorbereitung von Spezialisten in Transportbereichen wie Luft-, See-und Straßenverkehr. Die Studenten haben große Möglichkeiten der Untersuchung der Betriebswirtschaft in entsprechenden Bereichen, Management von Unternehmen und auch Erforschung des Luftverkehrs und erhalten Pilotfähigkeiten. Ungefähr 1500 Studenten studieren in RAI einschließlich der Zweige des Instituts in Rezekne und Daugavpils. Außer lettischen Studenten studieren Studenten aus Litauen, Georgien, Kasachstan, Moldawien, der Russischen Föderation und Armenien in RAI. Während seiner Existenz hat RAI mehr als 35000 Spezialisten verschiedener Qualifikationen vorbereitet.


Unabhängigkeit und Stabilität der RAI ermöglichen es unserem Institut, an der Perspektive zu arbeiten. Die Hochschul- und Berufsbildungsprogramme sind lizenziert und akkreditiert./>


Um die Forderungen der Weltwirtschaft und die Übereinstimmung mit der Meinung der Gesellschaft zu befriedigen, arbeiten die Mitarbeiter der höheren Bildungseinrichtung ständig an der Verbesserung der schon vorhandenen Bildungsprogramme und der Entwicklung neuer. Die vorhandene Bildungsbasis, die sich auf dem Gelände des Instituts befindet, wird durch ein neues Gebäude mit Labors, Bibliothek und offizieller Herberge ergänzt. In dem alten Gebäude befinden sich gut ausgestattete Räumlichkeiten für Lektionen, praktische Unterrichtsstunden und Seminare, ein Café, ein medizinisches Zentrum, ein Fitnesscenter und ein Schwimmbad./>


RAI ist ein Beispiel für erfolgreiche internationale Zusammenarbeit. In verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Bildung kooperiert Institute nicht nur mit lettischen Hochschulen, sondern auch mit Moskau Humanity-Economics Institute, Institut für North Dakota (USA), Internationale Akademie für Luftfahrt PANAM, Zentrum für Ausbildung von Luftfahrt-Spezialisten Lufthansa, St. Petersburger Staatliche Universität für Zivilluftfahrt und andere./>


Die Tätigkeit der von uns ausgebildeten Fachkräfte wird symbolisch durch ein Logo RAI beschrieben - Erdkugel, umhüllt von einem Vogelflügel, die zeigt, dass Schüler wie Zugvögel zum Institut fliegen, Wissen und Erfahrung erhalten und zur Arbeit gehen Orte in Lettland und anderen Ländern Europas, Asiens und Amerikas. Das Logo von RAI ist eine international anerkannte Marke./>

RAI-Einrichtungen

Die fortschrittlichen Einrichtungen, das moderne Design und die Ausstattung der Klassenräume, der Bibliothek, der Gesundheitseinrichtungen und der medizinischen Zentren, die den Forderungen der europäischen Standards entsprechen, schaffen ein neues Geschäftsumfeld, die Atmosphäre der Behaglichkeit und des Komforts, wie besonders die Akkreditierungsstelle.

AT-Controller Trainingssimulatoren

Bietet praktische Ausbildung von Studenten und ATC- und MSP-Spezialisten.

Bibliothek

Hier können Sie notwendige Literatur bekommen, am Computer arbeiten, Fax senden, E-Mail schreiben, das Internet nutzen, eine Fotokopie machen. Bürozeiten: Werktage 8: 45-17: 30.

Für die Abteilung Extramural: Montag und Samstag - 8: 45-19: 30 Uhr

Dienstag - Freitag - 8:45 - 17:30 Uhr

Sonntag - 8.45 bis 16.00 Uhr


Rechenzentrum/>

Es gibt spezielle Commuter Training Cources Arbeitszeiten: Mittwoch um 17 Uhr.


Englisch Studierzimmer/>

Wir laden Sie 2 Mal pro Woche zu Englischkursen ein.


Konferenzraum/>

Dies ist ein Ort der Leitung von Sitzungen des Senats, Studenten Selbstverwaltung, Treffen mit ausländischen Gästen.

Konferenzraum

Die Geschichte der RAI spiegelt sich in der Museumsausstellung wider.

In diesem Raum finden jährliche Hauptversammlungen, Abschlusszeremonien, feierliche Treffen statt.


Labor für Physik, Elektronik/>

Wir laden Sie zu Kursen für die Reparatur von modernen Fernsehgeräten und Videorecordern ein.

Studiengänge in:
  • Russisch

Diese Schule bietet auch:

Diplome

Riga Aeronautical Institute

Spezialist erhält Kenntnisse über die grundlegenden Parameter, Konstruktion und Schaltungsdesign der elektronischen Ausrüstung; elektrische und elektronische Ausrüstung d ... [+]

Abschluss: Höheres berufliches Bildungsprogramm der ersten Stufe

Qualifikation: Spezialist für elektronische Ausrüstung/>

Trainingsdauer: 2,5 - 3 Jahre/>

Kenntnisse und Fähigkeiten: Spezialist erhält Kenntnisse über die grundlegenden Parameter, Konstruktion und Schaltungsdesign der elektronischen Ausrüstung; elektrische und elektronische Ausrüstung der Autos, Alarm- und Kommunikationssysteme, Bürogeräte. Er erhält auch Fähigkeiten für den Gerätebetrieb und die technische Wartung; Verständnis von Funktions-, Verdrahtungs- und Montagediagrammen und Diagrammelementen; Fehlererkennung, Prüfung, Reparatur und Abstimmung der Ausrüstung; Durchführung der Prophylaxe und geplante Aufgaben./>... [-]

Lettland Riga
Infos beantragen
Russisch
Vollzeit
30 - 36 monate
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Riga Aeronautical Institute

Spezialist erhält Kenntnisse über die Grundlagen der Funktionsweise elektronischer Geräte, digitaler Geräte, Datenverarbeitung, Übertragung und Anzeige, IT-Technologien, ... [+]

Abschluss: Höheres berufliches Bildungsprogramm der ersten Stufe

Qualifikation: Spezialist für elektronische Ausrüstung/>

Trainingsdauer: 2,5 - 3 Jahre/>

Kenntnisse und Fähigkeiten: Spezialist erhält Kenntnisse über die Grundlagen der Funktionsweise elektronischer Geräte, digitaler Geräte, Datenverarbeitung, Übertragung und Anzeige, IT-Technologien, flughafenfunkelektronische Systeme. Er erhält auch Fähigkeiten für den Gerätebetrieb und die technische Wartung; Verständnis von Funktions-, Verdrahtungs- und Montagediagrammen und Diagrammelementen; Fehlererkennung, Prüfung, Reparatur und Abstimmung der Ausrüstung; Durchführung der Prophylaxe und geplante Aufgaben./>... [-]

Lettland Riga
Infos beantragen
Russisch
Vollzeit
30 - 36 monate
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch

Erweiterte Diplome

Riga Aeronautical Institute

Spezialist erhält Kenntnisse über Theorie und Technik des Luftverkehrsmanagements, internationale Regeln und Vorschriften für ATC, Personalmanagement. ... [+]

Abschluss: Höhere Berufsbildungsprogramm der zweiten Ebene

Qualifikation: Flugsicherungstechniker/>

Trainingsdauer: 4 - 4,5 Jahre/>

Kenntnisse und Fähigkeiten: Der Spezialist erhält Kenntnisse in Theorie und Technik des Luftverkehrsmanagements, internationale Regeln und Vorschriften in Bezug auf ATC, Personalmanagement./>

[-]
Lettland Riga
Infos beantragen
Russisch
Vollzeit
48 - 54 monate
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Riga Aeronautical Institute

Student erhält Kenntnisse über die Organisation von Transportoperationen, Transportsystemen, Hubs und Terminals, internationales Transportrecht, Organisation und Technolo ... [+]

Abschluss: Programm der höheren beruflichen Bildung der 2. Ebene

Qualifikation: Verkehrsbetrieb Ökonom / Manager/>

Trainingsdauer: 4 - 4,5 Jahre/>

Kenntnisse und Fähigkeiten: Der Student erhält Kenntnisse über die Organisation von Transportoperationen, Transportsystemen, Hubs und Terminals, internationales Transportrecht, Organisation und Technologien des internationalen Transports, Transportlogistik./>

[-]
Lettland Riga
Infos beantragen
Russisch
Vollzeit
48 - 54 monate
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch

RAI 2013 en

RAI. Конференция ICAO. Юбилей 70 лет.

RAI - Riga Aeronautical Institute