Escuela Unidad Editorial

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Schule für Journalismus und Kommunikation der Redaktion ist das wichtigste Ausbildungszentrum in Spanien, das mit einer großen Gruppe von Medienredaktionen verbunden ist, die Eigentümer der Quellen EL MUNDO, BRAND, EXPANSION, TELVA und YO DONA sind.

Die im April 2011 gegründete Editorial Unit School hat zu diesem Zeitpunkt eine breite Diversifizierung ihrer Ausbildungsprodukte erreicht und verfügt heute über 6 Masterstudiengänge und 2 Expertenkurse, alle mit Universitätsabschluss. Es bietet auch spezielle Kurse, Fortbildungsprogramme, Workshops sowie Konferenzen für Journalismus und Kommunikation an, die eng mit den Hauptüberschriften der Gruppe verbunden sind.

Die Lehrer der Schule sind Fachleute der Redaktion und einschlägige Experten auf den Gebieten Kommunikation, Marketing, Werbung und neue Technologien.

Die EU-Schule im Herzen des Unternehmens in Madrid hat mehr als 1.800 Studenten, Fachleute, Absolventen und Studenten, die eine klare Leidenschaft für Kommunikation und Journalismus mitbringen.

Wählen Sie das Format, das Ihren persönlichen Umständen und Ihrer vorherigen Ausbildung am besten entspricht, um journalistische Techniken oder spezielle Kommunikation zu erlernen.

Lernen Sie mit den Lehrern, die Sie schon immer haben wollten, was Ihnen gefällt.

Was wir anbieten

Die EscuelaUE bietet hochspezialisierte und der aktuellen beruflichen Realität sehr nahe stehende Schulungen in einem Medienunternehmen von großem Ansehen und Bekanntheit in Spanien. Die Lehrer der Schule sind Fachleute der Redaktion und einschlägige Experten auf den Gebieten Kommunikation, Marketing, Werbung und neue Technologien. Die EU-Schule mit Sitz im Herzen des Unternehmens in Madrid (Spanien) hat mehr als tausend Studenten, Fachleute, Absolventen und Studenten, die sich einer klaren Leidenschaft für Kommunikation und Journalismus anschließen.

people, girls, womenStockSnap / Pixabay

Intersemestral-Programme

Die semesterübergreifenden Programme der Journalisten- und Kommunikationsschule der Redaktion finden in den Monaten Dezember, Januar, Juni und Juli statt. Dies ist eine ergänzende Ausbildung zu der an der Universität, mit einem hohen praktischen Inhalt und Spezialisierung.

Unser differenzierter Wert liegt in der Tatsache, dass wir Medien und TRAINIEREN in diesen Disziplinen sind. Darüber hinaus haben wir einen sehr wichtigen Wettbewerbsvorteil im Vergleich zu anderen Journalismus- und Kommunikationsschulen, da wir über ein breites und sehr konsolidiertes Ausbildungsangebot verfügen, das auf unseren Masterprogrammen basiert, von denen einige bereits ihre XIX Edition feiern.

Hochschulabschluss

Die Journalismus- und Kommunikationsschule der Redaktion arbeitet mit mehreren spanischen Universitäten zusammen. In der Tat haben alle ihre Master-Programme einen Hochschulabschluss. Darüber hinaus sind vorlesungsübergreifende Studiengänge von der School of Journalism and Communication selbst zertifiziert. Heute hat EscuelaUE Kooperationsvereinbarungen mit folgenden Universitäten geschlossen:

  • CEU-San Pablo Universität
  • Carlos III Universität Madrid
  • Rey Juan Carlos Universität

LATAM Universitäten

Internationale akademische Missionen, intersemestrales Programm und Ausbildung mit europäischer Qualifikation für lateinamerikanische Studenten.

Mehr als 20% der Studenten der Journalisten- und Kommunikationsschule der Redaktion kommen aus Lateinamerika .

Heute hat die Schule Vereinbarungen mit der Carolina Foundation, der Fundación Beca de México und mehreren der wichtigsten lateinamerikanischen Universitäten geschlossen .

129106_Colaborado.jpg

Warum Madrid?

Madrid ist eine faszinierende Stadt voller Freizeit-, Kultur- und Geschäftsmöglichkeiten, die an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr geöffnet ist. Madrid ist eine moderne Stadt mit einer dynamischen Gesellschaft, die nicht vergessen hat, wie man das Leben genießt. Gute Infrastruktur wie der vorbildliche öffentliche Verkehr sorgen für komfortable Mobilität. Die Madrider U-Bahn ist eine der effizientesten und modernsten in Europa.

Madrid ist eine geschichtsträchtige Stadt. Es hat ein historisches Zentrum, das weltweit geschätzt wird. Das Madrid de los Austrias, das Barrio de Las Letras, die Almudena-Kathedrale, der Königspalast oder Museen wie das Prado-Museum oder die Reina Sofía ziehen jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Wir können auch nicht die emblematischen Restaurants, Theater, Konzerte, Ausstellungen oder Außenbereiche wie den Retiro oder den Trail vergessen, die eine weitere Attraktion für Besucher darstellen.

Es gilt als sichere Stadt, die sowohl Touristen als auch Geschäftsleute anzieht. Es ist das politische und finanzielle Zentrum des Landes. Die Stadt ist voller Leben und Unterhaltung.

Standorte

Madrid

Address
Avenida San Luis, 25
28033 Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid, Spanien

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet