Ein zertifizierter Fluglehrer werden

Kleine DoppelTurboMotorflugzeugcockpitansicht, während im Flug mit Messgeräten beleuchtete und flaumige weiße und blaue Wolken im Fenster.

Um Copilot für eine kommerzielle Fluggesellschaft oder ein Fortune-500-Unternehmen zu werden, müssen Sie Erfahrung sammeln, indem Sie Ihre Gesamtflugzeit erhöhen. Die FAA benötigt 1500 Stunden Gesamtzeit, um ein Fluglinien-Transportpiloten-Zertifikat zu erhalten, und dies ist erforderlich, um als Kapitän auf den meisten Turboprops oder Jets zu fliegen. Für Piloten, die Freude am Unterrichten haben, ist es am besten, CFI oder Certified Flight Instructor zu werden. Als Berufspilot können Sie Ihre Zeit auch mit Luftaufnahmen, Bannerschleppern und Besichtigungstouren gestalten.

Eine Ausbildung zum zertifizierten Fluglehrer wird vorbereitet, um Studentenpiloten, Privatpiloten, Instrumentenpiloten, Berufspiloten und Multiengine-Piloten auszubilden. Davon abgesehen ist der Schüler nur so gut wie sein Lehrer. Lehrer zu werden ist sehr lohnend, aber es bringt viel Verantwortung mit sich. Um nach einem achtstündigen Pilottraining in der Nacht gut schlafen zu können, muss ein Lehrer im Herzen wissen, dass er den Schülern, die von ihm abhängig sind, 100% Mühe gegeben hat. Vor der Unterzeichnung eines Studenten, der alleine im Verkehrsmuster oder im Geländewagen fliegen soll, sollte der Ausbilder die Fähigkeit des Schülers, selbstständig zu arbeiten, ausgiebig gemessen haben. Es kann keinen Zweifel daran geben, wenn Ihre Unterschrift auf ein Zertifikat oder auf eine Bewerbung gelegt wird, die einen Schüler autorisiert, allein zu fliegen. Wo Zweifel bestehen, wird der Lehrer keine Ruhe haben. Deshalb wollen wir konservativ sein und sicherstellen, dass wir als Ausbilder unsere Schüler bei jedem Schritt gründlich geschult und bewertet haben. Es kann keine Überraschungen geben.

In einer geschäftigen Flugschule können Fluglehrer einen guten Lebensunterhalt verdienen und dabei 800-1000 Stunden Flugzeit pro Jahr aufbauen. Indem Sie Lehrer werden, werden Sie lernen, in allen Dingen, die mit dem Fliegen zu tun haben, genauer zu werden. Dies macht Sie zu einem professionelleren kommerziellen Piloten und bereitet Sie auf die Position des Airline Transport Piloten bei einer großen Fluggesellschaft oder einer Flugabteilung vor.

Das Trainieren von Piloten im Primar- und im Fortgeschrittenenbereich erfordert von Beginn an einen Instruktor, der dem Schüler ein langsames und stetiges Wachstum ermöglicht. Geduld ist eine Tugend, die für den Instruktor-Piloten auf jeder Ebene am wünschenswertesten ist. Lernplateaus sind ein normaler Bestandteil der Pilotenausbildung, aber Fleiß und Entschlossenheit werden sich auszahlen. Lernen Sie das Pilottraining mit Ihrem Schüler, indem Sie die Siege feiern. Zum Beispiel die erste Landung eines Schülers ohne Sie als Lehrer, der das Steuerrad berührt, oder ein erstes betreutes Solo, das erfolgreich abgeschlossen wurde, oder wenn ein Schüler von seinem ersten Solo-Flug zurückkehrt. Dies sind Erfolge, die vor dem Flugtest gefeiert werden sollen. Wenn ein Flugtest erfolgreich abgeschlossen wurde, sollten Sie und Ihr Schüler die Errungenschaft feiern, an der Sie gemeinsam gearbeitet haben. Es war eine Teamarbeit, und wenn Sie beide zu 100% anstrengten, war das Ergebnis erfolgreich. Darauf kann man stolz sein.

Die Fluglehrer-Zertifikate, die Sie bei Legacy Aviation erhalten können, lauten wie folgt:

Zertifizierter Fluglehrer CFI

Die Auszubildenden werden die Fähigkeiten der privaten und kommerziellen Piloten-Beurteilungen beherrschen. Außerdem werden sie lernen, wie man ein effektiver Lehrer ist und alle FAA-Regeln und -Regeln versteht, die das Begleiten eines Lehrers begleiten. Der Auszubildende wird in diesem Training durch den Einsatz von Simulator und Flugzeug lernen.

Pfeifenkrieger PA28-161
$ 4.828
100% Vorauszahlung (10% sparen)
20 Stunden Flugzeugvermietung
20 Stunden Flugunterricht
30 Stunden Erdungsanweisung
Medizinische Zertifizierung
Schriftlicher Test
Checkride
Pay as you go Kosten: $ 5,365.00

Zertifizierter Fluglehrer Instrumente CFII

Der Auszubildende perfektioniert sowohl das Lehren als auch die Instrumentenfliegenfähigkeiten, während er am richtigen Platz im Cockpit sitzt, entwickelt das Wissen und die Fähigkeit, andere Instrumentenflugverfahren zu unterrichten. Die Ausbildung erfolgt mit Instrumentenflugzeugen und einem AATD-Simulator. Der Trainingskurs besteht aus 10-20 Stunden Flugzeit und 10-20 Stunden Bodenzeit.

Pfeifenkrieger PA28-161
$ 5.458
100% Vorauszahlung (10% sparen)
10 Stunden Flugzeugvermietung
10 Stunden Flugunterricht
20 Stunden Erdungsanweisung
Schriftlicher Test
Checkride
Pay as you go Kosten: $ 6,065.00

Zertifizierter Fluglehrer Multi-Engine CFMEI

Die Auszubildenden werden die Fertigkeiten des Privat-, Handels- und Instrumentenpiloten beherrschen, die ein mehrmotoriges Flugzeug vom rechten Sitz aus fliegen. Außerdem wird der Auszubildende lernen, ein effektiver Lehrer zu sein. Der Auszubildende wird in diesem Training durch den Einsatz von Simulator und Flugzeug lernen.

Pfeife Seneca II PA-34-200T
$ 6.367
100% Vorauszahlung (10% sparen)
6 Stunden Flugzeugvermietung
6 Stunden Flugunterricht
6 Stunden Erdungsanweisung
Checkride
Pay as you go Kosten: $ 7,075.00

Zertifizierter Fluglehrer Flugbeförderungspilot CFIATP

Lächelnder weiblicher Pilot im Leichtflugzeugcockpit, hält sie Fliegerkopfhörer und betrachtet Kamera

Studiengang in:
Englisch

Siehe 5 weitere Kurse von Legacy Aviation »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
18 - 70 stunden
Vollzeit
Preis
5,365 USD
Pay as you go Kosten für Certified Flight Instructor CFI; $ 6,065.00 Pay as you go Kosten für Certified Flight Instructor Instrumente CFII; $ 7,075.00 Pay-as-go-Kosten für Certified Flight Instructor Mehrmotorige CFMEI
Deadline
Nach Standort
Nach Datum