Keystone logo

19 Akademischer Kurs Studiengänge in Kfz-Reparatur 2024

Filter

Filter

  • Lebenskompetenzen
  • Kfz-Betrieb
  • Kfz-Reparatur
Studienbereiche
  • Lebenskompetenzen (19)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

    Akademischer Kurs Studiengänge in Kfz-Reparatur

    Was ist eine Kfz-Reparatur?
    Motor Vehicle Repair (MVR) ist der Prozess der Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeugen, dies umfasst die Inspektion, Diagnose und Reparatur mechanischer Probleme mit Autos, Lastwagen, Motorrädern und anderen motorisierten Fahrzeugen. MVR kann sich auch auf das Geschäft beziehen, eine Garage oder Autowerkstatt zu betreiben.

    Was kann ich mit einem Abschluss in Kfz-Reparatur machen?
    Ein Abschluss in Kfz-Reparatur kann zu einer Karriere als Mechaniker, Karosserietechniker oder Serviceleiter in einem Autohaus oder einer Werkstatt führen. Sie könnten auch Ihre eigene Werkstatt oder Autowerkstatt eröffnen.

    Warum Kfz-Reparatur studieren?
    Kfz-Reparatur vermittelt ein Verständnis dafür, wie wir unsere Fahrzeuge ordnungsgemäß am Laufen halten. Ohne regelmäßige Wartung und Reparatur würden unsere Autos und Lastwagen schnell kaputt gehen und unsicher werden. MVR hilft, den Wiederverkaufswert unserer Fahrzeuge zu verbessern, indem wir sie in gutem Zustand halten, können wir mehr Geld für sie bekommen, wenn wir sie verkaufen oder eintauschen.

    Was sind Kfz-Reparaturabschlüsse?
    Kfz-Reparatur-Abschlüsse werden an vielen Volkshochschulen und technischen Schulen angeboten. Diese Programme dauern in der Regel zwei Jahre und führen zu einem Associate-Abschluss in Kfz-Reparatur. Während Ihres Studiums lernen Sie Motormechanik, Federungssysteme, Bremsen, elektrische Systeme und mehr kennen. Sie werden auch praktische Erfahrungen bei der Arbeit an Autos und Lastwagen in der Autowerkstatt der Hochschule sammeln.